Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Olympische Winterspiele Peking 4. - 20. Februar 2022

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Olympische Winterspiele Peking 4. - 20. Februar 2022

    Bald beginnen die Winterspiele in Peking mit ca. 1500 Athleten

    https://de.wikipedia.org/wiki/Olympi...terspiele_2022

    Hoffentlich gibt es nicht so ein Corona-Chaos wie z. Z. bei der Hallenhandball-Europameisterschaft.
    Slawa Ukrajini!

    #2
    Die Athleten sollen ja komplett abgeschottet werden und jeglicher Kontakt zu den "Einheimischen" verhindert werden. Man könnte fast zu dem Schluss kommen, dass das ganze dem Regime gut in die Hände spielt, um unliebsame Fragen zu den Menschenrechten zu vermeiden. Fast so, als wäre es geplant gewesen
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


      #3
      Laut wiki sind jetzt über 2800 Athleten qualifiziert und am Flughafen und in der olympischen Bubble sind schon mehrere Dutzend Teilnehmer (also auch Offizielle) positiv getestet.

      Mittwoch und Donnerstag beginnen schon Curling, Eishockey und Freestyle.

      Positiv denken
      Slawa Ukrajini!

      Kommentar


        #4
        Positiv wie die Testergebnisse?
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


          #5
          Wer führt die Tests durch bzw. wer wertet diese aus?

          Heimspiel für die Chinesen.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2021

          Kommentar


            #6
            Ich bewerte die Spiele gar nicht mal so sehr vor dem Corona-Hintergrund.
            Viel bedenklicher finde ich, dass das komplette Areal künstlich auf Winter getrimmt wird und überhaupt keine Eignung für Winterspiele hat. Aber diesen Klimawahnsinn werden wir schon kompensieren, in dem wir uns unsere Verbrenner verbieten.
            Dann ist es auch einfach ein Land, in dem Sportler verschwinden, wenn sie nicht ganz so im Sinne des Staates handeln.
            Einfach nur ein Armutszeugnis in so ein Land Spiele zu vergeben. Aber zum Teil werden ja keine Diplomaten hingeschick. Wow, was für ein Schlag gegen die Chinesene, ob sie sich davon erholen?

            Kommentar


              #7
              Nach rund einem Drittel der Wettbewerbe liegt Deutschland mit 5 Gold- und 3 Silbermedaillen auf Platz 1 des Medaillenspiegels.
              3 Teams haben aber insgesamt mehr als 8 Medaillen.

              Ansonsten schließe ich mich DefiantXYX an. Das IOC, insbesondere Herr Bach, treten die früheren Ideale der olympischen Idee mit Füßen.

              Na ja. Seit den beiden Olympischen Spielen 1936 in D nichts Neues.
              Spiele in Sotschi, Fussball-WM in Russland und Qatar -> Sport ist Entertainmet. Money makes the World go round. The Games must go on.
              Slawa Ukrajini!

              Kommentar


                #8
                Gerade lese ich, dass sämtliche Sponsoren auf Anzügen etc. abgeklebt werden müssen, nur das IOC darf werben. Eine Nachrückerin beim Skispringen wurde wohl disqualifiziert, weil Sie selbst ihren Standardabzug abgeklebt hat, statt einen werbefreien zu verwenden. Ganz ehrlich, was soll das denn noch....

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                  Gerade lese ich, dass sämtliche Sponsoren auf Anzügen etc. abgeklebt werden müssen, nur das IOC darf werben. Eine Nachrückerin beim Skispringen wurde wohl disqualifiziert, weil Sie selbst ihren Standardabzug abgeklebt hat, statt einen werbefreien zu verwenden. Ganz ehrlich, was soll das denn noch....
                  Nun das ist seit der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro so. Sollte eigentlich seitdem jeder Sportler, Verband oder Sponsor mitbekommen haben. Und ja, bei der Veranstaltung geht es in erster Linie ums Geld verdienen, und die meisten Sportler sind dafür die unterbezahlten Statisten. Alles wie gehabt.
                  Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
                  Dr. Sheldon Lee Cooper

                  Kommentar


                    #10
                    Ich denke, man kann schon Zweifel daran hegen ob tatsächlich so viele Athleten ein positives Cronatestergbiss hatten, in der Tat bin ich auch nicht sonderlich von der absoluten Systemkonformheit Chinas beeindruckt und eben sowenig (das betrifft aber nicht nur China) von den hohen Ausgaben um solche Spiele überhaupt zu ermöglichen. Bei letzeren leiden meistens ärmere Schichten darunter.

                    Achja: ,TAIWAN!
                    Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X