Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Olympische Sommerspiele in Tokyo

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Olympische Sommerspiele in Tokyo

    Am Freitag ist offiziell Eröffnung, doch die ersten Spiele sind schon gelaufen. Es werden völlig andere Spiele, so ganz ohne Zuschauer.

    Was mir jetzt schon sauer aufstößt ist die Strafe für die Norwegischen Beachhandballerinnen wegen zu langer Hosen. Ernsthaft, IOC? Habt ihr einen an der Waffel?

    Deutschland kriegt sein Spielerkontingent nicht voll, weil manche Vereine keine Spieler abstellen wollen. So weit ist der Kommerz schon gekommen?

    Deutschlands bester aktiver Basketballer ist auch nicht dabei, aber nicht, weil sein Verein was dagegen hätte, sondern weil er keinen hat und er damit nicht versichert ist.

    Quo Vadis Olympia?
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    #2
    Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
    Was mir jetzt schon sauer aufstößt ist die Strafe für die Norwegischen Beachhandballerinnen wegen zu langer Hosen. Ernsthaft, IOC? Habt ihr einen an der Waffel?
    Das hat man ja voriges Jahr schon bemerkt, als sie um alles in der Welt an den Spielen festhalten wollten ... Aber ja,, wüsste jetzt nicht, dass die da irgendeinen Vorteil durch längere Hosen hätten, also gibt es eigentlich keinen Grund für so eine Strafe.

    Ich denke mal, dass mit den Spielern liegt eventuell auch daran, dass die Vereine Angst haben, dass die dann Corona-Bedingt länger ausfallen. Und gerade wenn es um die Fußball-Abteilung geht, denke ich das es dort auch einfacher ist. Bei WM und EM wäre da ein Aufschrei durch die Medien gegangen. Bei Olympia interessierts nicht so wirklich..


    "Gestern war es noch Science-fiction, heute eine Tatsache, und morgen schon ist es veraltet."
    (Otto Oskar Binder)

    "The greatest lesson in life is to know that even fools are right sometimes." (Sir Winston Churchill)

    Kommentar


      #3
      Noch was kurioses: eines der deutschen Ruderboote wurde bei einem Unfall geschrottet

      Noch kurioser: Ein Schweizer ist plötzlich ein Mitfavorit über die 100 m Sprint Strecke, die zu den Höhepunkten der Leichtathletik gehören. Er hat einen neuen Europarekord aufgestellt, aber glaubt nicht daran, weil er sich während dessen nicht so gut gefühlt hat. Jetzt wird die Zeitnahme noch überprüft.
      Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
      endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
      Klickt für Bananen!
      Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

      Kommentar


        #4
        Lord Yu :
        Es geht um viel, viel Geld. Mehr muss man da nicht sagen..

        Kommentar


          #5
          Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
          Was mir jetzt schon sauer aufstößt ist die Strafe für die Norwegischen Beachhandballerinnen wegen zu langer Hosen. Ernsthaft, IOC? Habt ihr einen an der Waffel?
          Das IOC ist sicher nicht die tollste Organisation auf der Welt, aber für die Regeln bei nicht-Olympischen Sportarten kann es doch relativ wenig. Denn Beachhandball ist nicht olympisch und die Strafe gab's bei der Europameisterschaft, logischerweise nicht vom IOC.

          Kommentar


            #6
            Ah, wieder was gelernt. Der Artikel, den ich gelesen hatte, hatte einen Bezug hergestellt
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


              #7
              Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
              Noch was kurioses: eines der deutschen Ruderboote wurde bei einem Unfall geschrottet

              Noch kurioser: Ein Schweizer ist plötzlich ein Mitfavorit über die 100 m Sprint Strecke, die zu den Höhepunkten der Leichtathletik gehören. Er hat einen neuen Europarekord aufgestellt, aber glaubt nicht daran, weil er sich während dessen nicht so gut gefühlt hat. Jetzt wird die Zeitnahme noch überprüft.
              Von bis dato 10,08 PB auf 9,84..., naja. Eher Science Fiction
              "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
              Azetbur

              Kommentar


                #8
                Anna Kiesenhofer hat am Sonntag bei den Sommerspielen in Tokio die Goldmedaille im Straßenrennen geholt! Das nenne ich mal eine große Überraschung! Witzig finde ich es das niemand mit ihr gerechnet hat und die zweitplatzierte Niederländerin Annemiek van Vleuten dachte sie hat gewonnen. Ihre Kritik am Reglement, das anders als auf der World Tour kein Funk erlaubt ist, ist einfach nur zum Lachen. Einfach weniger taktieren und selber das Rennen machen!


                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2020

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von textor Beitrag anzeigen

                  Von bis dato 10,08 PB auf 9,84..., naja. Eher Science Fiction
                  Hat sich jetzt auch als Fehler erwiesen. Wird wohl doch nichts mit dem Schweizer Sieg in der Disziplin.
                  Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                  endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                  Klickt für Bananen!
                  Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                    Anna Kiesenhofer hat am Sonntag bei den Sommerspielen in Tokio die Goldmedaille im Straßenrennen geholt! Das nenne ich mal eine große Überraschung! Witzig finde ich es das niemand mit ihr gerechnet hat und die zweitplatzierte Niederländerin Annemiek van Vleuten dachte sie hat gewonnen. Ihre Kritik am Reglement, das anders als auf der World Tour kein Funk erlaubt ist, ist einfach nur zum Lachen. Einfach weniger taktieren und selber das Rennen machen!

                    Taktieren ist im Profisport wahrscheinlich so in den Köpfen verankert, dass das tatsächlich erst eine Amateurin mental aufbrechen konnte.
                    "Ich bin ja auch satt, aber da liegt Käse! " | #10JahresPlan
                    "Bajoranische Arbeiter...." - Hamburg Silvester 2016/17

                    Kommentar


                      #11
                      Dann bringe ich mit dem australischen Team mal etwas Farbe in diesen Thread.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: aussie-furry-money-02.jpg?quality=90&strip=all&w=618&h=410&crop=1.jpg Ansichten: 0 Größe: 78,6 KB ID: 4579873Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: E6TtMWnWYAcXErc.jpg Ansichten: 0 Größe: 152,7 KB ID: 4579874
                      Also ich finde, es sieht gut aus.

                      Kommentar


                        #12
                        Ach, jetzt lese ich das zum ersten Mal richtig, es geht um Beachhandball. Wusste gar nicht, dass es das gibt.
                        Aber die Hosen sehen wirklich ein wenig unvorteilhaft aus, wobei ich mir beim Handball immer so viel Stoff wie möglich anziehen würde

                        Tjo, ansonsten interessieren mich die Spiele noch weniger als die EM. Keine Fans, sodass die größtenteils ziemlich langweiligen Wettkämpfe noch langweiliger werden und falsche Zeitzone.
                        Bitter für die Wettkämpfer, die eigentlich nur zu den Spielen ein wenig Aufmerksamheit erhalten.

                        Kommentar


                          #13
                          Heute gab es dann auch die ersten Goldmedaillen für Deutschland
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von cybertrek Beitrag anzeigen

                            Taktieren ist im Profisport wahrscheinlich so in den Köpfen verankert, dass das tatsächlich erst eine Amateurin mental aufbrechen konnte.
                            https://en.wikipedia.org/wiki/Cliff_Young_(athlete)

                            Sensationssieger des Rennens Sydney-Melbourne beseitigte "Grenzen im Kopf" von Ultramarathon-Läufern, indem er auf Massagen und Schlaf verzichtete.
                            Es gibt dazu ein Video von Bodo Schäfer.
                            \\// Dup dor a´az Mubster
                            TWR www.labrador-lord.de
                            United Federation of Featherless
                            SFF The 10th Year - to be continued

                            Kommentar


                              #15
                              Alexander Zverev steht nach tollem Comeback im Tennisfinale.
                              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                              Klickt für Bananen!
                              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X