Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Deutsche Krimi´s - Tatort

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Zitat von Himmelsläufer Beitrag anzeigen

    Obwohl das aufnehmen von Filmen aus den Privaten immerhin noch den Vorteil bietet, die Werbepausen nicht gucken zu müssen.
    Also darf ich das jetzt so verstehen, dass du demnach bei Videoaufnahmen aus den Privatdsendebereichen die Werbung ausblendest?
    Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

    Kommentar


      #32
      Zitat von peterpan Beitrag anzeigen
      Ulrike Folkerts als ermittelnde Tatort-Hauptkommissarin ist IMHO schon nicht schlecht. Leider konnte ich den gestrigen Tatort nicht sehen, weil zu gleicher Zeit Navy-CIS lief - quasi eine Pflichtsendung für einen JAG-Fan.
      Ulrike Folkerts - eine sehr subtile Erotik.
      ++++++
      Der Professor in der Forensik - ist jetzt die ARD krank, oder ist schon ganz Deutschland krank ?
      ++++++
      Die ermordeten jungen Frauen sitzen immer tot auf einer Parkbank, mit frischem Lippenstift - wen wollten sie küssen ?

      Kommentar


        #33
        Zitat von Himmelsläufer Beitrag anzeigen
        Ja, das finde ich auch. Ich bin eigentlich sonst ein überaus guter "Mitrater" und (habe die Täter meist recht früh richtig im Visier), aber gestern überhaupt nicht! In dem Falle gefällt mir ein Krimi natürlich stets noch viel besser.
        Eigentlich hatte ich schon bei seinem ersten Auftritt auf den Vater der Freundin getippt, so kann man danebenliegen. Den Typ aus der Anstalt habe ich aber von Anfang an ausgeschlossen und auch als er nach seinem Ausbruch im Zug saß war für mich klar, daß er sich nur testen wollte. Ich war mir nur nicht ganz sicher, ob er das durchhält.

        Kommentar


          #34
          Zitat von Earth-Race-1977 Beitrag anzeigen

          Die ermordeten jungen Frauen sitzen immer tot auf einer Parkbank, mit frischem Lippenstift - wen wollten sie küssen ?

          Die Frage kann ich dir leider nicht beantworten - ich weiss nur eines sicher: Mich wollten sie jedenfalls nicht küssen ...
          Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

          Kommentar


            #35
            Zitat von Himmelsläufer Beitrag anzeigen
            Ja, das finde ich auch. Ich bin eigentlich sonst ein überaus guter "Mitrater" und (habe die Täter meist recht früh richtig im Visier), aber gestern überhaupt nicht! In dem Falle gefällt mir ein Krimi natürlich stets noch viel besser.
            Klar, mitraten muß man schon können.

            Zitat von Earth-Race-1977
            Ulrike Folkerts - eine sehr subtile Erotik.
            ++++++
            Der Professor in der Forensik - ist jetzt die ARD krank, oder ist schon ganz Deutschland krank ?
            ++++++
            Die ermordeten jungen Frauen sitzen immer tot auf einer Parkbank, mit frischem Lippenstift - wen wollten sie küssen ?
            Na, Einstein007. Die wievielte Anmeldung ist das? Die 10?

            Ich glaube du solltest dich auch mal untersuchen lassen...

            Kommentar


              #36
              Zitat von peterpan
              Also darf ich das jetzt so verstehen, dass du demnach bei Videoaufnahmen aus den Privatdsendebereichen die Werbung ausblendest?
              Äh, nein! Geht sowas? Ich hab' mal gehört, da gibt's schon irgendwelche Technik für ...

              Ich meinte eigentlich, dann kann man vorspulen. Ist zwar nicht so bequem und unterbricht, ist aber auch wirksam. Außerdem bleibt dadurch der wichtigste Werbepausenzweck - die Gelegenheit zum Gang auf's stille Örtchen - durchaus erhalten.

              Allerdings muss ich "zugeben", dass wir aus "den Privaten" recht selten etwas aufnehmen.

              Zitat von Stormking
              Eigentlich hatte ich schon bei seinem ersten Auftritt auf den Vater der Freundin getippt, so kann man danebenliegen. Den Typ aus der Anstalt habe ich aber von Anfang an ausgeschlossen und auch als er nach seinem Ausbruch im Zug saß war für mich klar, daß er sich nur testen wollte. Ich war mir nur nicht ganz sicher, ob er das durchhält.
              Nicht übel! Bei mir war's exakt genauso! Ich hatte auch den Vater der Freundin am ehesten im Verdacht. War eine gut gelegte falsche Fährte. Und den Rest mit dem "Entfleuchten" habe ich genau so beurteilt. Bis zur Szene, in der die Freundin reglos am Mast saß war ich sogar davon überzeugt, dass er ihr nichts antun würde. Da hatte ich dann einen kleinen Moment Zweifel, ob er nicht doch hat ... bis sie sich wieder bewegt hat. Den psychisch kranke Straftäter wurde wunderbar und überzeugend gespielt ... ich weiß den Namen des Schauspielers jetzt aber gerade nicht (dabei kam er mir so bekannt vor!).
              "So wie Du bist, so wie du bist, so und nicht anders sollst du sein. So wie du bist, so wie du bist, so bist du für mich der Sonnenschein." (Rolf Zuckowski) ... wenn Kinder an sich selbst zweifeln, kann dieser Songtext Eltern die richtige Anleitung bieten, damit umzugehen und Kindern in dieser Situation Selbstvertrauen und Liebe zu geben! "Was Du nicht willst, das man Dir tu', das füg' auch keinem andern zu." (Einfachste kindliche Weisheit, die ich stets zu beherzigen versuche ...)

              Kommentar


                #37
                Also meine Verdächtigungen(oder Spekulationen) gingen in andere Richtungen:

                a.) Der Psycho(Tatähnlichkeit, seine Beschreibungen)

                b.) Die Putzfrau (Motiv - Eifersucht)

                c.) Der Mann der Putzfrau (will die Affäre beenden)

                Den Psycho hatte ich aber schnell wieder ausgeschlossen. Dann schwankte ich zwischen b und c.

                Allerdings dachte ich als der Psycho wirklich ausgebrochen ist, das er es doch sein könnte.


                Das mit dem Vater war mal stellenweise zum Schluß.

                Auf jeden Fall bin ich auf den wahren Täter nicht gekommen.

                Kommentar


                  #38
                  @Skymarshal: Man erkennt, dass Du auch viel miträtst. Den Trainer ("Mann der Putzfrau") hatte ich eigentlich schnell abgehakt, seine Frau war länger bei mir im "Verdächtigtentopf" ... allerdings habe ich sie nicht selbst verdächtigt, sondern hab' ihr viel Rafinesse zugetraut und irgendwann gedacht, sie hätte "Norman Bates" schon beim ersten Mal rausgeschmuggelt.

                  "Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt" (hab' ich das nicht schonmal irgendwo gesagt?) ... es passt hier jedenfalls und hat diesen Tatort richtig schön interessant gemacht.
                  "So wie Du bist, so wie du bist, so und nicht anders sollst du sein. So wie du bist, so wie du bist, so bist du für mich der Sonnenschein." (Rolf Zuckowski) ... wenn Kinder an sich selbst zweifeln, kann dieser Songtext Eltern die richtige Anleitung bieten, damit umzugehen und Kindern in dieser Situation Selbstvertrauen und Liebe zu geben! "Was Du nicht willst, das man Dir tu', das füg' auch keinem andern zu." (Einfachste kindliche Weisheit, die ich stets zu beherzigen versuche ...)

                  Kommentar


                    #39
                    Nachdem ich gestern mal wieder einen Tatort gesehen habe, einen guten noch dazu, oute ich mich hier mal als Fan der Münster-Tatorte.

                    Zwei wunderbare Szenen:
                    YouTube - Münster Tatort - Grufties
                    YouTube - Münster Tatort - Butterdieb
                    When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                    Kommentar


                      #40
                      Zitat von Makrovirus Beitrag anzeigen
                      Nachdem ich gestern mal wieder einen Tatort gesehen habe, einen guten noch dazu, oute ich mich hier mal als Fan der Münster-Tatorte.
                      Ja, die Münsteraner sind immer wieder toll. Kiel ist aber auch nicht schlecht, Griesgram Borowski kommt mir manchmal vor wie die deutsche Antwort auf Dr. House. Und dazu die schnuckelige Maren Eggert ...

                      Kommentar


                        #41
                        Ja, die Münster-Tatorts finde ich auch super. Sonst finde ich das Duo mit den zwei Frauen gut. Fragt mich nicht, wie die heißen, eine älter dunkel haarige, deren Mann bei der Spurensicherung arbeitet und ihre jüngere Kollegin, die etwas zickig ist.

                        Mit den Münchern kann ich nichts an anfangen. Sehr gut kann ich mich noch an "Sterben für die Erben errinnern". Das war einer aus Ludwighafen. Der Besitzer eines runtergekommenen Hotels stirbt und es gilt aus den Erben den Mörder zuermitteln. Die Struktur des Falls ist nicht neu oder kompliziert. mir hat die total asurde Atmosphäre des Hotels und die komplett durchgeknallten Erben, plus Zimmermädchen und Koch gefallen. Tausendmal sieht man die Ermittler denken: In was für einer Freakshow bin ich hier gelandet?
                        Ich versuche meinen Status und meine Beitragszahl in diesem Forum durch sinnvolle Beiträge zu erhöhen.
                        Neues Ziel: Weniger Tippfehler...Das geht so nicht weiter!

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X