Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

5 Zimmer Küche Sarg

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HanSolo
    antwortet
    Da mir "Thor 3" sehr gut gefallen hat, hab ich mir letztes Jahr auch den Film angesehen. Die Idee fand ich witzig und es gab auch einige Passagen zum Brüllen. Allerdings fand ich auch, dass sich das Konzept mit der Zeit etwas abnutzt und dann doch langweilig wird.

    Alles in allem ist der Film ok, hätte mir jedoch bei den ganzen überschwänglichen Kritiken mehr erwartet
    4 Sterne!

    Einen Kommentar schreiben:


  • shootingstar
    antwortet
    Als schwarzhumorige Vampir-Klamauk Doku rund um den Alltag einer fiktiven Vampir WG funktioniert der Film für mich gut. Fällt für mich aber etwas auseinander als die Hexen, Zombies und Werwölfe eingeführt werden.

    Ich meine, die WG typischen Diskussionen rund um die ganzen unabgewaschenen blutigen Gläser rund um die Spüle sind einfach nur herrlich absurd.

    Eine TV Serie in der Machart kann ich mir ganz gut vorstellen, wenn da die richtigen Drehbuchschreiber und Schauspieler drauf losgelassen werden. Sozusagen als Comedy Gegengewicht zu Walking Dead.

    Einen Kommentar schreiben:


  • The Martian
    antwortet
    Mich hat der Film etwas enttäuscht, was vielleicht auch daran lag, dass ich mit sehr hohen Erwartungen an ihnherangegangen bin, schließlich wird er von beinahe jedem überschwänglich gelobt. Grundsätzlich mochte ich das Konzept durchaus auch, allerdings hat es sich dann IMHO schnell abgenutzt und wurde etwas langeweilig. Und jetzt soll es auch noch haufenweise Sequels/Spinoffs geben:
    Zitat von Wikipedia
    A sequel to the film, which will focus on the werewolves depicted in What We Do in the Shadows, is currently in development. Originally rumoured to be titled What We Do in the Moonlight, the working title was later announced as We're Wolves.

    In September 2016, it was revealed that Waititi and Clement are planning a procedural comedy series based on the cops, Karen and Mike, who had minor roles in the film, titled Wellington Paranormal (previously titled Paranormal Event Response Unit). The series is being funded by NZ On Air by granting Waititi and Clement $1 million to produce six 30-minute episodes for the series, which will air on New Zealand channel TVNZ 2 in mid-2018.

    An American version of the film is being planned, to be developed as a television series. A pilot has been ordered by FX. The pilot will feature Kayvan Novak, Matt Berry, Natasia Demetriou, and Harvey Guillen; and executive produced by Scott Rudin, Paul Simms, Garrett Basch, and Eli Bush.
    Warum

    Waititis Hunt for the Wilderpeople hat mir da deutlich besser gefallen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ductos
    hat ein Thema erstellt 5 Zimmer Küche Sarg.

    5 Zimmer Küche Sarg

    What We Do In The Shadows

    NZ 2014

    Die Vampire Viago (Taika Waititi), Deacon (Jonny Brugh), Vladislav (Jermaine Clement) und Petyr (Ben Fransham) leben zusammen in einer Wohngemeinschaft in Wellington. Ihre untoten Eigenarten werden auf eine harte Probe gestellt, als ihr Opfer Nick (Cori Gonzalez-Macuer) statt ausgesaugt zu werden selbst zum Vampir wird...
    ----------------------------------------

    Eine Mockumentary vom Regisseur von Thor: Ragnarok. Ein absolut abartig witziger, fieser, aber immer unterhaltsamer Film Jede erdenkliche Eigenart von Vampiren wird auf die Schippe genommen. Dazu passt, dass jeder der Vampire eine Analogie eines anderen berühmten Vampirs der Filmgeschichte darstellt.
    Aber bei Vampiren bleibt es nicht. Auch Werwölfe, Zombies und Hexen kriegen ihr Fett weg.

    Ich fand den zum Brüllen

    5*
Lädt...
X