Killer's Bodyguard 2 (Hitman's Wife's Bodyguard) — Patrick Hughes/Brandon Murphy - SciFi-Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Killer's Bodyguard 2 (Hitman's Wife's Bodyguard) — Patrick Hughes/Brandon Murphy

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Killer's Bodyguard 2 (Hitman's Wife's Bodyguard) — Patrick Hughes/Brandon Murphy

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: KsB2.JPG
Ansichten: 137
Größe: 451,2 KB
ID: 4574422

    Ryan Reynolds
    Frank Grillo
    Antonio Banderas
    Samuel L. Jackson
    Morgan Freeman
    Salma Hayek
    Caroline Goodall

    Sie sind back in Business, diesmal sogar als tödliches Trio.
    Doch diesmal tritt ein Villain auf den Plan, der ihnen
    alles abverlangen wird.
    IMDB
    Ab 19.08.
    Beurteilung: Für Fans von Action-Stuff.
    Interessantes:
    Aufbauend auf einer Vorlage der 2010er.
    Für mehr Inhalte unter anderem aus
    meinem Thread Repertoire, die Tags durchsuchen.
    1
    ****** - einer der besten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr guter Film
    100,00%
    1
    **** - guter Film mit unterhaltsamer Story
    0%
    0
    *** - komplett durchschnittlicher Film
    0%
    0
    ** - relativ schwacher Film, nichts weiter
    0%
    0
    * - einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    Der Director über das Sequel.
    Hitman’s Wife’s Bodyguard Director Patrick Hughes teases his favorite action sequence and how the sequel leaves things ready for another film.

    Kommentar


      #3
      Der Director über eine Bootszene.

      Kommentar


        #4
        Schlägerei-Szene.

        Kommentar


          #5
          Trailers & Clips.
          Keine Ruhepause für Michael Bryce: "Killer's Bodyguard 2" bringt Ryan Reynolds, Samuel L. Jackson und Salma Hayek für ein neues Actionabenteuer zurück.

          Kommentar


            #6
            Teil 1 hat es letztens auf ORF1 gespielt, weshalb ich ihn endlich nachgeholt habe.

            Die Action war schon sehr fetzig und sah gut aus. Die Locations waren ebenfalls nett gewählt und erinnerten mit den ganzen europäischen Städten an "James Bond". Freu mich dahingehend schon auf Kroatien (den Limes-Kanal) bei Teil 2.

            Ansonsten eine sehr unterhaltsame Buddy-Komödie. Samuel L. Jackson war mal wieder ultracool ("Motherfucker") und ich musste öfters lachen (etwa, als er während der Verfolgungsjagt mit Rayn Reynolds Freundin telefoniert). Auch fand ich es nett, dass Reynolds mal keinen auf "Deadpool" wie beim letzten Michael-Bay-Film machte.

            Alles in allem vergingen die 1,5 Stunden wie im Fluge. Gebe
            4 Sterne und freu mich jetzt auf den im August startenden 2er!

            Kommentar


              #7
              'Teil 01' ab 02.09 auf UHD. https://www.jpc.de/jpcng/movie/detai...u-ray-filme​
              'Teil 02' ab 23.11 auf UHD.
              https://www.jpc.de/jpcng/movie/detai...=blu-ray-filme

              Kommentar


                #8
                Hab den 2er mittlerweile auch gesehen. Dieser gefiel mir sogar einen Deut besser als der 1er, so war er z.B. noch ne Spur witziger (Gott sei Dank nicht die ganzen lustigen Szenen, wie so oft, schon im Trailer verbraten). Dazu gibt es für Filmnerds Uuuunmengen von Anspielungen auf die Popkultur.

                Die Settings hatten einfach nur Urlaubs-Feeling pur (erinnerte dahingehend an "Luca" heuer - in Corona-Fernweh-Zeiten echt ne Folter ). Sam Jackson und Reynolds waren wieder ultracool. Aber auch Antonio Banderas konnte als griechischer Schurke überzeugen (nachdem es viele Jahre eher ruhig um den Schauspieler geworden ist, scheint er aktuell ein Comeback zu haben).

                Dazu gab es auch einige nette Twists. Etwa Morgan Freeman als Raynolds Vater (IMO die lustigste Szene des Films), dass dieser ein Wahrheit in Schurke ist und natürlich, Sam Jacksons Frau ursprünglich mit Banders ein Gspusi hatte und das Gedächtnis verloren hat.

                Die Action war schon wie bei Teil 1 gut Old School fetzig und nicht zu übertrieben wie z.B. letztens bei F9.

                Alles in allem ein extrem unterhaltsamer Film:
                4,5 Sterne!

                Kommentar


                  #9
                  Ich habe gerade eben den ersten Film gesehen und fand diesen sehr gut. Das Duo Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson waren einfach klasse und sorgten für etliche coole Sprüche, lustige und humorvolle Szenen und einige gute Actionszenen. Die Handlung war für einen Actionfilm in Ordnung und die Spezialeffekte konnten überzeugen.
                  Alles in allem bot der Film sehr gute Unterhaltung, weswegen dieser schwache fünf von sechs Sterne von mir bekommt.
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2021

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X