Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Buck Rogers Serials

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Ja auf die Captain Futures habe ich damals auch verzichtet würde sie zum aktuellen Martktpreis allerdings wohl verkaufen. Eine Zeit lang war das jedoch ähnlich mit Space Rangers die paarFolgen wurden eine Zeit lang mit über 200 Euro gehandelt, bis sie von Frensehjuwelen wieder neu aufgelegt wurde.
    Der Oberhammer war jedoch Seaquest Season 3 die es Jahrelang nicht gab und dann auf einmal nur in der Komplettbox oder bei ausgewählten Einzelhändlern....
    Naja wenn ich die Captain Future DVD´s hätte dann würde ich die nie wieder hergeben, auch wenn ich jetzt jede Menge Geld dafür bekommen würde, aber Captain Future gehört einfach in eine Film und Seriensammlung!
    Space Rangers habe ich auch zuhause, ich habe die Fernsehjuwelen DVD´s, habe sie schon seit ein paar Jahren in meiner Sammlung, vermutlich habe ich noch die Erstauflage der DVD´s, ich wusste aber garnicht das es die eine Zeit lang nicht mehr gab. Ja mit SeaQuest war das so eine Sache, die erste und die zweite Season wurde damals ja von Universal selbst veröffentlicht, und ich habe mir die schönen DVD Boxen im Schuber auch immer schön brav gekauft, doch die dritte Staffel (SeaQuest 2032) wurde dann von Universal leider nicht mehr veröffentlicht, ich dachte mir damals "was soll der Mist", denn da fängt man an sich eine Serie zu kaufen und dann wird einem plötzlich die letzte Staffel vorenthalten!
    Naja ich habe dann vor ein paar Monaten gelesen das Koch Media eine SeaQuest Komplettbox veröffentlicht in der auch die dritte Staffel enthalten ist, ich dachte mir "toll jetzt muss ich mir wegen der dritten Staffel die Koplettbox kaufen", aber eher durch Zufall habe ich beim Einkaufen beim "Real" die dritte Staffel (SeaQuest 2032) als Einzelveröffentlichung von Koch Media gesehen, ok rein optisch passt sie wegen des fehlenden Schubers nicht ganz zu den Universal DVD´s, aber das ist mir in erster Linie mal egal denn ich habe die Serie jetzt komplett, und ich glaube den Schuber hatten auch nur die Erstauflagen der Universal DVD´s!

    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Also wenn es dir nur um die Alten TOS Folgen geht und nicht zwingend um die Erstauflage dann empfehle ich folgende Komplettbox:

    Star Trek: The Original Series Blu-ray 20 Blu-rays: Amazon.de: William Shatner, Leonard Nimoy, Kelley DeForest, James Doohan: DVD & Blu-ray Siehat aber einen stolzen preis von 108 Euro. In dieser Box sind Alle Versionen anwählbar.
    Ich habe aus gewissen Gründen eine Zeit lang Blu Ray boykottiert, aus diesem Grund war es für mich keine Option mir die Blu Ray Box zu kaufen, ich habe mir vor ich glaube zwei Jahren aber die gleich Box als "DVD Box" gekauft, in dieser sind aber leider nur die Remastered Versionen enthalten, ich habe mir die Box damals gekauft damit ich die TOS Serie überhaubt mal wieder sehen kann und sie auch wenn sich um die remastered Versionen handelt sie trotzdem komplett in meiner Sammlung habe!
    Denn zuvor hatte ich TOS nur als TV-Aufnahmen auf VHS Video aus den 90ern von Sat1 und ORF1 in meiner Sammlung.

    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Teilweise gibt es jedoch noch den eine oder anderen rot gelb blauen Gebrauchtsatz auf E-Bay zu kaufen, da die Ware nicht neuwertig ist bin auch ich vorsichtig.Neuwertige Ware wird zu teuren Preisen auch angeboten.
    Wie gesagt habe ich die gelbe Box schon, mir fehlt also noch die blaue und die rote, da ich sie allerdings gerne komplett in meiner Sammlung hätte werde ich zusehen das ich die irgendwann mal über Ebay bekomme!

    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Da ich ja bei dir München als Ort sehe hat du dort einen konkreten Vorteil dich selbst von der Qualität zu überzeugen:
    Termine 2014/2015 | Film- und Comic Markt München
    Manchmal tut es jedoch auch ein einfacher Flohmarkt.
    Auf der Filmbörse in München bin ich öfter mal, allerdings wird von den Händlern dort weniger Science fiction angeboten, sondern der Schwerpunkt liegt da eher auf Horror und Splatter aus den 80ern, und viele der Käufer da suchen mal "übertrieben gesagt" Filme wie "Ich spuck auf dein Grab" oder "Zombies unter Kannibalen" u.s.w. in der x-tausendsten Fassung wo vieleicht eine Szene oder ein Bild mehr drin ist!!!!
    Ok aber oft lösen dort auch Videotheken ihre Bestände auf und man bekommt DVD´s für 1 - 2 Euro pro Stück!


    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Ja da haben Sie wirklich geschlammpt, es gibt auch Zusammenschnitte aus der Serie UFO für den Europäischen Markt die bis Dato nie auf DVD erschienen sind. Zum Glück hat das KOCH Media bei Buck Rogers erkannt auch wenn es lange gedauert hat
    Den UFO Spielfilm habe ich mir auch gekauft, ebenso wie die Filmzusammenschnitte von "Mondbasis Alpha1", und Koch Media hat z.B. kürzlich auch den Airwolf Pilotfilm in der Kinofilm-Zusammenschnitt-Version veröffentlicht, der ist natürlich auch schon in meiner Sammlung!


    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Das sind immer solche Dinge ...am meisten hat mich das bei Farscape Season 4 geärgert.... Aber eine Serie aus dieser Zeit müsste man wahrscheinlich mit viel Arbeit selbst synchronisieren oder zumindest Untertitel erstellen.
    Von Farscape habe ich bisher nur 1 - 2 Folgen im TV gesehen, hat aber interessant gewirkt und ich muss zusehen das ich die Serie mal herbekomme, ebenso wie Firefly!

    Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
    Im übrigen Glückwunsch zum nächsten Pin LtCommander
    Nochmal Danke!!!!!!

    Kommentar


      #77
      Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
      Naja wenn ich die Captain Future DVD´s hätte dann würde ich die nie wieder hergeben, auch wenn ich jetzt jede Menge Geld dafür bekommen würde, aber Captain Future gehört einfach in eine Film und Seriensammlung!
      Space Rangers habe ich auch zuhause, ich habe die Fernsehjuwelen DVD´s, habe sie schon seit ein paar Jahren in meiner Sammlung, vermutlich habe ich noch die Erstauflage der DVD´s, ich wusste aber garnicht das es die eine Zeit lang nicht mehr gab. Ja mit SeaQuest war das so eine Sache, die erste und die zweite Season wurde damals ja von Universal selbst veröffentlicht, und ich habe mir die schönen DVD Boxen im Schuber auch immer schön brav gekauft, doch die dritte Staffel (SeaQuest 2032) wurde dann von Universal leider nicht mehr veröffentlicht, ich dachte mir damals "was soll der Mist", denn da fängt man an sich eine Serie zu kaufen und dann wird einem plötzlich die letzte Staffel vorenthalten!
      Naja ich habe dann vor ein paar Monaten gelesen das Koch Media eine SeaQuest Komplettbox veröffentlicht in der auch die dritte Staffel enthalten ist, ich dachte mir "toll jetzt muss ich mir wegen der dritten Staffel die Koplettbox kaufen", aber eher durch Zufall habe ich beim Einkaufen beim "Real" die dritte Staffel (SeaQuest 2032) als Einzelveröffentlichung von Koch Media gesehen, ok rein optisch passt sie wegen des fehlenden Schubers nicht ganz zu den Universal DVD´s, aber das ist mir in erster Linie mal egal denn ich habe die Serie jetzt komplett, und ich glaube den Schuber hatten auch nur die Erstauflagen der Universal DVD´s!
      Ja ich habe bei Seaquest damals auch die mit dem Schuber gekauft und mich Jahrelang über das Nichterscheinen von Staffel 3 geärgert. Als es dann so weit war war es auch eine ganz schöne Aktion die Season zu bekommen und musste sogar beim Auslieferer anrufen um zu lokalisieren wo ich die denn im Einzelhandel bekommen kann. Ich glaub das hab ich dann auch im Thema groß und breit aufgeführt. Space Rangers war damals so ein extrem Fall das wurde auch im Thema abgehandelt glücklicherweise ging auch da bei mir nach Jahren alles gut. Ja Sicher allerdings läuft Captain Future ab und an noch im Kinderfernsehen aber eigentlich gehört er in eine SciFi -Sammlung.

      Zitat von Parallax
      Ich habe aus gewissen Gründen eine Zeit lang Blu Ray boykottiert, aus diesem Grund war es für mich keine Option mir die Blu Ray Box zu kaufen, ich habe mir vor ich glaube zwei Jahren aber die gleich Box als "DVD Box" gekauft, in dieser sind aber leider nur die Remastered Versionen enthalten, ich habe mir die Box damals gekauft damit ich die TOS Serie überhaubt mal wieder sehen kann und sie auch wenn sich um die remastered Versionen handelt sie trotzdem komplett in meiner Sammlung habe!
      Denn zuvor hatte ich TOS nur als TV-Aufnahmen auf VHS Video aus den 90ern von Sat1 und ORF1 in meiner Sammlung.

      Wie gesagt habe ich die gelbe Box schon, mir fehlt also noch die blaue und die rote, da ich sie allerdings gerne komplett in meiner Sammlung hätte werde ich zusehen das ich die irgendwann mal über Ebay bekomme!

      Auf der Filmbörse in München bin ich öfter mal, allerdings wird von den Händlern dort weniger Science fiction angeboten, sondern der Schwerpunkt liegt da eher auf Horror und Splatter aus den 80ern, und viele der Käufer da suchen mal "übertrieben gesagt" Filme wie "Ich spuck auf dein Grab" oder "Zombies unter Kannibalen" u.s.w. in der x-tausendsten Fassung wo vieleicht eine Szene oder ein Bild mehr drin ist!!!!
      Ok aber oft lösen dort auch Videotheken ihre Bestände auf und man bekommt DVD´s für 1 - 2 Euro pro Stück!

      Also ich habe von TOS Aktuell wieder die Rote BOX und auch alle Remastred. Ich mag die Remastred sogar etwas lieber als das Original. Ne eine überwiegende Horrorbörse ist dann wohl doch die schlechtere Wahl allerdings wenns da Viedeothekenauflösungen gibt könnte es dann schon wieder Interessant werden.


      Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
      Den UFO Spielfilm habe ich mir auch gekauft, ebenso wie die Filmzusammenschnitte von "Mondbasis Alpha1", und Koch Media hat z.B. kürzlich auch den Airwolf Pilotfilm in der Kinofilm-Zusammenschnitt-Version veröffentlicht, der ist natürlich auch schon in meiner Sammlung!
      In den 70gern wurden 3 Filme dieser Art in Italien Zusammengeschnitten , davon erreichten 2 den deutschen Markt.

      UFO Allarme Rosso - 80.000 Meilen durch den Weltraum
      UFO ...annientare S.H.A.D.O. stop. Uccidete Straker... - Weltraum-Kommando S.H.A.D.O.
      UFO Distruggete Basa Luna

      Hm das es 80.000 Meilen in der Form endlich auf DVD gibt war mir unbekannt, Weltraumkommando S.H.A.D.O gibts wohl leider immer noch nicht. Die UFO Box habe ich auch schon länger.


      Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
      Von Farscape habe ich bisher nur 1 - 2 Folgen im TV gesehen, hat aber interessant gewirkt und ich muss zusehen das ich die Serie mal herbekomme, ebenso wie Firefly!
      Farscape wird erst ab Staffel 4 Schwierig die gibt es zumindest auf der Blu Ray Box mit dt Untertitteln. Ich habe nur Peacekeeper Wars auf Blu Ray. Firefly hingegen kann ich empfehlen aber nur in Kombination mit dem Film Serenity.
      Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

      Kommentar


        #78
        Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
        Ja ich habe bei Seaquest damals auch die mit dem Schuber gekauft und mich Jahrelang über das Nichterscheinen von Staffel 3 geärgert. Als es dann so weit war war es auch eine ganz schöne Aktion die Season zu bekommen und musste sogar beim Auslieferer anrufen um zu lokalisieren wo ich die denn im Einzelhandel bekommen kann. Ich glaub das hab ich dann auch im Thema groß und breit aufgeführt. Space Rangers war damals so ein extrem Fall das wurde auch im Thema abgehandelt glücklicherweise ging auch da bei mir nach Jahren alles gut. Ja Sicher allerdings läuft Captain Future ab und an noch im Kinderfernsehen aber eigentlich gehört er in eine SciFi -Sammlung.
        Ich hoffe das Captain Future irgendwann mal wieder aufgelegt wird, aber so wie ich gehört habe gibts da irgendwelche Probleme mit den Rechten!


        Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
        Also ich habe von TOS Aktuell wieder die Rote BOX und auch alle Remastred. Ich mag die Remastred sogar etwas lieber als das Original. Ne eine überwiegende Horrorbörse ist dann wohl doch die schlechtere Wahl allerdings wenns da Viedeothekenauflösungen gibt könnte es dann schon wieder Interessant werden.
        Zu Star Trek, ok die Remastered Versionen haben schon was, aber als Sammler möchte man eben auch die Originalversionen haben, also so wie sie ursprünglich gedreht wurden!
        Das ist z.B. auch das Problem bei der alten Star Wars Trilogie, in der Blu Ray Box und auch in der DVD Box sind nur die "Special Edition" Versionen enthalten und leider nicht die Originalversionen, die letzten DVD´s auf denen "auch" die Originalversionen vorhanden waren, waren die DVD Einzelveröffentlichungen als "2-Disc Edition" im "goldenen Schuber", dort war auf der jeweiligen "Disc 2" als Bonus die jeweilige Originalversion von "Krieg der Sterne", "Das Imperium schlägt zurück", und "Die Rückkehr der Jedi Ritter" enthalten!

        Zu den Filmbörsen in München, sie ist wie gesagt "zweigeteilt", es gibt einen Raum bis maximal FSK-16 wo überwiegend Comics und Merchandising verkauft wird, und dann gibt es noch einen FSK-18 Raum, dort werden die meisten Filme verkauft, ok es wird jetzt nicht nur Horror verkauft, oft findet man auch Klassiker, aber sowas wie Star Trek ist dort selten zu finden, leider laufen da auch viele dieser "syffigen" Typen mit Umhängetaschen und unmodernen ranzigen Klamotten rum die nur auf der Suche nach diesen 70er und 80er Trash Horror Filmen sind um die damals so ein Kult gemacht wurde weil sie früher entweder beschlagnahmt oder indiziert waren, es sind solche Filme für die solche Leute schon zu VHS-Video Zeiten ein paar Hundert D-Mark pro Kassette bezahlt haben! Aber es ist genau so wie der Kult um die "Freitag der 13." Filme, ich dachte mir früher immer "mein Gott wie schlimm die Filme sein müssen", dabei ist es nichts anderes als "Scream", und im Gegenteil, sogar noch schlechter!

        Aber was die Videothekenauflösungen betrifft, das sind zwar Filme die man auch normal im Laden bekommt, aber wenn es nur ein film ist der nicht zu meinen Top-Filmen zählt und den ich nur ab und zu ansehe dann ist mir das eigendlich egal ob die DVD neu ist oder ob die Hülle einwenig angeknackst ist. Einer hat da z.B. Filme aus seiner Videothek verkauft, ich war mit einer Freundin auf der Börse und er hat uns dann gesagt das er noch mehr DVD´s in seiner Videothek hat und das wir mal vorbeischauen sollen, er verkauft die DVD´s für "1 Euro" pro Stück, ich denke wir sind dann mit 200 DVD´s raus gegangen die wir uns dann aber geteilt haben!

        Aber vor ca. zwei Jahren habe ich jemanden auf dem Flohmarkt kennegelert der auch eine Videothek hatte, er hatte auch nicht alles dabei und so bin ich mit der selben Freundin zu ihm gefahren und wir haben ich glaube auch ca. 300 DVD´s gekauft, ich habe sie sogar für ca. 60 Cent pro Stück bekommen!

        Naja wenn man sich umschaut dann kann man schon Schnäpchen machen!

        Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
        In den 70gern wurden 3 Filme dieser Art in Italien Zusammengeschnitten , davon erreichten 2 den deutschen Markt.

        UFO Allarme Rosso - 80.000 Meilen durch den Weltraum
        UFO ...annientare S.H.A.D.O. stop. Uccidete Straker... - Weltraum-Kommando S.H.A.D.O.
        UFO Distruggete Basa Luna

        Hm das es 80.000 Meilen in der Form endlich auf DVD gibt war mir unbekannt, Weltraumkommando S.H.A.D.O gibts wohl leider immer noch nicht. Die UFO Box habe ich auch schon länger.
        "80.000 Meilen durch den Weltraum" wurde mittlerweile sogar schon auf Blu Ray veröffentlicht!
        http://www.amazon.de/80-000-Meilen-W.../dp/B00JUM25FW

        Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
        Farscape wird erst ab Staffel 4 Schwierig die gibt es zumindest auf der Blu Ray Box mit dt Untertitteln. Ich habe nur Peacekeeper Wars auf Blu Ray. Firefly hingegen kann ich empfehlen aber nur in Kombination mit dem Film Serenity.
        Ich denke ich werde mal mit Staffel 1 von Farscape anfangen (die gibst doch auf deutsch, oder?), gibt es Farscape denn ab Staffel 4 nicht mehr auf deutsch?

        Serenity habe ich damals sogar im Kino angeschaut, und ich habe auch die DVD in der Erstauflage mit dem Chromcover, aber Firefly würde mich darum mal interessieren!

        Naja in letzter Zeit wurden ein paar interessante Sachen veröffentlicht, z.B. endlich auch mal "Redwing - Flucht vor den schwarzen Droiden", habe ich mir natürlich auch gleich geholt!
        http://www.amazon.de/Redwing-Flucht-...ywords=Redwing

        Naja jetzt sind wir ganz schön vom Thema abgewichen denn eigendlich sollte es hier ja um "Buck Rogers" gehen, naja ich bin auf jeden Fall froh das ich die Ascot DVD´s mit der Serie und die Koch Media DVD mit dem Kinofilm habe!

        Eigendlich wäre Buck Rogers auch mal ein Thema um daraus einen "Kinofilm" zu drehen, die Frage ist nur wie Buck dem aktuellen Zeitgeist entsprechend aussehen würde?

        Kommentar


          #79
          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Ich hoffe das Captain Future irgendwann mal wieder aufgelegt wird, aber so wie ich gehört habe gibts da irgendwelche Probleme mit den Rechten!
          Captain Future war ursprünglich ja eher für Jugendliche gedacht und nicht für Kinder. Die deutschen Version wurden im Kinderprogramm gesendet während die Serie in Japan im Vorabendprogramm lief, einige Szenen wurden daher nicht nur aus Zensurgründen geschnitten ein Uncut Relese ist lediglich in Frankreich erhältlich allerdings würde mich die Japanische Vorspannversion schon arg nerven:
          https://www.youtube.com/watch?v=qPncFh_sR0Y
          Bei den aktuellen Preisen liegt natürlich auch so manche DVD Bewertung knapp im Keller. Über einen Rechtestreit wiess ich allerdings nichts Konkretes.

          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Zu Star Trek, ok die Remastered Versionen haben schon was, aber als Sammler möchte man eben auch die Originalversionen haben, also so wie sie ursprünglich gedreht wurden!
          Das ist z.B. auch das Problem bei der alten Star Wars Trilogie, in der Blu Ray Box und auch in der DVD Box sind nur die "Special Edition" Versionen enthalten und leider nicht die Originalversionen, die letzten DVD´s auf denen "auch" die Originalversionen vorhanden waren, waren die DVD Einzelveröffentlichungen als "2-Disc Edition" im "goldenen Schuber", dort war auf der jeweiligen "Disc 2" als Bonus die jeweilige Originalversion von "Krieg der Sterne", "Das Imperium schlägt zurück", und "Die Rückkehr der Jedi Ritter" enthalten!
          Ja das kann ich gut verstehen dass man einen Film oder eine Serie auch gern im Original ansehen möchte.

          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Zu den Filmbörsen in München, sie ist wie gesagt "zweigeteilt", es gibt einen Raum bis maximal FSK-16 wo überwiegend Comics und Merchandising verkauft wird, und dann gibt es noch einen FSK-18 Raum, dort werden die meisten Filme verkauft, ok es wird jetzt nicht nur Horror verkauft, oft findet man auch Klassiker, aber sowas wie Star Trek ist dort selten zu finden.....
          Schnäppchen machen kann man auf jeden Fall aber 2-300 DVDs auf einmal wäre mir dann etwas zu viel. In meiner Sammlung befindet sich nur ausgewählter Sci Fi und einige Kinofilme. Sie Umfasst ca ein volles Bücherregal, was ich schon viel finde.


          Darum werde ich mich demnächst auf jeden Fall kümmern

          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Ich denke ich werde mal mit Staffel 1 von Farscape anfangen (die gibst doch auf deutsch, oder?), gibt es Farscape denn ab Staffel 4 nicht mehr auf deutsch?
          Ja genau so ist es Staffel 1-3 wurde in die deutsche Sprache synchronisiert und auch das Ende - The Peacekeeper Wars wurde Synchronisiert aber leider nicht Staffel 4. Der Witz ist zu Dem noch das Staffel 4 in Deutschland mit Untertiteln auf Blu Ray veröffentlicht ist aber nur O-Ton hat. Bei der DVD Veröffentlichung ( die soweit ichs noch im Kopf habe auch nur als UK import zu haben war) wurden damals sogar von Fans Untertitel für Staffel 4 selbst geschrieben. Es gibt sogar eine Organisation auf FB die sich wir wollen Farscape Staffel 4 auf deutsch


          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Serenity habe ich damals sogar im Kino angeschaut, und ich habe auch die DVD in der Erstauflage mit dem Chromcover, aber Firefly würde mich darum mal interessieren!
          Ja also wenn dir Serenity gefallen hat ist Firefly natürlich ein Muss die Serie ist auch nichtmal so teuer und ist durch den Kinofilm Serenity wenigstens akkurat beendet worden. In der Zusammenfassung also eine gute Serie die wenigstens nicht mitten Drin einfach aufhört und wirklich Spaß macht.


          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Naja jetzt sind wir ganz schön vom Thema abgewichen denn eigendlich sollte es hier ja um "Buck Rogers" gehen, naja ich bin auf jeden Fall froh das ich die Ascot DVD´s mit der Serie und die Koch Media DVD mit dem Kinofilm habe!

          Eigendlich wäre Buck Rogers auch mal ein Thema um daraus einen "Kinofilm" zu drehen, die Frage ist nur wie Buck dem aktuellen Zeitgeist entsprechend aussehen würde?
          Kann man wohl sagen wir haben uns Fast schon einmal Quer durch die SciFi DVD Welt geschrieben und unseren Buck Rogers etwas auf der Strecke gelassen.

          Aktuell -so"hart" es auch klingt wäre Buck Rogers wohl so etwas wie Jugde - eine Action geladene Sci Fi Geschichte die aber Spaß macht. Nicht das mir Judge nicht gefallen hätte aber Buck Rogers würde in diesem Stil glaube ich einiges an Charme einbüßen, wie ich das auch bei den neueren ST Filmen gemerkt habe, die mir zwar auch gefallen aber eben auch Action geladener sind. Allerdings muss ich schon zugeben das auf diese Art Science Fiction-Geschichten dem Mainstream wesentlich besser gefallen könnten.

          LG Infinitas
          Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

          Kommentar


            #80
            So meine Buck Rogers DVDs sind zwar über amazon angekommen nur leider scheinen bis jetzt schon 2 DVDs völlig inkompatibel zu sein.
            Beim einlegen der DVD wird zum einen die DVD nicht erkannt sowohl bei meinem Blu Ray Lauferk, als auch bei meinem DVDRW Laufwerk. Bei der anderen DVD kommt eine Fehlermeldung auf allen Playern auf Power DVD 10 sowie Windows Media Player als auch der beliebte vlc, der in der Regel sogut wie Alles abspielt.
            Ich gucke ja meine Movies grundsätzlich auf dem PC der auch am Fernseher angeschlossen ist und habe schon seit Jahren keinen externen DVD Player mehr. Es kann zwar schonmal vorkommen das eine DVD einen Produktionsfehler hat, was sehr selten ist, aber gleich 2 oder mehrere ist schon recht seltsam. Andere DVDs werden sowohl von den Playern abgespielt als auch in den Laufwerken erkannt und sind eigentlich in einem guten Zustand.

            So meine Frage an Euch, gab es da ähnliche Probleme mit den Buck Rogers DVDs von ASCOT Elite, oder mache ich da was Falsch ?

            http://www.ascot-elite.de/movies/index.php?movie_id=542

            LG Infinitas
            Zuletzt geändert von Infinitas; 26.01.2015, 07:32.
            Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

            Kommentar


              #81
              Ich habe das große Glück, schon recht lange zu sammeln und daher einiges zu besitzen, was es so inzwischen wohl nicht mehr so einfach zu kaufen gibt, unter anderem auch die tollen Captain Future Boxen, die als Extra das "Durchlaufen" der einzelnen Folgen ohne Vorspann bieten. http://www.greatscifi.de/captain-future.htmlDas ist besonders deshalb schön, weil, wie Ihr ja alle wisst, die meisten Folgen Dreiteiler waren. Auch beinhaltet diese Box schöne Beschreibungen der Figuren und es gibt ein wenig über Edmond Hamilton zu lesen.
              Da hatte ich Glück: spätestens als man für die 50th Anniversary Edition von "Mit Schirm, Charme und Melone plötzlich knapp 3oo Euro, statt der ursprünglichen 100 haben wollte, habe ich dann im Nachhinein begriffen, wie gut es ist, Wunsch Boxen dann zu kaufen, wenn sie rauskommen. Seitdem achte ich noch mehr darauf, mir die Filme und Boxen zu holen, die ich wirklich haben möchte. Ich habe mir mal vor zwei Jahren oder so eine Gesamtedition von "Unsere Kleine Farm" in einer schönen Planwagen Optik gekauft, also richtig oben mit Plane drauf und so, nicht die, die es derzeit für 138 Euro gibt. Die ist inzwischen um die 200 Euro wert, obwohl ich damals nur 79€ bezahlt habe. Man lernt halt ständig dazu.

              TOS besitze ich auch in den drei Originalboxen, die wirklich wunderschön sind und für mich die schönsten aller Star Trek Boxen sind. Die Specials sind absoluter Hammer und die Aufmachung ein Sahnehäubchen für Fans. Die Remastered Version mag ich zwar auch, bin für mich aber glücklich, dass ich doch das Original besitze.

              Ja, die Sea Quest Edition habe ich ebenfalls direkt gekauft, als sie rauskam. Man weiß ja nie und habe es auch nicht bereut. Mir fehlt zwar etwas mehr Bonusmaterial, aber die Aufmachung ist wirklich schön. Was Buck Rogers anbelangt, habe ich ja schon mehrfach geschrieben, wie toll ich diese alte Serie finde. Von der zweijährigen Serie der 50er Jahre habe ich auch schon gehört und obwohl ich angefangen mit Captain Video (der ersten je im TV gezeigten SciFi Serie überhaupt), bis hin zu Captain Z-RO und Rocky Jones einige Serien dieser Zeit besitze (übrigens auch die bekannte Science Fiction Theatre, die in Zurück in die Zukunft erwähnt wird), habe genau diese Serie bisher leider noch nirgends finden können. Wenn also jemand mal etwas hört, würde ich mich über eine PM total freuen.
              Mehr als 3 Jahre Greatscifi, mehr als 370 Berichte online. Danke für Eure Besuche, danke für dieses Forum! http://www.greatscifi.de/.

              Kommentar


                #82
                Zitat von GreatSciFi Beitrag anzeigen
                Ich habe das große Glück, schon recht lange zu sammeln und daher einiges zu besitzen, was es so inzwischen wohl nicht mehr so einfach zu kaufen gibt, unter anderem auch die tollen Captain Future Boxen, die als Extra das "Durchlaufen" der einzelnen Folgen ohne Vorspann bieten. http://www.greatscifi.de/captain-future.htmlDas ist besonders deshalb schön, weil, wie Ihr ja alle wisst, die meisten Folgen Dreiteiler waren. Auch beinhaltet diese Box schöne Beschreibungen der Figuren und es gibt ein wenig über Edmond Hamilton zu lesen.
                Da hatte ich Glück: spätestens als man für die 50th Anniversary Edition von "Mit Schirm, Charme und Melone plötzlich knapp 3oo Euro, statt der ursprünglichen 100 haben wollte, habe ich dann im Nachhinein begriffen, wie gut es ist, Wunsch Boxen dann zu kaufen, wenn sie rauskommen. Seitdem achte ich noch mehr darauf, mir die Filme und Boxen zu holen, die ich wirklich haben möchte. Ich habe mir mal vor zwei Jahren oder so eine Gesamtedition von "Unsere Kleine Farm" in einer schönen Planwagen Optik gekauft, also richtig oben mit Plane drauf und so, nicht die, die es derzeit für 138 Euro gibt. Die ist inzwischen um die 200 Euro wert, obwohl ich damals nur 79€ bezahlt habe. Man lernt halt ständig dazu.

                TOS besitze ich auch in den drei Originalboxen, die wirklich wunderschön sind und für mich die schönsten aller Star Trek Boxen sind. Die Specials sind absoluter Hammer und die Aufmachung ein Sahnehäubchen für Fans. Die Remastered Version mag ich zwar auch, bin für mich aber glücklich, dass ich doch das Original besitze.

                Ja, die Sea Quest Edition habe ich ebenfalls direkt gekauft, als sie rauskam. Man weiß ja nie und habe es auch nicht bereut. Mir fehlt zwar etwas mehr Bonusmaterial, aber die Aufmachung ist wirklich schön. Was Buck Rogers anbelangt, habe ich ja schon mehrfach geschrieben, wie toll ich diese alte Serie finde. Von der zweijährigen Serie der 50er Jahre habe ich auch schon gehört und obwohl ich angefangen mit Captain Video (der ersten je im TV gezeigten SciFi Serie überhaupt), bis hin zu Captain Z-RO und Rocky Jones einige Serien dieser Zeit besitze (übrigens auch die bekannte Science Fiction Theatre, die in Zurück in die Zukunft erwähnt wird), habe genau diese Serie bisher leider noch nirgends finden können. Wenn also jemand mal etwas hört, würde ich mich über eine PM total freuen.
                Ja ich habe mal etwas recherchiert und werde dazu einfach einen Quellenpost schreiben, da die Serie wohl als Verschollen gilt. Die ABC Fernsehserie von den Jahren 1950 bis 1951 hat angeblich 34 Folgen die jeweils 30 Minuten andauern
                Deutsche quellen:
                Buck Rogers | Film 1950 | moviepilot.de

                Buck Rogers [TV-Serie] (1950)
                Hintergrundinformationen zum Film von yava88
                eingetragen am 07.10.2014


                Da die Serie vor der Einführung des Videobandes im Jahre 1956 gedreht wurde und auch mit dem als Kinescope bekannten Verfahren keine Aufzeichnungen erstellt wurden, gibt es heute keine bekannten Kopien der ersten TV-Abenteuer Buck Rogers. Die Serie gilt somit als "verschollen".
                OFDb - Zusätzliche Informationen zum Film
                Der Quellennachweis der Serenbesetzung sowe Regie und Produktionangaben bezieht sich in den meisten Punkten auf Buck Rogers (TV Series 1950? ) - IMDb und finden da eine genaue Listung. Anderweitig habe ich als mehr oder weniger glaubwürdige Quelle noch den Wiki anzubieten.

                Meine DVDs werden übrigens ersetzt

                LG Infinitas
                Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

                Kommentar


                  #83
                  Zitat von Infinitas Beitrag anzeigen
                  Ja ich habe mal etwas recherchiert und werde dazu einfach einen Quellenpost schreiben, da die Serie wohl als Verschollen gilt. Die ABC Fernsehserie von den Jahren 1950 bis 1951 hat angeblich 34 Folgen die jeweils 30 Minuten andauern
                  Deutsche quellen:
                  Buck Rogers | Film 1950 | moviepilot.de


                  Der Quellennachweis der Serenbesetzung sowe Regie und Produktionangaben bezieht sich in den meisten Punkten auf Buck Rogers (TV Series 1950? ) - IMDb und finden da eine genaue Listung. Anderweitig habe ich als mehr oder weniger glaubwürdige Quelle noch den Wiki anzubieten.

                  Meine DVDs werden übrigens ersetzt

                  LG Infinitas
                  Ja, über das ersetzen denke ich auch bisweilen nach. Aber viele meiner DVDs sind noch so gut erhalten und schauen auf meinem Panasonic und meinem LG Blu Ray Player so gut aus, dass ich so drastische Maßnahmen für verfrüht halte. Bei meiner recht großen Sammlung wäre das auch ein teures Vergnügen. Danke auch für die Infos. Von der Flash Gordon Serie von 1953-54 besitze ich 24 der 39 Folgen, die werde ich demnächst auch mal auf meiner Seite vorstellen. Kurios ist, dass die in Westberlin gedreht wurde. Aber diese Buck Rogers Show scheint wirklich verschollen zu sein. Schade auch, würde einen Ehrenplatz in meiner Sammlung bekommen...
                  Mehr als 3 Jahre Greatscifi, mehr als 370 Berichte online. Danke für Eure Besuche, danke für dieses Forum! http://www.greatscifi.de/.

                  Kommentar


                    #84
                    Zitat von GreatSciFi Beitrag anzeigen
                    Ja, über das ersetzen denke ich auch bisweilen nach. Aber viele meiner DVDs sind noch so gut erhalten und schauen auf meinem Panasonic und meinem LG Blu Ray Player so gut aus, dass ich so drastische Maßnahmen für verfrüht halte. Bei meiner recht großen Sammlung wäre das auch ein teures Vergnügen. Danke auch für die Infos. Von der Flash Gordon Serie von 1953-54 besitze ich 24 der 39 Folgen, die werde ich demnächst auch mal auf meiner Seite vorstellen. Kurios ist, dass die in Westberlin gedreht wurde. Aber diese Buck Rogers Show scheint wirklich verschollen zu sein. Schade auch, würde einen Ehrenplatz in meiner Sammlung bekommen...
                    Ne mir ging es um die Buck Rogers DVDs die ich kürzlich bei amazon bestellt habe und wohl ein oder zwei Mängel aufweisen.
                    Ich sehe meine DVDS und Blu Rays grundsätzlich über den PC an, der auch an meinen TV gekoppelt ist. Da bin ich etwas minimaler eingestellt außer eventuell was Sci/Fi DVDs,Kleidung und diverse Kochsachen angeht. Ich habe noch nie sehr viel gebraucht daher genügt für meine Blu Rays und DVDs ein simpler externer Bluray/DVD Brenner sowie ein DVD/RW Laufwerk und die notwendige Software. Auch mein TV ist zwar 3d Fähig mit allen Spielereien und relativ neu, aber war dafür auch nicht sonderlich teuer.

                    LG Infinitas
                    Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

                    Kommentar


                      #85
                      Ich pack es mal hier rein: am 24.11.2020 kommt die komplette Buck Rogers Serie auf Blu-ray, ich hoffe auch mit deutschem Titel.

                      Kommentar


                        #86
                        Die Serie habe ich auf BD. Den Film auf DVD. Wenn die mir den Film auf BD auch einzeln, für ´n Appel und ´n Ei, hinterher schmeißen, dann greife ich zu - ansonsten lohnt sich´s für mich nicht.

                        Von der zweiten Staffel war ich etwas enttäuscht. Einzig die Rückblende, wie Rogers in eine finstere Verschwörung verstrickt wurde, durch die letztlich der 3. Weltkrieg ausgelöst wird, kurz vor seinem Start ins All, ist ein echter Kracher. Für mich, als FF-Schreiber, war das Gold.
                        Lass das Verhalten anderer dir nicht deinen inneren Frieden rauben! (Dalai Lama)
                        An jedem Tag, an dem kreative Menschen etwas Neues erschaffen, sterben ihre Neider ein bisschen mehr.


                        STAR TREK - ICICLE || STAR TREK EXPANDED - WIKI || SONS OF ANARCHY - WIKI || RED UNIVERSE || SPACE 2063 WIKI

                        Kommentar


                          #87
                          Ich persönlich kann mich gar nicht mehr entsinnen, wie die Serie war...

                          Kommentar


                            #88
                            Naja, ziemlich durchwachsen war das. Wenn man es damals gesehen hat, hat es eher nostalgischen Wert. Ich habe die DVDs, aber ich glaube nicht, dass ich das auf BR haben muss.



                            Die Bildqualität ist im Vergleich natürlich Spitze:

                            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                            Kommentar


                              #89
                              Ich erinnere mich lediglich an diesen "Dwiggi-dwiggi-dwiggi"-labernden Roboter der vom mechanischen Dr. Theopolis (oder so ähnlich) um den Hals getragen wurde. Von der Handlung ist bei mir nicht viel hängen geblieben. Vielleicht Zeit das mal wieder aufzufrischen (?)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X