Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gerüchte über Harry Potter 7 [Titel: Harry Potter and the Deathly Hallows]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Ich denke mal, das Snape in Punkt 5 gemeint ist und nicht Black. *g* Das wäre das einleuchtenste. *g*

    Aber deine Pun kte sind schon nett, und das Harry nen Teil von Voldemort in sich trägt.. nen wenig könnte das evnt. sogar stimmen. Aber mal abwarten.
    Lost in Life

    Kommentar


      #47
      Ja was soll´s.. uns bleibt nichts als warten..

      Eines wurmt mich jedoch.. wieso: "werden wir J.K.R. denn am Ende des 7.Bandes hassen?..
      Irgendwie hasse ich die Geschichte jetzt schon da der großartigste Zauberer DD tod ist.
      Schon sch... oder?
      Irgendwo habe ich gelesen,das Harry immer mehr von Hass eingenommen wird und vieleicht wenn es zum alles entscheidenen Kampf kommt und LV erledigt hat selbst zum Bösen Teil der dunklen Lord´s wird...schreckliche Vorstellung oder?

      Was dennkt ihr denn?

      Auch wie viele Horcuxe es noch zu vernichten gibt ist ja völlig offen...
      Das der 7. und letzte Teil nicht mehr in der schuhle spielt ist sicher,da Harry ohne DD keinen Grund mehr hat dorthin zurückzukehren.

      Naja.. wie auch immer ich freue mich erst einmal auf den Kinofilm!!

      LG

      Kommentar


        #48
        ?

        Ja das DD tot ist finde ich auch richtig sch....!
        So ein Ende für DD habe ich mir nie erträumen lassen.
        Von Snape, ok snape ist mir echt ein Rätsel, auf welcher Seite steht er? Auf der Guten? Nein das geht nicht er hat einen "Unverzeihlichen Zauber" gesprochen.
        Oda war das eine list von DD und das war alles ein abgekartertes Spiel?
        jaja so viele frage aber keine antworten , wir müssen uns alle gedulden, wie sehr würde ich ihre gedanken lesen um so schon kleine auschnitte des 7ten bandes lesen zu können. Denn ich bin mir sicher das sie die Story im groben schon hat.
        Naja ich freue mich auf den 4ten Film und auf das 7te Buch,.. bye

        Kommentar


          #49
          nun auch wenn ich es von der geschichte her fast für die autorin logisch war albus zu töten, bin ich unendlich traurig darüber und hab bis zuletzt gehofft. warum ich denke das es für sie nötig war? einfach damit die aussicht noch schlechter wird und harry nun ohne großen beshcützer dasteht- wie schon gesagt jetzt muß er sich voldi stellen... aber dennoch

          wenn wer zurückkommt könnte ich mir sirius durchaus vorstellen weil es ja ungekklärt ist mit dem vorhangdingens
          andererseits kam mir der gedanke... was wäre wenn dumbeldore als geist an harrys seite bleibt da er seine aufgabe ja nicht zuende bringen konnte. also grund genung hätte er womöglich.

          oh man..... ich will unbedingt wissen wies in band 7 endet ... andererseits fürchte ichs auch ein klitzekleinwenig.... wie wohl so mancher...

          tnnk
          DCP

          und bitte lass snape nicht wirklich böse sein,.,,, ich blaubs noch nicht ganz.. obwohl soviel dafür spricht... -_-°
          DCP

          Kommentar


            #50
            Zitat von DeannaCPicard
            wenn wer zurückkommt könnte ich mir sirius durchaus vorstellen weil es ja ungekklärt ist mit dem vorhangdingens
            andererseits kam mir der gedanke... was wäre wenn dumbeldore als geist an harrys seite bleibt da er seine aufgabe ja nicht zuende bringen konnte. also grund genung hätte er womöglich.
            Ich denke eher nicht, dass Dumbledore als Geist zurückkehrt. Als der fast Kopflose Nick zu Harry gesagt hat, man müsse einen Abdruck seiner selbst zurücklassen, um ein Geist zu werden (oder so ähnlich), klang es für mich so, als ob man planen müsse, ein Geist zu werden. DD aber hatte ja keine Angst vor dem Tod (nur ein nächstes großes Abenteuer ). Deshalb glaube ich nicht, dass er "Vorkehrungen" getroffen hat, um nicht zu verschwinden.
            Kann man eigentlich, wenn man erst mal ein Geist ist, noch sterben, wenn man keine "Lust" mehr hat, zu geistern?

            Kommentar


              #51
              Ne leider geht das ja nicht, wenn man ein Geist ist dann bleibt man das auch bis in die Ewigkeit, aber wie schonmal hier gesagt wurde , Dumbeldore`s Poträt hilft Harry bestimmt. Und deswegen hat harry auch noch nen grund nach Hogwarts zurück zu kehren, Schade das wir die UTZ prüfungen nicht sehn, naja ^^
              Ja Snape, wie gesagt das is ein Rätsel ob er Dumbeldore nicht richtig getötet hat? oda ist er echt auf der Seite des Dunklen Lord`s `? fragen über fragen...

              Kommentar


                #52
                Zitat von Basilisk
                Ja Snape, wie gesagt das is ein Rätsel ob er Dumbeldore nicht richtig getötet hat? oda ist er echt auf der Seite des Dunklen Lord`s `? fragen über fragen...

                Nunja, Snape hat ihn meiner Meinung nach auf alle Fälle richtig getötet. Nur er ist nicht böse, er war eben gezwungen es zu tun, naja meine Auflistung steht ja im Spoiler Thread zu den letzten Seiten des Buches.
                Lost in Life

                Kommentar


                  #53
                  also die sache mit den geistern seh ich so dsa ein mächtiger magus sicher die möglichkeit hat ihn wenn er keine lust auf rumgeistern mehr hat, exorzieren oder sowas kann. die haben doch immer für alles letztlich ne lösunung - außer voldemort- daher könnt ich mir das schon vorstellen.

                  wie planen das man geist wird? hmm.. das hatte ich jetzt so nicht verstanden. aber wirklich glauben tue ich ja auch nicht das DD als geist zurückkehrt. war nur sone idee am rande und an dsa porträt hab ich auch schon gedacht

                  tnnk
                  DCP

                  Kommentar


                    #54
                    also er muss doch böse sein wenn er ihn richtig getötet hat?! das kann man nicht wieder gut reden wie er es damals getan hat oda `?
                    Seine Reue würde ,denke ich mal, den anderen zauberern so ziemlich am Ars... vorbei gehn.
                    Das er DD getötet hat musste vllt sein, aber das war trotzdem kagge

                    Kommentar


                      #55
                      Meine idee

                      Hey ich hab ein paar ideen / vorschläge /fragen...

                      1.Warum sollte R.A.B regulus black sein ?? was hat sein name in einem medallion, irgendwo in einer höhle zu suchen ??? eben : nichts.
                      R.A.B ist wahrscheinlich eine person,die niemand kennt, oder schon mal vorgekommen ist in den letzten bänden..gegen schluss heisst es ja in diesem pergament, dass im medallion war :

                      An den Dunklen Lord
                      Ich weiss, ich werde tot sein, lange bevor du dies liest,
                      aber ich will, dass du weisst, dass ich es war,
                      der dein Geheimniss entdeckt hat.
                      Ich habe den echten Horkrux gestohlen und ich will
                      ihn zerstören, sobald ich kann.
                      Ich sehe den Tod entgegen in der Hoffnung,
                      dass du, wenn du deinen Meister findest,
                      erneut sterblich sein wirst.
                      R.A.B.

                      was dass wohl bedeutet??? denkt mal nach, über diese sätze...

                      2. warum will snape nicht feigling gennant werden ??

                      3. liest mal meine idee :
                      IST ES NICHT MÖGLICH, DAS JKR DASS 7.BUCH NICHT ZU ENDE SCHREIBT? STATDESSEN DAS LETZTE KAPITEL ( z.b. der kapf zwischen lv unnd hp ) IN EIN NEUES BUCH ,das 8. , schreibt ??? STELLT EUCH VOR, IHR LIEST. DAN STEHT: NUN STANDEN SICH HARRY POTTER UND LORD VOLDEMORT GEGENÜBER. BEIDE ZÜCKTEN DIE ZAUBERSTÄBE UND.... dann ist das buch zu ende..dann müssen wir 2 jahre auf den schluss warten..

                      4. von wo kamen diese leichen in der höhle???

                      5. Das letzte wort im 7.band heisst so wies aussieht NARBE.

                      und 6. harry kann nicht sterben. sonst wäre automatisch das buch zu ende..!

                      Kommentar


                        #56
                        Zitat von ich hab ne idee
                        An den Dunklen Lord
                        Ich weiss, ich werde tot sein, lange bevor du dies liest,
                        aber ich will, dass du weisst, dass ich es war,
                        der dein Geheimniss entdeckt hat.
                        Ich habe den echten Horkrux gestohlen und ich will
                        ihn zerstören, sobald ich kann.
                        Ich sehe den Tod entgegen in der Hoffnung,
                        dass du, wenn du deinen Meister findest,
                        erneut sterblich sein wirst.
                        R.A.B.

                        was dass wohl bedeutet??? denkt mal nach, über diese sätze...
                        Was sollen wir denn da rüber nachdenken??? Ist IMO eigentlich ziemlich klar, was das bedeuten soll: R.A.B. hat Voldis Geheimnis aufgedeckt und will, dass er wieder sterblich wird. Außerdem weiß er, dass er bald sterben wird. Oder wie meinst du das?
                        Zitat von ich hab ne idee
                        3. liest mal meine idee :
                        IST ES NICHT MÖGLICH, DAS JKR DASS 7.BUCH NICHT ZU ENDE SCHREIBT? STATDESSEN DAS LETZTE KAPITEL ( z.b. der kapf zwischen lv unnd hp ) IN EIN NEUES BUCH ,das 8. , schreibt ??? STELLT EUCH VOR, IHR LIEST. DAN STEHT: NUN STANDEN SICH HARRY POTTER UND LORD VOLDEMORT GEGENÜBER. BEIDE ZÜCKTEN DIE ZAUBERSTÄBE UND.... dann ist das buch zu ende..dann müssen wir 2 jahre auf den schluss warten..
                        Und warum sollte JKR das machen? Außerdem hat sie schon gesagt, dass sie nur 7 Bände schreiben wird.
                        Zitat von ich hab ne idee
                        4. von wo kamen diese leichen in der höhle???
                        Ich vermute mal, das sind die Menschen, die Voldemort bei der Erschaffung des Horcuxe umgebracht hat, oder auch irgendeines seiner anderen Opfer.
                        Zitat von ich hab ne idee
                        und 6. harry kann nicht sterben. sonst wäre automatisch das buch zu ende..!
                        Häh? Die Bücher sind ja am Ende von Buch 7 auch zu Ende. Oder wie meinst du das? Beziehst du dich hiermit auf deinen Punkt 3? Und warum kann Harry nicht serben?

                        Kommentar


                          #57
                          Also die Harry=Horcux-Theorie find ich zu weit hergeholt. Stimmen tut sie imho nicht.
                          Schon allein deswegen nicht, weil Harry ja selbst eine Seele hat und nur Dinge zu Horcruxen gemacht werden können, die KEINE Seele besitzen (Schlangen sind bei HP seelenlose Tiere).
                          Außerdem...warum sollte Voldi wiederholt versuchen Harry zu töten, wenn er ein Horcrux ist? Wäre nicht gerade schlau oder?
                          Ja...Voldi wollte einen Horcrux herstellen (den letzten), als er Godrics Hollow überfiel. Aber es musste ja ein bedeutsamer Tod sein (so ist Voldi eben). Lilly und James waren für ihn nicht bedeutsam...sie waren nur im Weg, weiter nichts.
                          Den Horcux wollte er durch den Mord an Harry herstellen (weil Harry ja in der Prophezeiung erwähnt wurde). Das hat nicht funktioniert wie wir alle wissen, daher auch die "Notlösung" mit Nagini nach dem Mord an Bertha Jonkins oder Frank Bryce.

                          Kommentar


                            #58
                            pantillon

                            hey pantillon ich meine , dass wenn harry stribt, dass buch automatisch aufhört, denn das buch ist ja in der ich form, als wäre der leser die peron..dass buch denkt als harry... und ein toter kann nicht denken..

                            Kommentar


                              #59
                              Zitat von ich hab ne idee
                              hey pantillon ich meine , dass wenn harry stribt, dass buch automatisch aufhört, denn das buch ist ja in der ich form, als wäre der leser die peron..dass buch denkt als harry... und ein toter kann nicht denken..
                              Ja, das stimmt.
                              Aber wenn Harry am Ende von Band 7 sterben würde, wäre das Buch ja sowieso zu Ende, weil es nach Band 7 keine Fortsetzungen geben soll. Von daher wäre das ja nicht mehr so wichtig.
                              Aber ich verstehe jetzt, was du meinst.



                              Ach und da ich gerade das Gefühl habe (ich hab mir meinen Beitrag noch mal durchgelesen), dass ich gerade etwas stinkig geklungen habe: Sorry.
                              (Falls ich dir nicht unfreundlich vorkam, kannst du das hier ja einfach überlesen. )

                              Kommentar


                                #60
                                Zitat von spidy1980
                                Also die Harry=Horcux-Theorie find ich zu weit hergeholt. Stimmen tut sie imho nicht.
                                Schon allein deswegen nicht, weil Harry ja selbst eine Seele hat und nur Dinge zu Horcruxen gemacht werden können, die KEINE Seele besitzen (Schlangen sind bei HP seelenlose Tiere).
                                Okay, das mit dem Seelenlos ist schon richtig, ansonsten wäre ja Draco ein kleiner Gott, der hat ja im zweiten Buch eine Schlange aus dem Nichts erscheinen lassen, ein Tier mit einer Seele zu erschaffen wäre zu nah am göttlichen, denke ich Selbst für HP Verhältnisse...

                                Ansonsten bleibt da noch der heisse Kandidat für Horcrux Nummer Eins: Das Tagebuch aus der Kammer des Schreckens... wenn Harry ein ähnliches Gefäß wäre, was er wohl nicht ist , dann müsste Riddles Seele in diesem Fall über ihn ähnliche Macht haben wie im/aus dem Buch heraus... und da das Tagebuch sowohl Harry (Reise in die Vergangenheit ganz wie in einem Denkarium) als auch Ginny beeinflußen konnte, müsste sich das doch mittlerweile mal gezeigt haben mit dem Horcrux (selbst wenn es zB erst auf dem Friedhof geschehen wäre)

                                Außerdem...warum sollte Voldi wiederholt versuchen Harry zu töten, wenn er ein Horcrux ist? Wäre nicht gerade schlau oder?
                                Naja, soooo schlau ist Voldi dann ja auch wieder nicht... bei der Musterung durch Dumbledore zu triumpfieren wie große Macht er wohl jetzt haben könnte ist schonmal dämlich, das Verachten seiner Mutter für ihre Sterblichkeit ist extrem dämlich und die Auswahl seiner Anhänger war auch nicht gerade Weltmeisterlich

                                Und wer weiss, vielleicht wäre es ihm ja lieber, quasi den "Reset-Button" zu drücken und den Teil der Seele nochmal zurückzunehmen, statt ihn in so nem Kerl wie dem Potter vor sich hin vegetieren zu sehen

                                Ja...Voldi wollte einen Horcrux herstellen (den letzten), als er Godrics Hollow überfiel. Aber es musste ja ein bedeutsamer Tod sein (so ist Voldi eben). Lilly und James waren für ihn nicht bedeutsam...sie waren nur im Weg, weiter nichts.
                                Glaub ich wiederum nicht. Genau wie die Longbottoms haben sie sich ihm dreimal erfolgreich in den Weg gestellt... das müsste für ein wenig Aufmerksamkeit reichen...

                                Den Horcux wollte er durch den Mord an Harry herstellen (weil Harry ja in der Prophezeiung erwähnt wurde). Das hat nicht funktioniert wie wir alle wissen, daher auch die "Notlösung" mit Nagini nach dem Mord an Bertha Jonkins oder Frank Bryce.
                                Ob Nagini wirklich ein Horcrux ist, ist bislang nur eine Vermutung
                                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X