Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frozen II: Die Eiskönigin 2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Frozen II: Die Eiskönigin 2

    Noch gar kein Thread zum neuen Disney-Hit? "Frozen II" hat ja mittlerweile nicht nur wieder die Mrd geknackt, sondern auch Teil 1 als erfolgreichster Zeichentrick/Animationsfilm überhaupt abgelöst.

    Wie Teil 1 gefiel mir auch der 2er recht gut. Die Musik war wieder allererste Sahne (wenn auch solche Klassiker wie "Let it be" fehlen). Auch optisch ist man 1A, nicht nur in der geheimen Welt.

    Die dunkle Vergangenheit von Annas und Elsas Großvater war ganz nett. Auch, dass Elsa sich am Ende entschließt den Staudamm einzureißen und Königin der Fabelwesen zu werden. Trotzdem fand ich Teil 1 von der Story her epischer. Teil 2 wirkt eher wie ein kleines Abenteuer.

    Was mir auch weniger gefiel war Olaf. In Teil 1 war er noch ein netter Side-Kick. In Teil 2 ist er mit Anna und Elsa fast schon gleichberechtigt, weshalb der Schneemann IMO ziemlich genervt hat.

    Alles in allem wieder ein guter Film, auch wenn mir Teil 1 besser gefiel:
    4,5 Sterne!
    3
    ****** - einer der besten Filme aller Zeiten
    0%
    0
    ***** - sehr guter Film, hat alles was einen Blockbuster ausmacht
    33,33%
    1
    **** - guter Film mit unterhaltsamer Story
    66,67%
    2
    *** - komplett durchschnittlicher Film
    0%
    0
    ** - realtiv schwacher Film, nicht weiter erwähnenswert
    0%
    0
    * - einer der schlechtesten Filme aller Zeiten
    0%
    0

    #2
    An sich ein solider Film, aber im Vergleich zum ersten Film fällt er schon ab. So läuft das generell häufig, wenn man risikoarm vom Erfolg früherer Filme weiterzehren möchte.


    Olaf war wieder spitze ("HILDEGARD"), aber seine Wiederaufstehung war ähnlich voraussehbar wie das Schicksal des Staudamms.


    4 Sterne

    ****
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar

    Lädt...
    X