Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Star Trek Serien im Gespräch - Was haltet ihr davon ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Star Trek Serien im Gespräch - Was haltet ihr davon ?

    Hallo ich habe gelesen das 4 neue Trek Serien im Gespräch sind weil Kurtzman einen Fünfjahres Vertrag unterschrieben hat bei CBS...
    Was denkt ihr darüber ? - Also ich freue mich prinzipiell darüber, aber ich werde vorsichtig optimistisch bleiben... Bitte eine Serie NACH Nemesis und Star Trek 11, also eine Serie die nach der Zerstörung Romulus spielt... Und bitte wenn möglich keine Prequels mehr, bitte.. Auch wenn DSC und die neuen Filme klasse sind, aber mich nervt langsam der Prequel-Wahn...

    https://www.syfy.de/news/breaking-cb...mehr-star-trek

    Liebe Grüße

    Dominion
    Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
    Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

    #2
    Ich habe Disco abgebrochen nach der sechsen Episode oder so. Insofern ist mir das egal, was geplant wird, denn wenn das dieselbe Suppe wird wie bei Disco, brauche ich das nicht.
    Republicans hate ducklings!

    Kommentar


      #3
      DSC trägt ganz klar seine Handschrift, nachdem ich kein Fan von ihm bin verfolge ich das ganze zwar, aber mit gehörigem Respektabstand. Ist für mich (so wie die JJA Filme) ganz klar KEIN Kanon bzw. Prime, ist aber eine rein persönliche Entscheidung.
      Von Prequels bin ich grundsätzlich ein Fan, da es noch einiges zu erzählen gibt. Eugenische Kriege, Romanischer Krieg,etc.
      "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
      Azetbur

      Kommentar


        #4
        The Orville ist als hommage jetzt nicht sooo übel, aber ersetzt halt nicht das Original. Erinnert nur schmerzhaft daran.

        Ich habe nie verstanden warum die Crew um Picard aufgehört hat. War doch ein offenes Ende nach dem letzten Kinofilm.
        ZUKUNFT -
        das ist die Zeit, in der du bereust, dass du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
        Mein VT: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...ndenz-steigend
        Captain Future Stammtisch: http://www.scifi-forum.de/forum/inte...´s-cf-spelunke

        Kommentar


          #5
          Zitat von avatax Beitrag anzeigen

          Ich habe nie verstanden warum die Crew um Picard aufgehört hat. War doch ein offenes Ende nach dem letzten Kinofilm.
          Weil Nemesis an den Kinokassen ein Flop war.

          Kommentar


            #6
            Wobei ich Nemesis gar nicht so übel fand wie viele es machen (DIS ja auch nicht). War doch ne nette Sache zwischen Picard und Data und Picards Klon eigentlich auch ein guter Griff. Bisschen zu viel Alien-Bombast, aber ansonsten doch gut. Wäre aber schön, wenn man nach Nemesis weiter macht und Picard nochmal in irgend einer Weise einen Auftritt (und möglicherweise Abtritt) bekommt. Ich fänds gar nicht schlecht, wenn man statt großer Serie mehrere kleine bzw. kurze macht, verschiedene crews und Schiffe/Stationen und deren kleine, besondere Geschichte zeigt. Die erste davon könnte eben Picards Abschied gebührend inszenieren (gerne auch mit Borg).

            Kommentar


              #7
              also ich freue mich über neues star trek, könnte eine erneite Hoch Zeit von Star Trek werden, so wie in den 90ern... ich gehe immer ohne Vorurteile an neue star trek serien ran.. zumal jede st serie ihre Stärken und Schwächen hatte... also alles entspannt betrachten und schauen was die Zukunft bringt achja, nemeis fand ich gar nicht so schlecht, ich hätte picards klon aber gleich alt und genauso wie picard aussehen lassen, also doppelrolle für Stewart so wie mit data/b4... date lebt ja in b4 weiter
              Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
              Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

              Kommentar


                #8
                Ich denke, dass der Thread besser einfach nur im "Star Trek" Unterforum aufgehoben wäre und nicht in der Untersektion "Serien und Filme", welche bis dato nur als "Portal" zu anderen Unterforen diente. Sonst findet man am Ende nichts mehr.

                Was die Ankündigung anbelangt, so habe ich bereits im DSC-News-Thread mich dazu geäußert, dass ich mit Kurtzmans bisheriger Arbeit sowieso nicht zufrieden bin (und ich ihn allgemein für einen der schlechtesten Drehbuchautoren Hollywoods halte) und mir somit die neuen Serien auch eher egal sind. Hoffe er ist nur Produzent und hält sich aus dem Kreativen weitgehend raus.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                  Ich denke, dass der Thread besser einfach nur im "Star Trek" Unterforum aufgehoben wäre und nicht in der Untersektion "Serien und Filme", welche bis dato nur als "Portal" zu anderen Unterforen diente. Sonst findet man am Ende nichts mehr.

                  Was die Ankündigung anbelangt, so habe ich bereits im DSC-News-Thread mich dazu geäußert, dass ich mit Kurtzmans bisheriger Arbeit sowieso nicht zufrieden bin (und ich ihn allgemein für einen der schlechtesten Drehbuchautoren Hollywoods halte) und mir somit die neuen Serien auch eher egal sind. Hoffe er ist nur Produzent und hält sich aus dem Kreativen weitgehend raus.
                  habe kein problem wenn der Thread verschoben wird.. zu den serien, abwarten und Tee trinken
                  Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                  Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                    Hallo ich habe gelesen das 4 neue Trek Serien im Gespräch sind weil Kurtzman einen Fünfjahres Vertrag unterschrieben hat bei CBS...
                    Was denkt ihr darüber ? - Also ich freue mich prinzipiell darüber, aber ich werde vorsichtig optimistisch bleiben... Bitte eine Serie NACH Nemesis und Star Trek 11, also eine Serie die nach der Zerstörung Romulus spielt... Und bitte wenn möglich keine Prequels mehr, bitte.. Auch wenn DSC und die neuen Filme klasse sind, aber mich nervt langsam der Prequel-Wahn...

                    https://www.syfy.de/news/breaking-cb...mehr-star-trek

                    Liebe Grüße

                    Dominion

                    1. Mich nervt der Prequel-Wahn auch. Ich möchte lieber neuere, frische und mutige Sachen sehen.

                    2. Das mit den 4 neuen Serien habe ich auch schon bei (sorry off-topic Game Of Thrones gelesen. Wer glaubt denn wirklich, dass es bei GoT oder Star Trek vier Serien parallel geben könnte? Selbst zu den Hochzeiten von Star Trek gab es nie mehr als zwei Serien gleichzeitig (plus Kinofilm vielleicht noch), und mehr werden es auch in Zukunft nicht sein. Von daher sind solche Meldungen mit Vorsicht zu genießen.
                    Vella: "Tarnat said I'd find you here. I see why he mistook you for Sebacean. Same size, weight, coloring - though the brain cavity appears smaller."
                    Crichton: "Yeah, but my choppers are first class and I do an excellent turn my head and cough."

                    Kommentar


                      #11
                      GoT kommt nur EINE neue Serie. Die Macher liessen sich 4 Konzepte vorlegen und haben davon eines ausgewählt

                      Kommentar


                        #12
                        eines hoffe ich sehr, das bei der zweiten staffel DSC das finale besser wird, und man den zuschauer bei ebem diesen ernst nimmt und ihm nicht wieder so ein simples leider unglaubwürdiges ende bastelt.. ansonstem war DSC sehr gelungen und freue mich auf staffel 2... man merkt der serie die ständigen wechsel im Hintergrund an...

                        zu den neuen serien hab ich n interessanten Artikel gefunden:
                        https://www.syfy.de/news/quo-vadis-s...schlingerfahrt OffTopic: warum ist mein avartar mal da und mal weg ?
                        Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                        Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Dominion Beitrag anzeigen
                          OffTopic: warum ist mein avartar mal da und mal weg ?
                          Ich sehe deinen Avatar nur bei den Thread-Übersichten, aber nicht bei den Beiträgen selbst. Schätze mal, er ist veraltet und wirst du nen neuen brauen .

                          Was den Artikel anbelangt, ich hab ihn heute auch gelesen. Nichts Neues, aber doch ne nette Zusammenfassung.

                          Kommentar


                            #14
                            avatax
                            Die TNG Crew hat nicht aufgehört. Riker und Troi sind zur Titan und Data ist weg. Worf ist jetzt Picards Nummer Eins nach einiger "Überredungskunst" und nach dem Trauma über seine Ex Frau.

                            cowboy bebop
                            die Story von Nemesis war schon interessant. Es hat soweit ich mich richtig erinnere das remanische Volk eingeführt, die für die Romulaner schon eine Gefahr sind. Es war anders da ich denke das der neunte ST Film auch eher gefloppt ist. Die Kinofilme waren eigentlich nie so gut wie die Serie. Nur First Contact hatte eine eher überdurchschnittlich gute Story. Für mich ist aber der neunte eher underrated muss ich sagen. Früher wo ich jünger war hat er mir aber auch nicht sooo sehr gefallen muss ich zugeben. Die TOS Kinofilme sind einfach ganz anders von der Qualität und das sag ich obwohl ich TOS eher nicht so mag. Spock ist sowieso der coolste.

                            @Topic
                            wenn es ein Remake wird mit Änderungen dann wird es für mich uninteressant. Ich bin mit TNG aufgewachsen also will ich auch die ursprüngliche TNG sehen. Da die jetzt alle Omas und Opas sind(wie wir alle irgendwann) gibt es nur noch eine Option und die lautet "Romane"

                            Kommentar


                              #15
                              Akademie - Nein danke.

                              Khan - Nein.

                              Animation - Ein großer Vorteil, vor allem bei einer Zeichentrickserie, wären geringe Produktionskosten, man könnte Dinge zeigen, die sonst nicht so einfach umzusetzen wären, auch Anthology dürfte kein Problem sein.
                              Es müsste aber schon ein irgendwie passender Zeichenstil verwendet werden, den ich mir gerade nicht so recht vorstellen kann. Abgesehen von Comedy, gelten Zeichentrick und Computeranimation im Westen leider immer noch mehr oder weniger als Kinderkram, jemand hielt es ja schon für nötig, Star Wars Rebels deutlich kindgerechter zu machen als den Vorgänger TCW und in genau diese Richtung könnte das Ganze hier gehen.

                              Picard - Interessant, sollte es nach Nemesis spielen. Doch allgemein halte ich nicht viel davon, ewig an alten Figuren festzuhalten oder sie auszugraben. Was, wenn statt TNG/ DS9 eine Kirk-Serie produziert worden wäre? Ich will gar nicht darüber nachdenken.

                              Was es auch wird, Nicholas Meyer soll sich aus dem kreativen Prozess schön raushalten, Kurtzman sich eher auf eine Rolle als Produzent bzw. EP beschränken.

                              Zitat von WilliamT.Riker Beitrag anzeigen
                              avatax
                              Worf ist jetzt Picards Nummer Eins nach einiger "Überredungskunst"
                              Nicht Canon und vermutlich wird es auch niemand außerhalb der Romane aufgreifen, theoretisch ist er weiterhin Botschafter und die Zeit in ST X nur ein Abstecher. Ich hätte nichts gegen Martin Madden als XO, da er allerdings nur in einer geschnittenen Szene erscheint, ist seine ganze Existenz (bisher) ebenso nicht Canon. Steven Culp hat jetzt wohl eh nicht so viel zu tun, also warum nicht.
                              Zuletzt geändert von Psycho hd; 30.06.2018, 15:29.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X