Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Crow — Rupert Sanders

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    The Crow — Rupert Sanders

    Nachdem Eric Draven ermordet wurde , kehrt er
    aus der Netherworld zurück
    um seine Revenge zu nehmen.
    Spannend verpackt, nach James O'Barr.

    Bill Skarsgård
    FKA Twigs
    COLLIDER
    IMDB
    June Shoot.
    Beurteilung: Für Fans von Reading Stuff.
    Interessantes:
    Basierend auf einer Vorlage der 1990er.
    Basierend auf einer Vorlage der 1980er.
    Für mehr Inhalte unter anderem
    aus meinem Thread Repertoire, die Tags durchsuchen.

    1
    ****** - einer der besten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr guter Film
    100,00%
    1
    **** - guter Film mit unterhaltsamer Story
    0%
    0
    *** - komplett durchschnittlicher Film
    0%
    0
    ** - relativ schwacher Film, nichts weiter
    0%
    0
    * - einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    In Germany & Czech Republic.
    https://www.comingsoon.net/movies/ne...ion-start-date
    Zuletzt geändert von Roland; 12.05.2022, 06:47.

    Kommentar


      #3
      Leonine übernimmt DACH-Vertrieb.
      https://bloody-disgusting.com/movie/...ational-rights

      Kommentar


        #4
        ..Alex Proyas, der „The Crow - Die Krähe“ von 1994 in Szene setzte, bittet via Facebook: Macht kein Remake!

        Mit „Bitte lasst es Brandons Film bleiben“ schließt er seinen Facebook-Post ab und fasst so noch einmal zusammen, warum „The Crow“ kein Remake bekommen sollte. Proyas erinnert daran, dass Hauptdarsteller Brandon Lee bei den Dreharbeiten zum Original auf tragische Weise ums Leben kam. Er habe den Film für seinen toten Star fertiggestellt, es sei Brandon Lees Film.

        "The Crow Reborn": Sony will Remake retten
        Ohne Brandon Lee wäre „The Crow“ niemals bekannt geworden und niemand würde heute darüber nachdenken, ein Remake zu machen, so Proyas weiter. Auch wenn es Sequels und TV-Serien gebe, fühle es sich falsch an, die Story und so Brandons Figur zu „rebooten“.
        (Quelle: Filmstarts)

        Kommentar


          #5
          Danny Huston dabei. https://www.hollywoodreporter.com/mo...rd-1235203490/

          Kommentar


            #6
            Shoot beendet.
            https://bloody-disgusting.com/movie/...ed-production/

            Kommentar

            Lädt...
            X