Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gibt es hier die Möglichkeiten, User via Ignorefunktion auszublenden?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gibt es hier die Möglichkeiten, User via Ignorefunktion auszublenden?

    Normalerweise halte ich nichts davon, jemanden auf die Ignore Liste zu setzen und ich habe so etwas in anderen Foren auch noch nie betrieben. Jetzt bin ich allerdings soweit, dass ich hier jemanden gerne auf die Ignore setzen würde. Es ist ein User, kein Moderator.

    Wenn es geht: Könnt ihr mir bitte sagen, wo ich die Funktion finde?

    Wenn es noch nicht geht: Wäre es möglich, diese Funktion anzubieten?

    Danke im voraus.

    #2
    Wir halten unsere User für Erwachsen genug, bestimmte Beiträge einfach nicht zu lesen. Netter Hinweis: Man muss nicht alles lesen und erst recht nicht auf alles Antworten

    Die Ignore-Funktion ist deshalb offiziell deaktiviert und wird es auch bleiben.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


      #3
      Tja, aber ich würde gerne nicht mehr sehen wollen, was betreffende Person mal wieder für Anschuldigungen schreibt und einen stalkt.

      Mods brauch ich darauf nicht ansprechen. Der Typ scheint eine Sonderstellung hier zu haben.

      Kommentar


        #4
        Wie gesagt, der Name des Autors steht links neben dem Beitrag. Passt dir der Name nicht, solltest so viel Selbstbeherrschung haben, den Beitrag zu überscrollen. Ansonsten gibt es immer noch das kleine "x" oben am Browser-Tab.

        Über die Ignore-Funktion wird jetzt auch nicht diskutiert. Gibt es einfach nicht.


        Sollte ein Beitrag seiner Meinung nach gegen die Regeln verstoßen, kannst du einfach die Beitrag-Melden-Funktion nutzen. Sollten wir dann zu dem gleichen Schluss kommen, werden wir sicherlich handeln.
        Zuletzt geändert von Dr.Bock; 30.01.2015, 08:28.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


          #5
          ... Die Ignore-Funktion ist deshalb offiziell deaktiviert und wird es auch bleiben ...
          Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
          ...

          Über die Ignore-Funktion wird jetzt auch nicht diskutiert. Gibt es einfach nicht.

          ...


          Gab es diesbezüglich eine Änderung? In den " Regeln und Hilfe" steht:


          ....
          Wie ignoriere ich andere Benutzer?

          Falls dich bestimmte Benutzer nerven und du deren Beiträge nicht lesen oder private Nachrichten von ihnen erhalten willst, kannst du diese Benutzer zu deiner "Ignorierliste" hinzufügen.
          Klicke dazu rechts oben auf deinen Benutzernamen und wähle aus dem Menü "Benutzereinstellungen" aus. Auf der folgenden Seite wählst du dann "Konto" aus und am Ende findest du dann die Ignorierliste. Dort brauchst du nur mehr die Namen jener Benutzer eingeben, welche du ignorieren willst.
          Ich bin dieser Anweisung gefolgt, konnte oben erwähnte Ignorierliste aber nicht finden.




          Kommentar


            #6


            Ich hätte schon gerne eine Antwort auf meine Frage, denn es gibt in der Rubrik " Regeln und Hilfe" nun den oben erwähnten Bereich, welcher aber nicht funktioniert. Wenn dieser Bereich nicht mehr aktuell ist, warum steht er immer noch in dieser Rubrik?

            Kommentar


              #7
              Es gibt keine Änderung. Die Hilfe ist in diesem Punkt falsch.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Dax Beitrag anzeigen
                Es gibt keine Änderung. Die Hilfe ist in diesem Punkt falsch.

                Danke sehr. Wenn die Hilfe falsch ist, kann man sie nicht korrigieren?

                Kommentar


                  #9
                  Hi Mod Team

                  Einerseits verstehe ich das Argument, des Nicht-Lesen-Müssens. Und bisher hatte ich auch keinen Bedarf für eine solche Funktion.
                  Seit zwei Tagen hätte ich sie gerne, denn selbst, wenn man drüber scrollt - das Geschwurbel von zwei bestimmten Usern nervt trotzdem.

                  Von daher würde ich begrüßen, wenn man dazu nicht allzu umständliche Klimmzüge machen müsste, diese Funktion bitte wieder zu aktivieren.

                  Mit freundlichen Grüßen
                  UK
                  STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
                  Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

                  STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

                  Kommentar


                    #10
                    Oh, da ist ein Hobby Schriftsteller aber nah am Wasser gebaut.

                    Regel, Nr 1 wenn man was der Öffentlichkeit zum Lesen gibt, dann muss man mit Kritik leben können. Und die ist nicht immer zwingend Positiv. Da hilft es auch nicht auf schmollendes Kind zu machen.

                    Ich weiß ja nicht ob du deine Werke mal in der Schriftstellerrige des Scifinet vorgestellt hast, vielleicht ist es dir lieber wenn anderen Autoren mal deine Werke lesen und bewerten.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                      Wir halten unsere User für Erwachsen genug, bestimmte Beiträge einfach nicht zu lesen. Netter Hinweis: Man muss nicht alles lesen und erst recht nicht auf alles Antworten
                      Der Weisheit des Administrators ist nichts entgegenzusetzen. Zusätzlich möchte ich hinzufügen, dass man bei aktivierter Blockfunktion eben nicht die gesamte Diskussion in einem Thread mitbekommt. Das kann durchaus zu neuen Missverständnissen führen, weil man als "Blockierer" eben nicht alles gelesen hat.
                      .

                      Kommentar


                        #12
                        Ich bin der zweite User! Das witzige allerdings ist, dass außer Feydaykin und mir, sich keiner (zumindest nicht öffentlich) zu den Texte von hawk644 geäußert hat. Die bisherigen Threadteilnehmer WOLLTEN immer mal den Anfang machen. Dabei ist es dann wohl auch geblieben...
                        Heaven is where the police are British, the chefs are Italian, the mechanics German, the lovers French and it all is organized by the Swiss.
                        Hell is where the police are German, the chefs are British, the mechanics french and the lovers are Swiss and it all is organized by the Italians.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von xanrof Beitrag anzeigen
                          Zusätzlich möchte ich hinzufügen, dass man bei aktivierter Blockfunktion eben nicht die gesamte Diskussion in einem Thread mitbekommt. Das kann durchaus zu neuen Missverständnissen führen, weil man als "Blockierer" eben nicht alles gelesen hat.
                          Damit scheint bundesweit sonst kein einziges Forum Probleme zu haben.
                          Ich wüsste auch von keinem Fall, wo es, in der Praxis, zu den erwähnten Missverständnissen geführt hätte. Klar - theoretisch vorkommen kann grundsätzlich alles.

                          Andererseits: Auch ein Ignorieren ohne diese Funktion ist kein Problem, da hat der "weise" Admin ganz Recht.

                          STAR TREK - ICICLE || STAR TREK - BREAKABLE
                          Mein Fan-Fiction und Original-Fiction WIKI

                          STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || FAN-FICTION TOTAL || SPACE 2063 WIKI

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Feydaykin Beitrag anzeigen
                            Oh, da ist ein Hobby Schriftsteller aber nah am Wasser gebaut.

                            Regel, Nr 1 wenn man was der Öffentlichkeit zum Lesen gibt, dann muss man mit Kritik leben können. Und die ist nicht immer zwingend Positiv. Da hilft es auch nicht auf schmollendes Kind zu machen.

                            Ich weiß ja nicht ob du deine Werke mal in der Schriftstellerrige des Scifinet vorgestellt hast, vielleicht ist es dir lieber wenn anderen Autoren mal deine Werke lesen und bewerten.
                            Ich möchte die Diskussion nicht erneut befeuern, aber da ich mein Geschreibsel hier auch in die Fanfiction-Ecke setze, möchte ich kurz meine Meinung darüber schreiben, von der ich weiß, dass sie keine Allgemeingültigkeit hat!

                            Gilt diese Regel Nr 1 so wirklich?
                            Ich setze meine Gedanken und Geschichten hier in die Fanfiction-Ecke, weil ich von einigen Usern darum gebeten wurde. Ich bin kein Physiker oder kenne die Finessen der Technik, daher spare ich Details dazu oft aus, aber die meisten meiner Leser interessieren die auch nicht zwingend.
                            Es gibt User die lesen da halt gern mit, auch solche die nicht registriert sind, deshalb setze ich hier Texte rein.
                            Ich möchte nicht gelobhudelt werden. Früher habe ich nur für mich geschrieben und dann festgestellt, dass ich anderen, ganz umsonst, eine Freude machen kann, wenn ich den Text veröffentliche.

                            Heutzutage meint man immer alles irgendwie bewerten zu müssen, aber die Autoren hier veröffentlichen, um andere an ihrem Text teilhaben zu lassen, wenn sie denn wollen, aber man muss nicht, deshalb halte ich mich mit negativer Kritik zurück, weil der einzige Lohn dieser Arbeit der Autoren eventuell ein paar nette Fans sind, die einen motivieren, etwas neues zu schreiben.
                            Ich kenne natürlich nicht alle Werke hier im Forum, aber manche Geschichten oder Fragmente sind schön in meinen Augen, da schreibe ich dann etwas zu. Mit manchen Geschichten kann ich persönlich nicht viel anfangen, da lasse ich es halt.

                            Massive Kritik kann dazu führen, dass User nicht mehr gern hier schreiben und das fände ich schade, denn jeder Autor hier hat seine Leser, denen würde dann etwas fehlen.
                            Derartige Kritik habe ich selber woanders erfahren müssen und wurde dann sogar für mein harmloses Geschreibe aus dem Forum entfernt. Deshalb fühle ich mich bei derartigen Konflikten sehr unwohl und daher habe ich mich dazu geäußert. Ich hoffe, dass das nun nicht der Auftakt für neue Diskussionen wird, denn meine Ansicht ist eine ganz persönliche, andere können dazu anders stehen.
                            Entgegen der um sich greifenden Legendenbildung habe ich mein "altes" Forum nicht freiwillig verlassen, sondern ich wurde von den neuen "Betreibern" vor die Tür gesetzt, um den "echten" Fans den Anblick meiner Geschichten zu ersparen!

                            Kommentar


                              #15
                              Ich kenne natürlich nicht alle Werke hier im Forum, aber manche Geschichten oder Fragmente sind schön in meinen Augen, da schreibe ich dann etwas zu. Mit manchen Geschichten kann ich persönlich nicht viel anfangen, da lasse ich es halt.
                              Hängt eben davon ab was man macht und wie. Wenn man überzeugt ist das man ganz was tolles geschrieben hat, dann reagiert man allergisch.

                              Vieles ist ja völlig zureche FF, wenn man sagt, Ich habe was geschrieben wie findet ihr es? Kann es passieren das man Kritik bekommt.


                              Massive Kritik kann dazu führen, dass User nicht mehr gern hier schreiben und das fände ich schade, denn jeder Autor hier hat seine Leser, denen würde dann etwas fehlen.

                              würde mich wundern wo man doch alles so selbstlos macht.


                              Kommentar

                              Lädt...
                              X