Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die besten Akte X Mythologiefolgen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hmm, na gut, mit dieser Erklärung kann ich leben

    Ich hab Akte X zwar fast jede Woche geguckt, aber nie wirklich verfolgt. Es gibt bestimmt noch Folgen die ich noch nicht gesehen hab.
    Die besten Mythologiefolgen waren meiner Meinung die Folge mit dem Uboot im Eis (keine ahnung wie die heisst) und die paar Folgen in denen Scully verschwunden war.
    "Wissenschaft ist die einzige Wahrheit, die reinste Wahrheit"

    Kommentar


      #17
      Jo, das sind auch meien favoriten. Die Kolonie und die Duane Barry Trilogy

      Was ich überflüssig fand, war die gesamt Sache mit der Un/Fruchtbarkeit udn dann der Schwangerschaft, William und dass Scully ihm zum Schluss wegkam. Da greif ich mir doch an den Kopf. Wieso sollte der bei einer Adoptivfamilie sicherer sein? Wenn die Aliens ihn finden wollen, tun sie das auch so -.-
      Don't you hate it when you look in your closet for clothes and you find Narnia instead??

      Kommentar


        #18
        Die besten Akte-X-Mythologiefolgen? So richtig gerne habe ich die Mythologiefolgen eigentlich nicht geschaut, sind halt nicht mein Ding.

        Als beste Mythologiefolge kann ich daher nur "Die Kolonie I + II" nennen, die spannend und dank des Gestaltwandlers hervorragend war.
        Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

        Kommentar


          #19
          die folge mit dem ungeheuer von lochness (das ist ja wohl kein ausserirdisches wesen!?).
          sqrt(x^2) = Frieden

          Kommentar

          Lädt...
          X