Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rick Spin-Off-Filme angekündigt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rick Spin-Off-Filme angekündigt

    Ricks Ausstieg aus der Serie TWD bedeutet wohl nicht seinen Ausstieg aus dem Serienuniversum, da es zumindest 3 weitere Filme mit ihm geben soll: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18521876.html.

    VORSICHT MASSIVE SPOILER ZUR EPISODE 09x05.

    Ehrlich gesagt fühle ich mich verars**t. Da macht man ein derart großes Getös um Ricks Ausstieg und Tod und dann stirbt er nicht, sondern soll quasi nur das Zugpferd für ein neues Film-Spin-Off mit Jadis' Helikopter-Leuten werden. Erstens brauch ich nicht noch ein weiteres Spin-Off (gibt ja mit FTWD ja schon die "Morgan-Serie" ) und zweites dürfte es handlungstechnisch noch schwerer als bei Morgan zu erklären sein, warum Rick bei den Heli-Leuten bleibt anstelle zu seiner Familie in Alexandria zurückzukehren. Auch fürchte ich, dass man (trotz anderer Ankündigung) wieder nicht viel von den größeren Auswirkugen der Zombie-Apokalypse mitkriegt, sondern mit den Helis einfach eine neue "Serie" mit einer neuen Gruppe hat.

    Ich verstehe die Maher einfach überhaupt nicht. Anstatt das Franchise endlich zu seinem wohlverdienten Ende zu bringen (zumindest ne längere Pause wäre an der Zeit) wird die Kuh komplett zu Tode gemolken. Merken die denn nicht, dass die Quoten im Ars** sind? FTWD hatte in Staffel 5 tlw nur noch 1,5 Mio Zuseher. Und TWD hat mit den 4,95 Mio Zusehern bei 09x02 die schlechtesten Quoten der Original-Serie eingefahren. Die Zeiten von 17 Mio Zuseher sind einfach vorbei. Die Zuseher sind gesättigt. Das Szenario lässt sich nicht endlos (die Macher wollen ein "Star-Trek-artiges Universum" schaffen) verbraten. Ich für meinen Teil habe jedenfalls Null Bock auf diese Film-Serie (auch wenn ich sie mir vermutlich ansehen werde - bin einfach ein Nerd ).

    #2
    Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt fühle ich mich verars**t. Da macht man ein derart großes Getös um Ricks Ausstieg und Tod
    Von seinem Tod war nie direkt die Rede von Seiten der Macher soweit ich weiß. Das war halt die einfachste Lösung um ihn aus der Serie rauszubekommen und alle haben angenommen das es so kommen wird. Offiziell war das afaik nie bekannt gegeben worden.

    Dass das so der handlungstechnisch für die Zukunft ganz großer Blödsinn ist, ist klar. Durch den Zeitsprung verursacht man mehr Probleme als er löst. Der Ausstieg kam halt zu einem blöden Zeitpunkt, wäre man noch unterwegs wie anfangs hätte man ihn einfach irgendwo zurücklassen können im Glauben das er stirbt und ihn so ihm Nachhinein dann doch zurückbringen aber so hat man sich einen Klotz ans Bein gemacht mMn.
    Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

    Kommentar

    Lädt...
    X