Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Niederlanden und das Absüffeln

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laeg mac Morcze
    antwortet
    [QUOTE=Harmakhis;1498344]Leute, die behaupten, dass es die Niederlande in zwei, drei Jahrhunderten vielleicht nicht mehr geben wird, haben meist einen Doktorgrad und jahrelange Ausbildung auf dem Gebiet der Ozeanographie und Klimatologie.
    Die reden nicht nur, damit die Luft scheppert.
    [QUOTE]

    Na gut sie haben schon Ahnung und einen (oder sogar mehrere ) Doktorgrad, aber alles können sie auch net im voraus auf das Jahr genau wissen.
    Wir liegen hier in Mecklenburg ja auch nicht gerade hoch, also ist hier auch bald wieder ein "Meer" (da wird dann auch net nach Ost und West unterschieden... ).
    Würde man sich heute ernsthaft um Projekte bemühen, dann gebe es bestimmt Alternativen und Möglichkeiten, um sich auf die bevorstehenden Ereignisse (ja ich weiß geht nicht immer) einzustellen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Harmakhis
    antwortet
    Nicht unbedingt. Norddeutschland liegt wenigstens über dem Meeresspiegel, was auf weite Teile der niederländischen Küste nicht zutrifft. Ohne die Deiche, wäre da schon heute so einiges unter Wasser.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Makrovirus
    antwortet
    Zitat von shootingstar Beitrag anzeigen
    Na da die Deutschen und wohl auch die Holländer als Bevölkerung schrumpfen glaube ich daß wir hier in Deutschland bis das ganze akut wird so viel Platz haben daß wir die abgesoffenen hier mit offenen Armen aufnehmen und ihnen ein trockenes Plätzchen anbieten können
    Da habe ich so meine Zweifel. Wenn der Meeresspiegel wirklich so stark ansteigt, dass Holland überflutet wird, dann heißt es für Norddeutschland nämlich auch Luft anhalten.

    Einen Kommentar schreiben:


  • shootingstar
    antwortet
    Na da die Deutschen und wohl auch die Holländer als Bevölkerung schrumpfen glaube ich daß wir hier in Deutschland bis das ganze akut wird so viel Platz haben daß wir die abgesoffenen hier mit offenen Armen aufnehmen und ihnen ein trockenes Plätzchen anbieten können

    Einen Kommentar schreiben:


  • picard2893
    antwortet
    Zitat von AndyFo4rSe7eN Beitrag anzeigen
    Die 14 Mio. Holländer die würden dann nach Bangladesh gehen und dort wohnen! Ausser sie hätten da keinen Platz! Dann müssten sie halt alle nach USA gehen, da hat es noch genug Platz !

    BTW: Ich mag Holländer auch net, vorallem im Fussball kann ich sie nicht ab; Orange is zwar ne schöne Farbe, aber nä, nich mit mir!

    B2T: Holland kann gar nicht absüffeln, wer erzählt denn diesen zähen Käse? Is doch quatsch, Holland wird immer da stehn, wo's jetz auch steht! Und damit basta !
    Richtig...nur das die Fische dann auch Teil des Straßenverkehrs werden, weil diese mit 15 m überschwemmt sein wird....

    Am meisten sorge ich mich um die armen Frauen...

    Diese wunderschönen Damen werden in Zukunft keinen Strand mehr haben wo sie nackt baden können oder Beach Volleyball spielen...sowas zerreißt mein Herz...Wir müssen unbedingt etwas dagegen unternehmen...sofort!

    Einen Kommentar schreiben:


  • UncleAndy47 aka AndyFo4rSe7eN
    antwortet
    Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
    Ja, es ist der Käse, um den auch ich mich am meisten sorge Stimmt, ist Rotterdam nicht Europas größter hafen? Ich frage mich auch, wo die 14 mio Niederländer alle hinsollten. Das müsste man ja auch irgendwie regeln.
    Die 14 Mio. Holländer die würden dann nach Bangladesh gehen und dort wohnen! Ausser sie hätten da keinen Platz! Dann müssten sie halt alle nach USA gehen, da hat es noch genug Platz !

    BTW: Ich mag Holländer auch net, vorallem im Fussball kann ich sie nicht ab; Orange is zwar ne schöne Farbe, aber nä, nich mit mir!

    B2T: Holland kann gar nicht absüffeln, wer erzählt denn diesen zähen Käse? Is doch quatsch, Holland wird immer da stehn, wo's jetz auch steht! Und damit basta !

    Einen Kommentar schreiben:


  • Physicus91
    antwortet
    Das mit der Bevölkerung wäre natürlich auch ein Probelem.

    PS: Der EuroPort ist der hafen von Rotterdam

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sukie
    antwortet
    Ja, es ist der Käse, um den auch ich mich am meisten sorge Stimmt, ist Rotterdam nicht Europas größter hafen? Ich frage mich auch, wo die 14 mio Niederländer alle hinsollten. Das müsste man ja auch irgendwie regeln.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Physicus91
    antwortet
    wenn es so wäre wie auf der Karte wäre das für europa fatal!
    schon alein die verluste die zu decken wren ohne den EuroPort (größter Hafen europas) und wo sol europa denn dan den käse herkriegen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sukie
    antwortet
    Na, da erklärt dann einiges. Okay, hatte mich schon gewundert

    Gibt es hier eigentlich Geologen unter uns, die sich mit der Materie schnomal befasst haben? Das interessiert mich wirklich. Hm.

    Hier gibts einen Artikel aus der Zeit Wissen, der sich mit den Neiderlanden und Bangladesh beschäftigt. Mich würde dieses Konzept der schwimmenden Städte mal interessieren.

    Das ist doch mal gruselig:

    Einen Kommentar schreiben:


  • Physicus91
    antwortet
    Deutschklasse wundert mich weniger hier in neuwied. bich zwar jholländfer aber habe nie in holland gewohnt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sukie
    antwortet
    @Noir: Hä? Alles klar bei dir? Gehts dir gut? Soll ich Fieber messen? Ich hab zufälligerweise einige holländische Freunde, fahr da relativ oft hin und spreche die Sprache auch. Käsis ist doch nicht abfällig. LOL. Ich mag Holländer. Und wenn du meinst, du müsstest grantig sein, dann kauf dir einen Sandsack, soll helfen! Ich habs nicht so gerne, wenn mir Leute, was unterstellen.

    @Tom: Na, mir fiel das nur auf, weil ich in vielen Threads teilweise 3x nachlesen muss, was du eigentlich meinstest. Wieso seid ihr eigentlich eine deutsche Klasse? Gehst du auf eine deutsche Schule, oder wie sieht das aus? Nur interessehalber, denn bis auf die Rechtschreibedreher ( die auch viele Deutsche haben ) hast du ja ein ganz normales Umgangsdeutsch.
    Zuletzt geändert von Sukie; 24.08.2007, 11:50.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Noir
    antwortet
    Zitat von Sukie Beitrag anzeigen
    Können Niiederländer alle keine deutsche Rechtschreibung?

    Naja, so wirklich kann ja keiner die globale Erwärmung vorhersagen. Vielleicht ( es wäre wünschenswert ) fällt den Käsis ja noch eine Methode ein, Dämme zu verstärken und das Meer zu bannen.
    Nachdem ich schon grantig bin, kann ich hier gleich weiter machen. Stört mich heute eh nicht mehr.:

    Was wird das hier, Sukie? Ein "Ich hasse Niederländer" - Thread, oder ein "Ich hasse Tom"-Thread?

    Ist mir jetzt schon ein paar Mal aufgefallen, dass Du Niederländer abfällig betitelst. Und - sorry - ich finde das nicht in Ordnung (höflich ausgedrückt). Und dass Du hier Mod bist interessiert mich in diesem Fall überhaupt nicht. Ich finde es absolut daneben, wenn man Leute eines anderen Landes mit solchen Bezeichnungen herabwürdigt.
    Zuletzt geändert von Noir; 23.08.2007, 19:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Physicus91
    antwortet
    rechtschreibung ist generell nicht miene stärke, aber ich bin niht schlechter als der rest der klasse, und der ist bis auf mich und eine weitere vollkommen deutsch

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sukie
    antwortet
    Können Niiederländer alle keine deutsche Rechtschreibung?

    Naja, so wirklich kann ja keiner die globale Erwärmung vorhersagen. Vielleicht ( es wäre wünschenswert ) fällt den Käsis ja noch eine Methode ein, Dämme zu verstärken und das Meer zu bannen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X