Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Picard-Serie: News, Gerüchte, Spekulationen & Fakten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Picard-Serie: News, Gerüchte, Spekulationen & Fakten

    Gibt noch keinen eigenen Thread zur Picard-Serie, oder?
    Also dann los...

    Am Ostermontag soll ja Drehstart gewesen sein, wenn man den Berichten dazu glauben darf.
    Offiziell wird da aber offenbar vieles hinter dem Ofen gehalten.

    Star Trek: Drehstart der Picard-Serie am Ostermontag
    http://www.robots-and-dragons.de/new...rt-ostermontag


    Zu Spekulationen über den möglichen Auftritt weiterer TNG-Figuren haben sich einige kürzlich geäussert:

    ‘Star Trek: The Next Generation’ Stars Say They Have Not Been Asked To Be In Picard Series
    https://trekmovie.com/2019/04/29/sta...picard-series/

    Zitat von Marina Sirtis
    None of us knows anything. They’re guarding that show like the nuclear codes.

    Coexistence is impossible!

    Don't Panic

    #2
    Scheint ja alles ziemlich geheim zu sein. Außer das Picard wegen der Zerstörung von Romulus ziemlich fertig sein soll, wissen wir wenig. Na ja, vielleicht ist ja alles supertoll. Oder die Macher ahnen schon das ihr Konzept in der Luft zerrissen würde, wenn sie es bekannt geben würden.
    Ein kleines Land kann nicht mit einem großen wetteifern, wenige nicht mit vielen; die Schwachen nicht mit den Starken.

    - Mencius

    Kommentar


      #3
      also auch wenn ich zu den leuten zähle die DSC mögen, ich hoffe das.die neue serie wieder mehr zum.klassischen trek zurückkehrt, wovon ich aber nicht ausgehe.. bin da eher realist... aber abwarten was die zukunft bringt...

      weniger aufgeblasen, mehr humor,.weniger künstliche.dramen und mehr klassisches storytelling gepaart mit ab und Grossen story strängen könnte das ganze aber noch besser werden..

      aber abwarten und tee trinken..

      danke One of them für diesen thread
      Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
      Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

      Kommentar


        #4
        Ich kann gar nicht einschätzen was das geben wird.

        Hoffe sehr, dass es nicht totaler Murks wird.

        Picard alleine wird nicht reichen um die Serie zum Erfolg zu machen von daher enttäuscht uns nicht ^^

        Kommentar


          #5
          Zitat von Marina Sirtis
          None of us knows anything. They’re guarding that show like the nuclear codes.
          Das war so natürlich nicht ganz richtig von Marina, gleich im nächsten Moment sagte Jonathan Frakes mit verschmitzten Lächeln, dass er am Montag (29. April) mit Regie führen beginnen wird.

          Kommentar


            #6
            Zitat von Androide Beitrag anzeigen
            Das war so natürlich nicht ganz richtig von Marina, gleich im nächsten Moment sagte Jonathan Frakes mit verschmitzten Lächeln, dass er am Montag (29. April) mit Regie führen beginnen wird.
            Na, hoffentlich kann er vor lauter unglaublicher Dankbarkeit auch noch ordentlich arbeiten. ...

            Ein kleines Land kann nicht mit einem großen wetteifern, wenige nicht mit vielen; die Schwachen nicht mit den Starken.

            - Mencius

            Kommentar


              #7
              Ich bin mal gespannt was das gibt. Ich denke bis zum Anfüttern mit neuen Infos dauert es nicht mehr lange.
              "Das was wir hinterlassen, ist nicht so wichtig, wie die Art, wie wir gelebt haben; denn letztlich sind wir alle nur sterblich!"
              (Jean-Luc Picard)

              Kommentar


                #8
                Nachdem Patrick Stewart mitspielt, kann es schon mal nicht absolut furchtbar werden
                If I am not for myself, then who will be for me?
                But if I am for myself only, then what am I?
                And if not now, when?

                Hillel

                Kommentar


                  #9
                  Denke diese Serie ist eine große aber vlt auch schon die letzte Chance für den kurzen Mann ST erfolgreich zu produzieren. Picard ist DER Captain, der Schauspieler überall respektiert. Jeder ST Fan wird sich den Pilot bzw die ersten Folgen dieser Serie ansehen. Das Potenzial an Zuschauern ist groß. Allerdings auch die Gefahr. Nach dem teils leider wirklichen Murks in der 2.Staffel Disco MUSS Picard gut werden. Sonst glaube ich das beträchtliche Mengen der Fans vlt wirklich komplett abschalten...

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Lt. Saavik Beitrag anzeigen
                    Nachdem Patrick Stewart mitspielt, kann es schon mal nicht absolut furchtbar werden
                    Er hat auch seine Stimme dem Poop-Emoji im Emoji Film gegeben. Vorsichtig mit solchen Aussagen.
                    Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
                    "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

                    Kommentar


                      #11
                      Mmh ein Teaser,/ Trailer dürfte spannend Sein.

                      Aber Picard auf "Kommandomissoin", ich weiß nicht, die Doppelfolge Schachtzug war nicht schlecht, aber ne ganze Serie?

                      Kommentar


                        #12
                        Würde Picard im Stile von „Der Schachzug“ noch die Aussenmissionen mitmachen oder einfach als Chef an Bord bleiben?

                        Wobei, in TNG war er ja auch immer auf der Brücke und Riker on Tour.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Nelthalion87 Beitrag anzeigen
                          Würde Picard im Stile von „Der Schachzug“ noch die Aussenmissionen mitmachen oder einfach als Chef an Bord bleiben?

                          Wobei, in TNG war er ja auch immer auf der Brücke und Riker on Tour.
                          onwohl auch picard hat oft genug die Brücke verlaseen
                          machen ja fast alle.captains xd
                          Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                          Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                          Kommentar


                            #14
                            Verglichen mit Kirk war er relativ selten dabei und dann aus einem bestimmten Grund, zum Standard-Außenteam gehörte er nicht. Und der Vergleich mit "Der Schachzug" ist schwierig, denn da musste Picard eine Rolle spielen und hatte selbst nur wenig Entscheidungsfreiheit. In diese Mission ist er außerdem eher reingerutscht, eine geplante Kommandomission gab es dagegen in "Geheime Mission auf Celtris Drei". Außerdem war er noch sehr viel jünger. Aber Picards Leben wurde durch die Zerstörung von Romulus laut Kurtzman enstcheidend verändert. Vielleicht hat er sich liften lassen und Shakespeare gegen Hanteln eingetauscht.

                            Vorerst gehe ich mal davon aus, dass das genauso zum wird wie Discovery. Fall ich mich täusche, erlebe ich wenigstens eine positive Überraschung.

                            Kommentar


                              #15
                              Shinzon ist tot, was für eine großartige Verbindung hat er noch zu Romulus?

                              Was kann denn da sein Leben so verändert haben?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X