Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[RPG] Steckbriefe - Lebesläufe - Klassifizierungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Name: Thomas J. Johnson
    Alter: 25
    Größe: 2,05 m
    Gewicht: 85 kg
    Posten/Ausbildung: Techniker(Vieleicht Stlv. Chefingeneur) - Waffentechnick,Raumschifftechnick,Computertechnick
    Rang: Lt.
    Biografie:
    Thomas Johnson wurde vor 2359 in einem Kleinen Ort irgendwo in der nähe von New York geboren. Er interesierte sich
    schon früh für moderne Waffen und Technick aller art. Sein Vater war ein Starfleet Captain und
    seine Mutter eine Wissenschaftlerin. Mit 16(2374) trat Thomas in die Sternenflottenakademie ein und
    ging dort in die Technische Ausbildung. Nach der Akademie(2383) wurde er als Technicker auf die USS Hekler versetzt.
    Die U.S.S. Hekler hatte eine Standart Mission und so geschah nicht viel.
    Nach dem die Hekler wieder zurückgekehrt war(2384) wurde er auf die USS Freedom versetzt.

    Lebenslauf:
    2359 -Geburt
    2364 -Schule
    2374 -Starfleet Akademy
    2382 -Abschluss, versetzung auf die USS Hekler
    2383 -Beförderung zum Lt. jr.
    2384 -Rückkehr der USS Hekler, versetzung auf die USS Freedom udn beförderung zum Lt.

    ~~~~~
    2nd Chara

    Name: Daniel Potter
    Alter: 32
    Große: 1,89 m
    Gewicht: 80 kg
    Rasse: Mensch
    Posten: Kommunikationsoffizier,Kommunikationstechniker/Kommunikationstechnick,Kommunikation,Linguistik,Vulkanisch,Trill
    Rang: Lt.Cmd.
    Implantate: Prototyp eines "Mensch<->Computer-Uplink-Speicherungschip"(MCUSC),Außen sichtbar(Kleine kreisförmige Platte mit Uplinkinput/output)
    Biografie:
    Daniel P. wurde 2352 auf der Erde geboren und trat mit 16 in die Akademy ein, dort studierte er Kommunikation und Kommunikationstechnick.
    Nach dem Abschluss der Akademy wurde er direkt auf die Earth Fleet Yards versetzt und arbeitete dort an einigen neuartigen Kommunikationstechnicken
    in Raumschiffen und wurde danach ins Starfleet HQ versetzt. Nach einigen Jahren im HQ wurde er auf die U.S.S. Ohio versetzt weil man
    sein können bei der Kontaktherstellung zu U.S.S. Freedom brauchen könnte

    Lebnenslauf:
    2352 - Geburt
    2357 - Schule
    2373 - Akademie
    2380 - Abschluss, Versetzung auf die Earth FleetYards
    2381 - Beförderung zum Lt. jr.
    2382 - Versetzung ins HQ, Beförderung zum Lt.
    2384 - Versetzung auf die USS Ohio, Beförderung zum Lt.Cmdr.
    Erfahrung ist ein guter Lehrmeister - meist jedoch kein angenehmer.

    Kommentar


      #32
      so, hier ist die Bio (hat ja auch lang genug gedauert^^):
      Biographie:


      Name: Montgomery Worthas

      Rasse: Mensch

      Geschlecht: männlich

      Alter: 19

      Geburtsort: Erde, Edingburg

      Familie: Thomas Worthas und Nina Bermon sind meine biologischen Eltern, nachdem diese gestorben waren wuchs ich bei meinem Onkel Karl Worthas auf.

      Familienstand: ledig

      Aussehen: 1.65 cm groß, 55 kg, blau-grüne Augen, kurze dunkel-blonde Haare, Narbe an der rechten Schulter

      Konstitution: mittelmäßig bis schlecht

      Fähigkeiten: schnelle Auffassungsgabe, kann sich viel merken

      Fachgebiet: Sicherheit

      Charackter: gebe nie auf, verliere nicht so schnell die Nerven, bin gefühlsarm,

      Sontieges: spreche nicht gerne über meine Vergangenheit

      Lebenslauf: Ich wurde in Edingburg auf der Erde geboren, ich hatte eine gute Kindheit, hatte viele Freunde und war auch ganz gut in der Schule, doch dann kam der Tag, an dem alles anders werden sollte. Der Tag, war der Tag, an dem meine Eltern starben. Ich war 15 Jahre alt gewesen als es passierte. Meine Eltern waren an dem Tag spazieren geflogen, sie hatten vor in die nahe gelegene Stadt zu fahren und Freunde zu besuchen, doch dort kamen sie nie an. Einige Tage später fand man ihr Fahrzeug und ihr Leichen, es war ein technischer Defekt gewesen, der zu dem Unglück geführt hatte. Danach wuchs ich bei meinem Onkel Karl Worthas auf. Ich versagte mir jegliche Gefühle der Trauer und versuchte mich abzulenken vom Tod meiner Eltern. Dies klappte auch wunderbar, doch das Problem war, das ich durch das ganze Ablenken und untersagen von Gefühlen langsam aber sicher gefühlsarm wurde. Ich konnte mich später als ich ein halbes Jahr bei meinem Onkel gewesen war nicht mal mehr halb so sehr freuen, wenn z.B. Weihnachten war. Als ich 16 war schickte mich mein Onkel zur Sternenflottenakademie. Meine dortige Ausbildung lief wie jede andere ab, ohne besondere erwähnenswerte Zwischenfälle. Ich musste mich entscheiden, welche Spezialausbildung ich machen wollte, es fiel mir sehr schwer, am Ende entschied ich mich für das, wo noch Platz war, „Die Sicherheit“. Ich merkte schon sehr früh, das mich dieses Gebiet faszinierte, vor allem konnte ich anderen Menschen helfen, indem ich für die Sicherheit sorgte. Nach dieser Ausbildung wurde ich auf die USS Freedom versetzt, dort arbeitete ich bei der Sicherheit.

      mfg
      Montgomery
      Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen.
      Sunzi - Kunst des Krieges

      Kommentar


        #33
        Interessiert das keinen oder warum antwortet keiner??

        mfg
        Montgomery
        Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen.
        Sunzi - Kunst des Krieges

        Kommentar


          #34
          Original geschrieben von Montgomery
          Interessiert das keinen oder warum antwortet keiner??

          mfg
          Montgomery

          *flüster*

          weil wir das im Diskthread bereden

          Kommentar


            #35
            Name: Q
            Alter: 13 Erdenjahre
            Größe: 1.93
            Gewicht: 100 kg
            Rasse: Android erschaffen von Dr. Noonian Soong
            Posten/Ausbildung: Sicherheitschef - Spezialist für Nahkampf, Waffen- und Schildtechnik, sowie für taktische Sensoren und taktische Manöver
            Rang: LieutenantCommander

            Biographie:
            2370 von Dr. Noonian Soong erschaffen!(mit Emotionschip) Bauweise mit der von Data und Lore zu 95% Identisch! Aussehen entspricht dem von Q in "Gestern, Heute, Morgen", aufgrund einer Begegnung Dr. Soongs mit Q! Zulassung bei der Sternenflottenakademie 2372 und entschieden für die Fachrichtung Sicherheit im 2. Ausbildungsjahr mit dem Nebenfach Einsatzleitung! 2376 beginn des Kommandostudiums! 2378 beginn des Dienstes auf der U.S.S. Prometheus NX-59650(Prometheus-Klasse) im Rang eines Lieutants! Nach 3 Jahren versetzt auf die U.S.S. Galaxy NCC-70637-A(Sovereign-Klasse) als Sicherheitschef! 2382 befördert in den Rang eines LieutenantCommander!

            Auszeichnungen:
            Orden der Sternenflotte in Gold, großer Orbitalorden für außergewöhnliche Tapferkeit, Ehrenmedalie in Gold, Ehrenmedalie in Titanium

            Charakter:
            - etwas Arrogant, aber nicht selbstüberschätzend!
            - leicht reizbar
            - vorsichtig
            - sehr loyal
            - freundlich
            - aufgeschlossen
            - offen für neues, aber trotzdem traditionalistisch
            - musikalisch Interessiert
            - Teamfähig
            - gute Führungsqualitäten
            - egoistisch
            - privat chaotisch
            Support: Bitte besucht den Werbebanner des Forums!!
            "The very young do not always do as they are told." aus Stargate The Nox

            Kommentar

            Lädt...
            X