Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gerüchte über Harry Potter 7 [Titel: Harry Potter and the Deathly Hallows]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Es ist immer noch niemand auf die Frage eingegangen, was Dudley gesehen haben könnte, als die Dementoren ihm die Seele aussaugen wollten. Denkt ihr, er hat gesehen, dass er ein Zauberer ist?
    Aus Spaß wurde Ernst...
    Ernst ist Heute 12 Jahre alt.

    Kommentar


      Zitat von PartyArti Beitrag anzeigen
      Es ist immer noch niemand auf die Frage eingegangen, was Dudley gesehen haben könnte, als die Dementoren ihm die Seele aussaugen wollten. Denkt ihr, er hat gesehen, dass er ein Zauberer ist?
      Das glaube ich ehrlich gesagt nicht...

      Er hätte schließlich das allerschlimmste gesehen, was er je erlebt hätte und ich glaub nicht, dass ihm schon bewusst ist, dass er ein Zauberer ist. Von daher würde ich das eher ausschließen.
      Aber interessieren tut es mich schon.

      Abgesehen davon glaube ich irgendwie nicht, dass selbst wenn Dudley wüsste, dass er ein Zauberer ist, das sein schlimmstes Erlebnis wäre.
      Andererseits, was könnte ihn sonst so schocken?

      Kommentar


        Was soll sie denn noch alles können? Kontakt mit Toten wie Sirius und Dumbledore aufnehmen? Oder schmerzt sie immer, wenn Horkruxe in der Nähe sind? Hey, wäre denlkbar, denn sie hat ja immer geschmerzt, wenn Voldemort in der Nähe war.

        Kommentar


          hm...

          Zitat von Pantilon Beitrag anzeigen
          Das glaube ich ehrlich gesagt nicht...

          Er hätte schließlich das allerschlimmste gesehen, was er je erlebt hätte und ich glaub nicht, dass ihm schon bewusst ist, dass er ein Zauberer ist. Von daher würde ich das eher ausschließen.
          Aber interessieren tut es mich schon.

          Abgesehen davon glaube ich irgendwie nicht, dass selbst wenn Dudley wüsste, dass er ein Zauberer ist, das sein schlimmstes Erlebnis wäre.
          Andererseits, was könnte ihn sonst so schocken?

          wie wärs mit seinem kringelschwanz den hagrid im verpasst hat. oder er sieht harry der irgendwann alles zurückgibt was er mal bekommen hat. oder er selbst hat voldi schon gesehen... vielleicht..
          eine einsame Leere, jenseits von Schmerz, von Kummer und Worten, umklammert mein Herz. Ich sinke ins Licht, in endlose Leere, nur ein dunkles Geheimnis, erdrückende Schwere....

          Kommentar


            Zitat von leila1988 Beitrag anzeigen
            wie wärs mit seinem kringelschwanz den hagrid im verpasst hat. oder er sieht harry der irgendwann alles zurückgibt was er mal bekommen hat.
            Aber das ist ja noch nicht geschehen.
            Folglich kann es also nicht das schlimmste sein, was er je erlebt hat, auch wenn es eventuell das schlimmste ist, was ihm je passieren wird...
            Abgesehen davon glaube ich nicht, dass Harry Dudley so behandeln würde, wie er selbst behandelt wurde. Das würde IMO nicht zu seinem Charakter passen und somit nicht zu seinem Heldenimage passen.

            Es muss einfach etwas Schlimmes in Dudleys Vergangenheit geben, oder aber er ist einfach nur ein Weichei...

            Kommentar


              Ich denke, das wird auf jeden Fall nicht das Hauptthema in Band 7 sein: Was hat Dudley gesehen? Viel eher glaube ich, das wird nur in einem kurzen Satz oder einer kleinen Äußerung bekannt gegeben.

              Kommentar


                hm...

                vielleicht hat ein mädchen ihm ein korb gegeben?
                oder er hat gemerkt das er keine freunde hat.
                wie fies er ist oder sowas aber es kann ja alles sein soviel wissen wir ja nicht von ihm..
                eine einsame Leere, jenseits von Schmerz, von Kummer und Worten, umklammert mein Herz. Ich sinke ins Licht, in endlose Leere, nur ein dunkles Geheimnis, erdrückende Schwere....

                Kommentar


                  Ich denke das schlimmste was dudders bis her geschehen ist, ist das er im4.teil auf diät gesetzt wurde, weil er langsam die ausmasse eines killerwals annahm.

                  2. habe ich noch eine kleine Idee...(und sorry das ihr wieder so ein langes zitat vorgesetzt bekommt)
                  dumbledor im dritten band (dt ausg./seite439) zu harry:
                  " pettigrew verdankt dir sein Leben. du hast voldemord einen Gehilfen geschickt, der in deiner schuld steht...wenn Ein zauberer das leben eines anderen zauberes rettet, entsteht ein egwisses band zwischen ihnen...und ich müsste mich schwer irren,wenn Voldemord einen knecht will der in Harry Potters schuld steht.
                  ...
                  Das ist ganz tiefe undurchdringliche magie, harry. Aber glaub mir ... der tag mag kommen an dem du froh sein wirst pettigrew den Tod ersparrt zu haben.
                  Daraus könnte man ja schließen, das peter harry vllt irgendwann (zb. im letzten kampf (falls es einen gibt)) auch das leben rettet.Wäre eine möglichkeit und es wäre auf jeden fall zu harrys vorteil, weil so braucht er ihn nicht mehr zuerledigen( also für den verrat an seinen eltern) und voldemord hatt einen gehilfen weniger.

                  Wie deuet ihr den satz? habt ihr bessere ideen oder glaubt ihr der satz hat nix zu bedeuten???? MLG
                  tut mir leid wenn manchmal ein paar fehler bei sind! Dafür macht sich meine Tastratur haftbar!!!!

                  Kommentar


                    ach was???? wie kommst du bloß darauf, dass der satz etwas zu bedeuten hat?! man könnte ja meinen, dass wir das schon längst abgehakt haben... aber nun gut, reden wir halt nochmal darüber:

                    ja, ich denke auch, dass peter für harry noch wichtig sein wird.
                    Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

                    Kommentar


                      Zitat von Schubi Beitrag anzeigen
                      ach was???? wie kommst du bloß darauf, dass der satz etwas zu bedeuten hat?! man könnte ja meinen, dass wir das schon längst abgehakt haben... aber nun gut, reden wir halt nochmal darüber:

                      ja, ich denke auch, dass peter für harry noch wichtig sein wird.
                      achso, das hab ich denn wohl überlesen!"!!!! Sorry
                      tut mir leid wenn manchmal ein paar fehler bei sind! Dafür macht sich meine Tastratur haftbar!!!!

                      Kommentar


                        Hey @Schubi, bist du der/die, welcher am Anfang Albus Dumbledor als Benutzerbild hatte, dann übergegangen ist zu Saurons Auge und jetzt den Argonaut verwendet, oder irre ich mich? Wenn ja, sehr interessante Wendung.

                        Ich denke auch, man sollte Themen mindestens 2 mal diskutieren, damit sie jeder versteht.
                        Was Pettigrew angeht, lohnt es sich schon mal öfters hinzuschauen. Man weiß ja nie.
                        Allerdings kann ich mir bis heute nicht recht vorstellen, was Pettigrew denn schon machen könnte. Schließlich ist er ein Feigling und würde niemals etwas für Harry tun. Das sieht man doch im 3. und 4. Buch. Das hilft er LV sogar. Und sein Leben würde er auch nicht für Harrys geben. Also- ich glaube J.K.R wird das Thema Pettigrew im 7. Buch einfach weglassen.

                        Interessant ist wirklich nur, was Big D. gesehen hat, als die bösen Dementoren ihn angegriffen haben. Das er ein spät entwickelter Zauberer ist kann ich mir gut vorstellen, da nicht alle Zauber oder Hexen nach Hogwarts kommen. Aber diese Erkenntnis trägt IMO nicht wirklich zur Handlung des späteren Werks J.K.R bei.

                        Kommentar


                          also, ich bin der festen überzeugung, dass pp noch einen wichtigen teil der handlung beiträgt. ich kann mir auch nicht direkt vorstellen, wie er das anstellen könnte. vielleicht indem er einen befehl verweigert oder nicht richtig ausführt.

                          aber ich verstehe deine bedenken, dass jkr vielleicht gar nicht darauf eingehen wird. jkr hat in ihrem hp-universum so manche unlogische aspekte eingebracht. die hp-welt ist halt einfach nicht so gut durchdacht, wie z.B die welt, die tolkien geschaffen hat.

                          und wieso ist meine wendung interessant?
                          Als du auf die Welt kamst, weintest du und alles um dich herum freute sich. Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

                          Kommentar


                            Ich habe mir gerade ein paar Seiten im Internet angeschaut und bin auf ein paar sehr interessante Informationen gestoßen:

                            1. Snape hatte eine Beziehung mit Narzissa, Folge: Malfoy ist Snape´s Sohn! Die fettigen Haare der beiden, die immer wieder erwähnt werden, sprechen dafür! Die blonden Haare muss Malfoy nicht unbedingt von Lucius geerbt haben, sondern von seiner Mutter.

                            2. Bei der Anwendung von AVADA KEDAVRA sterben die Opfer doch normalerweise auf der Stelle! (z.B. in Band 4, Mody demonstriert den Fluch an einer Spinne). Dumbledore wird aber DURCH DIE LUFT GESCHLEUDERT und fällt aus dem Fenster, was dafür sprich, dass Snape zwar Avada Kedavra laut gesprochen hat, in wirklichkeit aber einen anderen Zauber ausgeübte!!

                            3. Dumbledore ist ein Animagus! (Ein Phönix)

                            Ein Zitat aus Band 6:

                            ” [..] Dann schrien etliche Leute auf. Rings um Dumbledores Leichnam und um den Tisch auf dem er lag, waren helle, weiße Flammen aufgelodert. Sie stiegen immer höher und verdeckten den Körper. Weißer Rauch bewegte sich spiralförmig nach oben und bildete merkwürdige Formen. Einen kurzen Moment in dem Harry das Herz stehen blieb, glaubte er einen Phönix zu sehen der freudig ins blaue davonflog. Doch eine Sekunde später schon war das Feuer verschwunden. [..] ”

                            Ich glaube dazu brauche ich nichts weiter sagen.
                            Aus Spaß wurde Ernst...
                            Ernst ist Heute 12 Jahre alt.

                            Kommentar


                              Ich glaub ich auch nicht.Oder vielleicht doch.
                              Narzissa und Snape....ähem... klingt in meinen Ohren recht unlogisch,hab keine Ahnung warum.
                              Zu 2.umbledore war wohl sofort tot.Er war übrigens auf dem Astronomieturm, als er starb und um noch genauer zu sein, stand er auf einer Schräge (hab vergessen wie man das nennt).Demnach,als der Fluch ihn traf, wurde er wohl von den Beinen gerissen und fiel anschließend einfach nach unten.Außerdem,wenn Dumbledore wirklich noch leben würde,hätte Snape seinen Schwur nicht eingehalten und wäre demnach gestorben.Dass D. ein Animagus sein könnte, würde ich sofort glauben, aber normalerweise verwandelt man sich dann in ein Tier aus Fleisch und Blut und nicht aus Rauch.
                              This signature is under construction!

                              Kommentar


                                -vergesst es, war Gedankenmüll von mir-
                                ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                femdom-scat.net
                                femdom-mania.net
                                hot-facesitting.com