Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Agent Carter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Ich finde es auch schade und auch ein klein wenig unverständlich. Schließlich sollte die Serie den Aufbau von S.H.I.E.L.D. darstellen, was wiederum ein hervorragendes Bindeglied zu den Filmen und den Agents of SHIELD ergibt. In den letzten paar Folgen wird das Thema aber mit Sicherheit nicht zuende gebracht werden.
    Außerdem ist das doch sowieso nur eine kurze Midseason Serie.
    Hätte nicht erwartet, dass Marvel die Sache nicht bis zum Ende druchziehen darf, schließlich sind sämtliche Planungen bislang doch auch aufgegangen oder wurden konsequent zum Ende gebracht...
    WorldOfRisen.de | WorldOfGothic.de | OnlineFussballManager | STUniverse

    Kommentar


      #77
      Na, wenn es sich für den Sender nicht mehr rentiert, ist eine Absetzung normal. Hat halt kaum jemand noch zugesehen.
      Los, Zauberpony!
      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

      Kommentar


        #78
        Ich kann mir aber gerade bei "Agent Carter" vorstellen, dass das an sich gar kein endgültiges Ende bedeuten muss. Skeletor hat ja völlig richtig darauf hingewiesen, dass Hayley Atwell die Rolle praktisch ihr gesamtes Leben über ausfüllen kann. Und für den Dreh später stattfindender Carter-Geschichten ist es ja eigentlich auch ein Vorteil, wenn Hayley Atwell selbst auch schon etwas älter ist. Insbesondere, da der Charakter von Marvel zuletzt fast schon über Gebühr verwendet wurde, denke ich, dass man sie einfach für jeweilige Projekte, ob mal kürzer oder mal länger, einfach im Hinterkopf behalten kann. Wenn nicht im Serienformat, dann schließt man die entsprechenden Lücken halt durch Rückblicke in den entsprechenden Filmen oder anderen Serienstaffeln.

        Kommentar


          #79
          War zwar die schwächste der drei MCU-Serien, die ich kenne (Daredevil, Jessica Jones, Agent Carter), trotzdem finde ich es schade. Hätte gerne mehr von der SHIELD-Gründung noch gesehen. Der Tod der beiden Hauptcharaktere (ok, Jarvis ist auch Hauptcharakter ) wurde wenigstens bei "Civil War" abgehandelt .

          Kommentar


            #80
            Weiß jemand was das für eine Automarke ist mit denen Peggy und Jarvis rumgefahren sind...das weiße Auto...der Oldtimer in den heutigen zwei Folgen auf Syfy

            Kommentar


              #81
              So Staffel 2 ist durch. Fand ich persönlich nicht schlechter als die erste, die Dynamik zwischen Jarvis und Peg ist einfach toll.
              Und ich kann es kaum glauben, dass die uns jetzt mit dem großen Cliffhanger einfach so sitzen lassen...
              WorldOfRisen.de | WorldOfGothic.de | OnlineFussballManager | STUniverse

              Kommentar


                #82
                Zitat von Lemurian Beitrag anzeigen
                Weiß jemand was das für eine Automarke ist mit denen Peggy und Jarvis rumgefahren sind...das weiße Auto...der Oldtimer in den heutigen zwei Folgen auf Syfy
                Ich weiß zwar nicht, welche Folge "heute" auf SyFy gelaufen ist, aber wenn das der Offene mit der roten/rotbraunen Innenausstattung war, meinst du vermutlich den Packard Eight.

                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                  #83
                  Ich bin nicht so der Fan von Marvel oder DC. Aber die 18 Episoden mit Agent Carter waren für mich wohltuend erfrischend. Von allen Comic-Realverfilmungen hat mich diese Miniserie am meisten überzeugt.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X