Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reboot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Reboot


    Im Jahre 1957 wurde der Sputnik Satellit ins All befördert, im gleichen Zeitraum sind auch ganze 4400 Menschen spurlos verschwunden. 2019 fast 60 Jahre später tauchen die Vermissten mysteriöserweise wieder auf, ohne Erinnerung wo sie wahren. Noch dazu sind sie kaum gealtert, und noch immer junge Erwachsene.

    Script von Craig Sweeny, Taylor Elmore.

    Deadline

    Kommend auf den CW Network.

    Meinung:
    Klingt gut.

    #2
    Kling interessant ;-)

    Kommentar


      #3
      echt jetzt ? n neustart der geilen serie "the 4400" ? was soll der sch... ? ne Fortsetzung okay, aber das selbe, nur in ner neuen Variante zu erzählen isss doch Käse, iwie.. selbst wenn die Neuauflage toll wäre, wozu das ? die alte serie ist noch immer top modern und gut..

      ps: es h heißt das einer der autoren der ursprünglichen serie die idee zum Reboot entwickelt har, Graig Sweeny..Warum ? warum keine Fortsetzung ?


      Zuletzt geändert von Dominion; 09.11.2018, 04:26.
      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

      Kommentar

      Lädt...
      X