Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

O’Neill-Kolonien und künstliche Schwerkraft durch rotation

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    O’Neill-Kolonien und künstliche Schwerkraft durch rotation

    So, Suchfunktion ergebnislos oder User zu doof, daher neues Thema.

    Die meisten von uns kennen aus verschiedenen Medien ja Konzepte für künstliche Schwerkraft durch Rotation
    2001-Odysee im Weltraum
    Cowboy Beebob
    Interstellar

    Zum ersten mal ausführlich publiziert 1975 in Form der O'Neill Kolonien.

    Jetzt hatte ich vor geraumer Zeit mal hier eine Diskussion um diese Konstrukte gelesen und eine Sache aufgeschnappt.

    Damit keine Art "Seekrankheit" auftritt durch die Kreisbewegung muss die Rotierende Sektion einen Mindestdurchmesser haben. Kann mir da jemadn helfen den zu finden, ich hab keine Ahnung wie der zu berechen wäre und im Deutschsprachigen Web finde ich keine Werte außer die 6,5 km von Gerard K. O'Neill vorschlug, ich glaube es war etwas von 180m
    You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
    Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

    Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
    >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

    #2
    Lies dir mal diesen Thread durch:
    http://www.scifi-forum.de/off-topic/...umschiffe.html

    (gefunden über diese Auflistung: Häufige T&W Themen)
    .

    Kommentar


      #3
      Danke, dass das auch für Raumschiffe anwendbar ist und deswegen da diskutiert werden könnte hab ich nicht bedacht.

      Bin inzwischen auch auf den Stanford-Torus gestolpert, da habe ich ne brauchbare Angabe von 1,8km Durchmesser und 1u/m gefunden.
      You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
      Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

      Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
      >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

      Kommentar

      Lädt...
      X