Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kürzel für neue Serie: STD, DIS oder DSC ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kürzel für neue Serie: STD, DIS oder DSC ?

    Hallo,

    ich habe bisher hier still mit gelesen. Nun eine Frage...
    Bei jeder ST Serie gab es bisher abkürzungen die man verwendete...
    TOS, TNG, DS9, VOY ENT (wobei manche ETP schreiben, mir gefällt aber ENT am besten)

    Nun meine Frage welches Kürzel würdet ihr der neuen Serie lieber geben ?
    Meine Stimme geht klar an STD, an zweiter stelle DIS und an dritter DSC...

    mit freundlichen grüßen vom heinz
    29
    STD
    13,79%
    4
    DIS
    17,24%
    5
    DSC
    68,97%
    20

    #2
    STD ist für mich zu nah an STID, was ja auch immer mal wieder als Kürzel für "Star Trek Into Darkness" genutzt wird. Im Vergleich gefällt mir dann DSC irgendwie eher als DIS - nur allein so vom optischen Gefühl her.
    Zuletzt geändert von garakvsneelix; 26.09.2017, 23:15.

    Kommentar


      #3
      Abgesehen davon, dass ich bei STD immer an den medizinischen Fachbegriff "Sexually Transmitted Disease" denken muss.
      Oel ayngati kameie, ma oeyä eylan.

      Kommentar


        #4
        DSC ist die Abkürzung, die die Macher verwenden.

        STD ist Müll, ich schreib ja auch nicht STV oder STE

        Kommentar


          #5
          Ja, DSC ist offiziell und würde ich auch bevorzugen, zumal ich auch für "Enterprise" meistens das Kürzel ETP verende. (Auch weil für mich "Ent" jahrelang das Kürzel für den Schiffsnamen war, bevor ich mir angewöhnte ihn auszuschreiben.) DIS würde alternativ auch sicher jeder verstehen, aber ST vorzusetzen wie in STD oder gar STDSC ist unnötig.
          Alle meine Fan-Fiction-Romane aus dem STAR TREK-Universum als kostenlose ebook-Downloads !

          Mein erster Star Wars-Roman "Der vergessene Tempel" jetzt als Gratis-Download !

          Kommentar


            #6
            Verwende auch das offizielle DSC. Wobei Endars "Disco" schon auch etwas hat. Vor allem weil die Optik in der Schlacht tatsächlich etwas von einer Disco hatte .

            Kommentar


              #7
              Dis tönt für mich nach Dissen... STD nach Stunden... DSC bleibt übrig...
              Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
              Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

              Kommentar


                #8
                Du hast "Disco" in der Abstimmung vergessen. Mein absoluter Favorit .

                Muss man denn wirklich alles kategorisieren? Ich finde nicht. Lasst den Fans doch ihre eigene Namens-Variation dieser Wahnsinns-Show.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
                  Du hast "Disco" in der Abstimmung vergessen. Mein absoluter Favorit .
                  Interessanterweise scheinen die Raumfähren so genannt zu werden, konkret brach "Disco One" zur USS Glenn in der dritten Folge auf. Dem entgegen steht auf der Hülle der Fähre wiederum "DSC 01".
                  Alle meine Fan-Fiction-Romane aus dem STAR TREK-Universum als kostenlose ebook-Downloads !

                  Mein erster Star Wars-Roman "Der vergessene Tempel" jetzt als Gratis-Download !

                  Kommentar


                    #10
                    DIS.

                    DSC wirkt zwar irgendwie flüssiger. Aber es liegt optisch zu nahe an DS9 und BSG

                    STD ~ Stunde?

                    Kommentar


                      #11
                      Ich bin auch eindeutig für ST DISCO

                      ​Begründung: https://de.wikipedia.org/wiki/Lens_Flare
                      Das letzte Treffen der Generationen in Wien war übrigens BOMBE ! Picards Moralkiste:"Schurken, die ihre Schnurrbärte zwirbeln, sind leicht zu erkennen, aber diejenigen, die sich in gute Taten kleiden, sind hervorragend getarnt."

                      Kommentar


                        #12
                        Auch wenn DIS sich vielleicht nicht so toll anhört, finde ich es die bessere Wahl. Wenn man schon Voyager und Enterprise mit den ersten drei Buchstaben abkürzt, sollte man das auch bei der Serie Discovery machen. Ich finde diese Abkürzereien teilweise eh schon echt anstrengend (nicht nur bei Star Trek) da ich immer wieder überlegen muss was da eigentlich gemeint ist. Da sollten die Abkürzungen wenigstens nach dem selben Schema durchgeführt werden. In einem anderen Beitrag hier im Forum musste ich erstmal eine Weile überlegen was zum Henker mit STID gemeint ist. Bis ich auf den Trichter kam das hier auch die Filmnamen abgekürzt werden. Die Filme mit ST1 bis ST13 zu bezeichnen fände ich z.B. auch sinnvoller wie die Buchstabenkürzel.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X