Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Army of the Dead — Zack Snyder/Shay Hatten/Joby Harold

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Army of the Dead — Zack Snyder/Shay Hatten/Joby Harold

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD.jpg Ansichten: 0 Größe: 501,0 KB ID: 4572329

    Dave Bautista
    Matthias Schweighöfer
    Hiroyuki Sanada
    Ella Purnell
    Ana de la Reguera

    Es ist her seit Las Vegas nach einer Pandemie
    abgeriegelt wurde, doch das Big-Money
    liegt noch immer da.
    IMDB
    Ab 21.05 auf Netflix.
    Beurteilung: Für Fans von Horror-Stuff.
    Für mehr Inhalte unter anderem aus
    meinem Thread Repertoire, die Tags durchsuchen.
    ​​​​
    2
    ****** - einer der besten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr guter Film
    0%
    0
    **** - guter Film mit unterhaltsamer Story
    50,00%
    1
    *** - komplett durchschnittlicher Film
    0%
    0
    ** - relativ schwacher Film, nichts weiter
    50,00%
    1
    * - einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    Zuletzt geändert von Roland; 06.03.2021, 16:38.

    #2
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 115.jpg Ansichten: 0 Größe: 173,1 KB ID: 4575973Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 114.jpg Ansichten: 0 Größe: 144,0 KB ID: 4575912Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 113.jpg Ansichten: 0 Größe: 162,1 KB ID: 4575879​​​Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 112.jpg Ansichten: 5 Größe: 137,6 KB ID: 4575779Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 111.jpg Ansichten: 10 Größe: 148,2 KB ID: 4575735Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 110.jpg Ansichten: 16 Größe: 153,5 KB ID: 4575697
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 109.jpg Ansichten: 18 Größe: 154,4 KB ID: 4575609Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 108.jpg Ansichten: 21 Größe: 141,0 KB ID: 4575544Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 107.jpg Ansichten: 34 Größe: 153,6 KB ID: 4575400
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 106.jpg Ansichten: 36 Größe: 132,7 KB ID: 4575369Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 105.jpg Ansichten: 49 Größe: 200,0 KB ID: 4574368Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 104.JPG Ansichten: 51 Größe: 253,1 KB ID: 4574316
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 103.jpg Ansichten: 69 Größe: 76,5 KB ID: 4573786Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: AotD 102.JPG Ansichten: 80 Größe: 196,4 KB ID: 4573001
    Zuletzt geändert von cybertrek; 12.05.2021, 14:42.

    Kommentar


      #3
      Erste Minuten.

      https://youtubensfw.com/watch?v=p8LxzD_W4J4​






      Zuletzt geändert von cybertrek; 17.05.2021, 11:33.

      Kommentar


        #4
        Hab den Film vor ein paar Wochen gesehen.

        Matthias Schweighöfer war IMO als Nerd ne Fehlbesetzung und wird wohl nicht mehr schauspielern lernen. Ansonsten gab es die von Zack Snyder gewohnten Unmengen Action, Lensflairs und Zeitlupen (wenn auch nicht ganz so krass wie letztens bei seinem "Justice Leage"-Cut). Der Film hätte gut eine halbe Stunde weniger Laufzeit vertragen können.

        Story sucht man großteils vergebens, ist der Film ne Non Stop Action Orgie. Diese war aber ganz gut gemacht und die Zombies (reiten, Zombie-Tiger) mal etwas anderes. Dazu war die Techniker-Tante aus "Star Trek: Discovery" cool wie eh und je.

        Alles in allem ein netter kleiner Film, wo ich mich ein paar Wochen später aber kaum mehr im Positiven oder Negativen daran erinnern könnte.

        Schwache
        4 Sterne!

        Kommentar


          #5
          Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
          Matthias Schweighöfer war IMO als Nerd ne Fehlbesetzung und wird wohl nicht mehr schauspielern lernen.
          Dem kann ich voll und ganz zustimmen und zudem fand ich ihn und seine Figur total nervend und störend.

          Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
          Der Film hätte gut eine halbe Stunde weniger Laufzeit vertragen können.
          Auch in diesen Punkt muss ich dir leider zustimmen, der Film hatte leider viel zu viele Längen und träge Szenen. Zudem gab es einige gefährliche Szenen, wo viel zu viel über Gefühle und ähnliches geredet wurde. Jeder Mensch in solchen Situationen würde nicht über Gefühle reden, sondern vorsichtig und aufmerksam sein um zu überleben.
          Die Handlung, falls vorhanden, fand ich recht schwach und zudem war diese auch viel zu sehr vorhersehbar.
          Dafür gab es ein paar nette Actionszenen und interessante Zombiekreationen und neues interessantes Verhalten der Zombies.
          Jedoch fand ich den Film viel zu träge und wenig unterhaltsam, deswegen gibt es auch nur zwei Sterne von mir.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2020

          Kommentar

          Lädt...
          X