Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was fühlt ihr? [National- und Heimatbewußtsein]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #91
    Zitat von Parmenides Beitrag anzeigen
    Was ist "IMO"?
    Rule Britannia ... war nie britische Nationalhymne. Das ist "Got save, Great George, the King ...
    Das weiß ich auch. Ich schrieb auch deswegen "zwei herrliche Hymnen" und nicht Nationalhyme(n).
    IMO = in my opinion, eine dieser modernen Abkürzungen.

    Alle diese Punkte habe beantwortet und das Eregbnis war ein manuskript von 500 Seiten, die ich gerne hier zur beliebigen Verwendung einstellen werde, wenn der Moderator das gestattet, tut er das?

    Parmenides.
    Was ist mit "einstellen" gemeint? Die 500 Seiten im Forum zu posten?
    Das weiß ich nicht. Das ist schon ein bisschen viel Text. Wenn das aber woanders zur Verfügung gestellt wird, z.B. auf der eigenen Homepage, kann hier gerne darüber diskutiert werden.
    In einem Diskussionforum sind Manuskripte von 500 Seiten an der falschen Stelle, weil ich nicht glaube, dass das besonders viele lesen und weil es auch unseren Server belastet. Das müsste schon der Administrator entscheiden.
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


      #92
      Zitat von Harmakhis Beitrag anzeigen
      Und um noch auf die Hymnen zu sprechen zu kommen. Ich kenne eigentlich nur wirklich die deutsche Nationalhymne. Die finde ich gut - so rein inhaltlich und ihren geschichtlichen Ursprung - mir geht jetzt aber keiner ab, wenn ich die höre. Aber immerhin ist es eine der wenigen Nationalhymnen auf der Welt, wo es nicht um das Töten und Ermorden von anderen zugunsten der eigenen Nation geht und es ist eine Hymne, die ihren Ursprung in einem (friedlichen) Wunsch nach Einigkeit und Freiheit hat. Das können nicht viele Hymnen von sich sagen, insofern sollten wir froh sein, dass unsere Fußballer über "Einigkeit, Recht und Freiheit" singen und nicht das "Starsprangled Banner" oder die "Marseillaise".
      Ehrlich gesagt kenne ich den Text der Nationalhymne nicht mehr. Solange habe ich sie nicht mehr (mit)gesungen.

      Die Komposition finde ich auch nicht so umwerfend(subjektiv). Da gefallen mir die Hymnen von Frankreich und den USA z.B. besser. Allerdings habe ich mir auch da wenig Gedanken über den Inhalt gemacht.

      Naja, eigentlich kann man sich ja denken was die da(Im Ganzen) singen. Aber welche Hymnen handeln denn vom Töten? Aus welchen Ländern? Diktaturen oder so? Oder sogar mir "vertraute" Länder?

      Kommentar


        #93
        Zitat von Skymarshall aka Herr von Bödefeld Beitrag anzeigen
        Ehrlich gesagt kenne ich den Text der Nationalhymne nicht mehr. Solange habe ich sie nicht mehr (mit)gesungen.

        Die Komposition finde ich auch nicht so umwerfend(subjektiv). Da gefallen mir die Hymnen von Frankreich und den USA z.B. besser. Allerdings habe ich mir auch da wenig Gedanken über den Inhalt gemacht.

        Naja, eigentlich kann man sich ja denken was die da(Im Ganzen) singen. Aber welche Hymnen handeln denn vom Töten? Aus welchen Ländern? Diktaturen oder so? Oder sogar mir "vertraute" Länder?
        In vielen Nationalhymnen geht es eher blutig zu. Der größte Unterschied hier bei ist dann aber, ob man für sein Land bluten will (Italien), oder jemand anderes bluten soll (Frankreich).
        This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
        "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
        Yossarian Lives!

        Kommentar


          #94
          Zitat von Zocktan Beitrag anzeigen
          In vielen Nationalhymnen geht es eher blutig zu. Der größte Unterschied hier bei ist dann aber, ob man für sein Land bluten will (Italien), oder jemand anderes bluten soll (Frankreich).
          Das italienische Rote Kreuz ruft ja auch in Italien stets mit der Nationalhmyne zum Blutspenden auf!
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


            #95
            Mir hat diese Paarung als Finale bei der Fußball-WM zu denken gegeben... (diesen Gedanken in mehr als eine Zeile zu packen ist unmöglich oder jedenfalls extrem schwierig)
            This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
            "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
            Yossarian Lives!

            Kommentar


              #96
              Zitat von Zocktan Beitrag anzeigen
              Mir hat diese Paarung als Finale bei der Fußball-WM zu denken gegeben... (diesen Gedanken in mehr als eine Zeile zu packen ist unmöglich oder jedenfalls extrem schwierig)
              Würde mich trotzdem interessieren. Es sind doch nur zwei historisch gewachsene Lieder. Was einen da an einer Kombination zu denken geben soll ist mir schleierhaft. Man kann es auch übertreiben und in den Aussagen der Texte zu viel sehen.

              Kommentar


                #97
                Gott mit dir du Land der Bayern Heimaterde Vaterland ....

                ... wird bei uns gesungen. Ich habe ehrlichgesagt auch noch nie erlebt das die deutsche Hymne irgendwo bei uns gesungen wurde. Die Bayernhymne dagegen wird regelmäßig nach jedem Feldgottesdienst zelebriert und wenn das nicht so wäre würde mir das schon fehlen.

                Die Bayernhymne ist aber auch nicht aggressiv Nationalistisch oder gar blutrünstig sondern eher auf den Schutz und Erhalt der Heimat und deren Eigenständigkeit bedacht und deshalb mMn zeitlos.

                Die französische Hymne finde Ich dagegen schon sehr unzeitgemäß aber das wird sich wohl nicht ändern weil die Franzosen zum größten Teil so dermaßen Nationalistisch eingestellt sind das alles aus ist. Das sieht man z.Z. sehr gut am Präsidentenwahlkampf. Es gibt wohl keinen Kandidaten der nicht mit Nationalen Attitüden rumspielt. Minister werden da sogar vom Präsidenten zur Sau gemacht weil sie es wagen in Brüssel vor der EU in Englisch zu sprechen. Ich finde das vor allem schädlich für das Zusammenwachsen von Europa und sehe da v.a. die alten Kolonialmächte FRA und GBR als die großen Blockierer.

                Mittlerweile bin Ich sogar soweit das Ich gegen ein wirkliches Europa als Nation mit einheitlicher Verfassung nichts mehr hätte. Alles andere gibt es ja schon Zollunion, Währung, Gerichte, Parlament, etc..

                Kommentar


                  #98
                  Zitat von Kaputter Beitrag anzeigen
                  Gott mit dir du Land der Bayern Heimaterde Vaterland ....
                  Ja Himmel, das ist tieftes Altbayern wenn man nicht mal mehr "Deutsche Erde" über die Lippen bringt
                  Wir haben zwar auch sowas - Frankenlied - Wikipedia - das wird aber kaum je gesungen.

                  Kommentar


                    #99
                    des geht ja auch nochmal eine Regierungsstufe nach unten.
                    Soweit ich weiß hat des aber jeder Regierungsbezirk soweit ich weiß. Wir in der Oberpfalz zumindest und die hab ich bewusst auch noch nie gehört.

                    Zur Bayrischen: Des is meinermeinung nach ein der BEsten "National"-Hymnen, weil es nicht darum geht für irgendetwas mit Blut zu kämpfen.

                    Kommentar


                      Zitat von Rikerman Beitrag anzeigen
                      des geht ja auch nochmal eine Regierungsstufe nach unten.
                      Jein. Da geht es um die Franken in Bayern, das ist ein Kapitel für sich

                      Zitat von Rikerman Beitrag anzeigen
                      Soweit ich weiß hat des aber jeder Regierungsbezirk soweit ich weiß. Wir in der Oberpfalz zumindest und die hab ich bewusst auch noch nie gehört.
                      Möglich. Der Punkt ist aber, das es keine oberpfälzische Identität gibt, die sich mit der der Franken vergleichen ließe.
                      Wir sind halt mehr als drei Regierungsbezirke.
                      Wir sind die bayerischen Kurden oder Basken
                      Was seit ihr? Ihr kriegt doch das ab was wir Franken dankend abeglehnt haben als es es München loswerden wollten

                      Kommentar


                        Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                        Ja Himmel, das ist tieftes Altbayern wenn man nicht mal mehr "Deutsche Erde" über die Lippen bringt
                        Wir haben zwar auch sowas - Frankenlied - Wikipedia - das wird aber kaum je gesungen.
                        Ja das ist es, tiefstes (tiefschwarzes) Altbayern. Ich kenne auch niemanden der deutsche Erde singt, passt auch irgendwie nicht.

                        Frankenlied

                        Also alle Bezirke haben wohl nicht eine eigenen Hymne. Ich denke mal das die Niederbayern diesselbe wie die Oberbayern singen und was unsere annektierten Schwaben singen das weiss nur der Allmächtige

                        Kommentar


                          Zitat von Kaputter Beitrag anzeigen
                          Ja das ist es, tiefstes (tiefschwarzes) Altbayern.
                          Na dann.
                          "Deutsche Erde" passt schon. Ein bisschen Realität täte manchen altbayrischen Kuhdorf mitunter recht gut
                          Außerdem hat es der Franz-Joseph schon 1980 so entschieden.
                          Nur die Urfassung von 1860 ist die gültige Bayernhymne, die Lutz-Variante ist es nicht.

                          Zitat von Kaputter Beitrag anzeigen
                          Frankenlied
                          Das musst du auch nicht kennen.
                          Lasst uns potentielle Rebellen im Norden nur hübsch in Ruhe, dann passiert auch nix.
                          Aber freut euch schon, wenn mit Beckstein etwas fränkische Kultur in die Staatskanzlei einzieht. Wir sollten die Umbenneung des Weißwurstäquators ernsthaft erwägen. "Broodwerschdäquador" odder so

                          Kommentar


                            lol
                            Franken/Oberpfalz ein sehr schönes Thema.
                            Vorallem ich wohn so ziemlcih am Rand zu Franken und von der Schule her haben wir auch einige richtige Franken und da gibts schon immer die besten diskusionen. Ich will da nur eines sagen:

                            Man soll Gott für alles danken...auch für einen MIttelfranken

                            auch wenns schwer ist.

                            cu Rikerman

                            Kommentar


                              Zitat von Cmdr. Ch`ReI Beitrag anzeigen
                              Würde mich trotzdem interessieren. Es sind doch nur zwei historisch gewachsene Lieder. Was einen da an einer Kombination zu denken geben soll ist mir schleierhaft. Man kann es auch übertreiben und in den Aussagen der Texte zu viel sehen.
                              Das war Ironie. In Wirklichkeit ist mir sowas nämlich egal. (Mein zweiter Einzeiler, ich glaube, dass das daran liegt, dass ich langsam alt werde!)
                              This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                              "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                              Yossarian Lives!

                              Kommentar


                                Zitat von Rikerman Beitrag anzeigen
                                Zur Bayrischen: Des is meiner meinung nach ein der Besten "National"-Hymnen, weil es nicht darum geht für irgendetwas mit Blut zu kämpfen.
                                das seh ich auch so...zumindest vom Text her.
                                auf diesen deutsche Erde Kram kann ich echt verzichten und wenn das der Franz-Josef so bestimmt hat..ein Grund mehr es zu ignorieren

                                ich beschäftige mich viel mit Familienforschung und dabei fällt auf das es viel mehr Aus- und Zuwanderung zwischen Franken / Oberpfalz gab als zwichen Oberpfalz / Nierder+Oberbayern.
                                und wenn ich sehe wieviel Club-Fans oder zumindest Sympathisanten es in der Amberger Gegend gibt...also eingentlich haben wir uns doch alle lieb ...heimlich
                                http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                                https://www.campact.de/ttip/

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X