Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schönstes Raumschiff im Sci-Fi 2011 ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Zitat von MFB Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt bin ich geneigt, die Risszeichnungen nicht anzuerkennen und z.B. auch Sachbücher mit technischen Skizzen und Querschnittbildern außen vor zu lassen. Einerseits damit die Schiffe auch dynamisch und perspektivisch präsentiert wurden und weniger technisch. Anderseits auch, damit nicht plötzlich sämtliche Enterprise-Modelle wieder auftauchen, da es ja einige Sachbuch-Neuerscheinungen im Jahr 2010 durchaus gab. Mit anderen SciFi-Universen dürfte es sich wahrscheinlich ähnlich verhalten.
    Bei den Risszeichnungen in den Perry-Rhodan-Heften sind aber auch oft dynamischere Ansichten dabei (also nicht einfach von vorn, hinten, Seite, sondern "schräge Ansichten).

    Aber selbst wenn nicht, ich würd da keine Einschränkung vornehmen. KISS-Prinzip ;-)

    Solang es aus 2010/2011 ist und es ein Bild davon gibt: Her damit!

    ... Abgesehen davon ist es bei Perry Rhodan eh wurscht, da deren Schiffe allesamt ziemlich bescheiden aussehen
    Koa Lust mehr auf des Forum, desweng nimma hier unterwegs

    Kommentar


      #17
      Zitat von MFB Beitrag anzeigen
      Mir kam gerade die Idee für einen guten Kompromiss: Um solche technischen Skizzen aus Sachbüchern nicht zuzulassen, könnte man als Voraussetzung eine Präsentation im Rahmen einer fiktiven Geschichte fordern. Dieses Kriterium würden die PR-Abbildungen erfüllen. Ich glaube, das ist gut, ist ja auch bei den Serien, Filmen, Comics und Spielen der Fall, dass die Schiffe im Rahmen einer Geschichte vorkommen.

      So werde ich das Reglement nochmals leicht adaptieren.
      Ja, aber ich wollte eigentlich nur darauf hinweisen, dass es bei Perry Rhodan auch ganz interessante Darstellungen von Schiffen im Heftinneren gibt, d.h. nicht nur auf dem Cover.

      Es ist richtig, dass es hier auch sehr viel um die Technik geht.

      Alle vier Wochen gibt es eine neue Risszeichnung, und es gibt auch in jedem Heft 1-2 Innenillustrationen, und auch da können Schiffe zu sehen sein.

      Außerdem gibt es einen eigenen Thread http://www.scifi-forum.de/science-fi...chlachten.html, wo man über Perry Rhodan Schiffe diskutieren kann.
      Zitat von V-o-l-k-e-r Beitrag anzeigen
      Bei den Risszeichnungen in den Perry-Rhodan-Heften sind aber auch oft dynamischere Ansichten dabei (also nicht einfach von vorn, hinten, Seite, sondern "schräge Ansichten).

      Aber selbst wenn nicht, ich würd da keine Einschränkung vornehmen. KISS-Prinzip ;-)

      Solang es aus 2010/2011 ist und es ein Bild davon gibt: Her damit!

      ... Abgesehen davon ist es bei Perry Rhodan eh wurscht, da deren Schiffe allesamt ziemlich bescheiden aussehen
      Ansichtssache. Mir gefallen die Entwürfe von Lars Bublitz, siehe Risszeichnungen.de - Perry Rhodan Risszeichnungen von Lars Bublitz sehr gut.

      Kommentar


        #18
        Zitat von irony Beitrag anzeigen
        Ja, aber ich wollte eigentlich nur darauf hinweisen, dass es bei Perry Rhodan auch ganz interessante Darstellungen von Schiffen im Heftinneren gibt, d.h. nicht nur auf dem Cover.
        Ja, ich habe den Wortlaut des Reglements im Eröffnungspost so geändert, dass Bilder auch auf Innenseiten zulässig sind, sofern es sich um eine Präsentation in einem Roman und nicht in einem Sachbuch handelt.

        Ansichtssache. Mir gefallen die Entwürfe von Lars Bublitz, siehe Risszeichnungen.de - Perry Rhodan Risszeichnungen von Lars Bublitz sehr gut.
        Willst du ein Schiff nominieren?

        Kommentar


          #19
          Zitat von MFB Beitrag anzeigen
          Willst du ein Schiff nominieren?
          Im Moment tue ich mir da sehr schwer, da ich sehr viele Schiffe ganz schön finde, nicht nur von Perry Rhodan. Ich denke, ich muss mir erst auch mal klar machen, welche Schiffe in Frage kommen, d.h. was 2010/2011 so alles zu sehen war. Deswegen warte ich auch erst mal ab, was die anderen so nominieren. Vom Bereich Computerspiele z.B. habe ich so gut wie keine Ahnung. Aber ich habe ja auch noch Zeit für eine Nominierung

          Kommentar


            #20
            Zitat von irony Beitrag anzeigen
            Ansichtssache. Mir gefallen die Entwürfe von Lars Bublitz, siehe Risszeichnungen.de - Perry Rhodan Risszeichnungen von Lars Bublitz sehr gut.
            Die Seite hatte mir schon mal jemand genannt, ein paar Sachen sind da schon dabei die mir ganz gut gefallen, aber bei der überwältigenden Mehrzahl der Raumschiffe muss ich meine vorige Aussage leider unterstreichen.

            Aber egal, das Perry Rhodan Universum an sich ist dafür das geilste Sci-Fi-Universum welches ich kenne (Star Wars, Star Trek, etc. ist da nur Kinderkram dagegen).

            Ich schau wenn ich daheim bin mal meine Perry Rhodan Hefte vom letzten Jahr durch, evtl. finde ich einen tollen Kandidaten für die Nominierung.
            Koa Lust mehr auf des Forum, desweng nimma hier unterwegs

            Kommentar


              #21
              Zitat von V-o-l-k-e-r Beitrag anzeigen
              Aber egal, das Perry Rhodan Universum an sich ist dafür das geilste Sci-Fi-Universum welches ich kenne (Star Wars, Star Trek, etc. ist da nur Kinderkram dagegen).
              Das sehe ich auch so

              Perry Rhodan hat halt vor 50 Jahren recht bescheiden angefangen, ist aber mittlerweile ein sehr komplexes Scifi-Universum, an das kein anderes herankommt.

              Im Lauf der Jahre sind dann auch die Raumschiff-Darstellungen ansehnlicher geworden. Ich denke, dass dies mit der Zeit auch noch besser wird.

              Bei Star Trek und Star Wars werden ja Millionen in die Designs reingepulvert, weil die Schiffe im TV und Kino gut aussehen müssen. Das sind ganz andere Dimensionen. Trotzdem ist z.B. die Executor (Dreieck mit Lämpchen) für mich kein schönes Schiff.

              Kommentar


                #22
                Ich muss sagen die neuen Regeln sind sehr cool.

                Allerdings bin ich auch nich sonderlich aktuell was Spiele angeht und alles andere was ich grad so kenn is schon nominiert. Also bin ich gespannt.
                You should have known the price of evil -And it hurts to know that you belong here - No one to call, everybody to fear
                Your tragic fate is looking so clear - It's your fuckin' nightmare

                Now look at the world and see how the humans bleed, As I sit up here and wonder 'bout how you sold your mind, body and soul
                >>Hades Kriegsschiff ist gelandet<<

                Kommentar


                  #23
                  Diese Normandy fand ich immer schon potthässlich...
                  Die George Hammond ist die typische SG-Kastenform BC-304 eben...
                  und die Destiny erinnert mich zu stark an die SSD's der Eclipse-Class

                  Am liebsten würde ich ja die Narnkreuzer der G'Quon-Klasse wählen.Aber die sind ja schon zu Alt -.-
                  Mal ehrlich... Neue Filme und Serien zu dem Thema, in denen neue Schiffe zu sehen sind, gibts kaum noch... und wenn, dann sind sie hässlich (Normandy)
                  oder bekannt (Hemmond)

                  G'Quon
                  "Frage dich selbst ob du glücklich bist und du wirst aufhören es zu sein." - John Stuart Mill

                  Kommentar


                    #24
                    Ich würde gerne die ,,Pillar of Autumn'' aus ,,Halo Reach'' nominieren.

                    (,,Pillar of Autumn'' bedeutet wörtlich übersetzt soviel wie „Säule des Herbstes“)





                    etwas schwer aber sie ist gut gepanzert und was besseres fällt mir net ein und der Antrieb das überbietet keiner!!
                    ,,Jener Tag, vor dem dir als dem letzten graut, ist der Geburtstag der Ewigkeit.’’Lucius Annaeus Seneca

                    Kommentar


                      #25
                      Damit sind derzeit nominiert:

                      - Normandy SR-2 (Mass Effect 2)
                      - BC-304 USS George Hammond (Stargate Universe)
                      - Destiny (Stargate Universe)
                      - Pillar of Autumn (Halo Reach)

                      Kommentar


                        #26
                        Ziemlich majestätisch ist auch die Venture in "Avatar: Aufbruch nach Pandora".

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                          Ziemlich majestätisch ist auch die Venture in "Avatar: Aufbruch nach Pandora".
                          Ich habe mal zwei Bilder der "Venutre Star" rausgesucht:

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ISV-Venture-Star-avatar.jpg
Ansichten: 1
Größe: 288,9 KB
ID: 4263581Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ISV-Venture-Star-avatar-10474082-2500-1351.jpg
Ansichten: 1
Größe: 536,3 KB
ID: 4263582

                          Muss aber noch raussuchen, wann der Kinostart von Avatar war.

                          EDIT: Startete leider schon im Mitte Dezember 2009. Lief natürlich auch noch 2010, aber irgend ein einheitliches Datum muss ich hernehmen und da ist es eben das Startdatum, weil es mitunter auch Filme gibt, die 12 Monate in irgendeinem Kino laufen.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
                            EDIT: Startete leider schon im Mitte Dezember 2009. Lief natürlich auch noch 2010, aber irgend ein einheitliches Datum muss ich hernehmen und da ist es eben das Startdatum, weil es mitunter auch Filme gibt, die 12 Monate in irgendeinem Kino laufen.
                            Andererseits gabs heuer zwei neue Versionen des Films zu bewundern. Von dem her dürfte es wohl am ehesten ein Grenzfall sein.

                            Kommentar


                              #29
                              Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                              Andererseits gabs heuer zwei neue Versionen des Films zu bewundern. Von dem her dürfte es wohl am ehesten ein Grenzfall sein.
                              Naja, das sah ich eher als Rühren der Werbetrommel für die DVD/Blu-ray.

                              Auf IMDB wird da offenbar auch nicht zwischen zwei Fassungen unterschieden sondern alles in einen Topf geworfen.

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                                Andererseits gabs heuer zwei neue Versionen des Films zu bewundern. Von dem her dürfte es wohl am ehesten ein Grenzfall sein.
                                Ich find den Kandidaten interessant aber ich seh's eigentlich wie MFB. Wenn man sich die Regeln durchliest:

                                "- Zugelassen sind fiktionale Raumschiffe ...
                                ... aus Kino-Produktionen des Jahres 2010 und 2011"
                                dann ist meines Erachtens eigentlich klar dass "Avatar" in dieser Abstimmung nichts zu suchen hat.

                                Aber vielleicht taucht das Raumschiff ja in einer anderen Kategorie im Jahr 2010 auf, Zitat:

                                "... aus Computer/Konsolen-Spielen, die 2010 und 2011 erschienen sind
                                ... aus Comics, die 2010 und 2011 erschienen sind
                                ... aus Romanen die 2010 und 2011 erschienen, sofern das Schiff auf dem Cover oder auf den Innenseiten (einheitlich) visuell dargestellt wurde. (Keine Sachbücher!)"

                                Koa Lust mehr auf des Forum, desweng nimma hier unterwegs

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X