Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DVD/Blu-ray-Veröffentlichung von Discovery

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    DVD/Blu-ray-Veröffentlichung von Discovery

    Da nicht jeder Fan von Streaming-Diensten ist, wird es so manchen freuen, das noch in diesem Jahr - und somit vor dem Start der zweiten Staffel - die erste Staffel von "Discovery" auf DVD und Blu-ray erscheint.

    Auf der Convention in Las Vegas wurde der Erscheinungstermin 13. November 2018 für USA und Kanada genannt. Zur internationale Veröffentlichung gibt es noch keinen Termin. Die Veröffentlichung soll neben den Folgen auch 2 Stunden Bonusmaterial (Dokus, Interviews, entfallene und erweiterte Szenen) enthalten.

    Mit weiteren Informationen und einem Trailer, der dem anwesenden Publikum in Las Vegas bereits gezeigt wurde, ist wohl in Kürze zu rechnen, da Vorbestellungen in den USA und Kanada bereits ab heute möglich sein sollen.


    Anmerkungen:
    • Die letzten Star Trek-Veröffentlichungen von CBS auf Blu-ray (TNG, ETP, TAS) enthielten die gleichen Discs wie die europäischen Veröffentlichungen inklusive deutscher Synchronfassung. Handhabt es CBS wieder so, wird Staffel 1 auch hierzulande ca. innerhalb eines Monats nach dem amerikanischen Veröffentlichungsdatum erhältlich sein. (Es kann aber natürlich sein, dass sich CBS international mit Netflix abstimmen muss bzw. international ein anderer Zeitraum festgelegt ist, in der Staffel 1 exklusiv über Streaming zu sehen ist. Die Erwähnung einer internationalen Veröffentlichung bei der Convention lässt aber durchaus hoffen, dass diese doch relativ zeitnah erfolgen wird.
    • Eine Ultra HD-Veröffentlichung wurde in Las Vegas nicht erwähnt, erscheint nach derzeitigem Stand aber auch nicht wahrscheinlich, da bislang - meines Wissens nach - ausschließlich Warner Bros. Serien in UHD veröffentlicht.

    #2
    Auch wenn ich nicht vorhabe mir die DVDs zuzulegen (sehe meine ST-Sammlung mit TOS, TAS, TNG, DS9, VOY, ENT und den 10 Filmen als komplett an ), ist es gut zu wissen, dass sich hier CBS gegen Netflix (die so gut wie nie etwas auf DVD rausbringen) durgesetzt hat. Auch steigt damit die Hoffnung, dass vielleicht IRGENDWANN "Stranger Things" auf DVD erscheint .

    Kommentar


      #3
      Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
      Auch wenn ich nicht vorhabe mir die DVDs zuzulegen (sehe meine ST-Sammlung mit TOS, TAS, TNG, DS9, VOY, ENT und den 10 Filmen als komplett an ), ist es gut zu wissen, dass sich hier CBS gegen Netflix (die so gut wie nie etwas auf DVD rausbringen) durgesetzt hat. Auch steigt damit die Hoffnung, dass vielleicht IRGENDWANN "Stranger Things" auf DVD erscheint .
      "Discovery" ist ja nur eine von CBS All Access eingekaufte Serie, insofern hat Netflix bezüglich Heimkinoveröffentlichung sicher nicht viel mitzureden - abgesehen von erwähnter Möglichkeit, sich international eben Exklusivrechte für einen gewissen Zeitraum zu sichern. Bei "Eigenproduktionen" hat Netflix da schon mehr Kontrolle, wobei es auch da wohl abhängig davon ist, welches Studio dahintersteht. (Wirklich in den Netflix Studios wird ja nur wenig produziert.) Soweit ich weiß, steht hinter "Stranger Things" kein großes Studio (anders als bei den Marvel-Serien, von denen Disney die DVDs und Blu-rays herausbringt), insofern hat Netflix hier wohl größeren Einfluss auf den Vertrieb der Serie auch abseits des Streamings. Staffel 1 von "Stranger Things" scheint in den USA tatsächlich direkt von Netflix herausgebracht und exklusiv von der Ladenkette "Target" verkauft worden zu sein.

      Kommentar


        #4
        Das ist doch trotzdem völlig bekloppt. Es gibt genug Leute, die das nicht streamen können oder wollen und liebend gerne z. B. Stranger Things auf DVD/BR kaufen würden.
        "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

        Kommentar


          #5
          Hier nun der Trailer zur 1. Discovery-Staffel auf DVD und Blu-ray, der auch einer Vorschau auf das enthaltene Bonusmaterial gibt.

          https://www.youtube.com/watch?time_c...&v=xsRSI7MC_IE


          Bonus:

          DISCOVERING DISCOVERY: THE CONCEPTS AND CASTING OF STAR TREK: DISCOVERY Interviews with producers, writers, and stars of Star Trek: Discovery about casting the show's debut season.

          THE STAR TREK THEME A discussion with executive producer Alex Kurtzman and composer Jeff Russo about creating the Discovery theme and score for the show.

          CREATURE COMFORTS A behind-the-scenes look at the makeup and prosthetics department as they both modernized well-known Star Trek species like the Klingons, Vulcans, and Andorians, and brought to life a new species, the Kelpiens.

          DESIGNING DISCOVERY Insight into the production design department led by Tamara Deverell as they created the planets, the world within those worlds and the starships to travel amongst them.

          CREATING SPACE An exploration of how the VFX team, headed by Jason Zimmerman, pushes the envelope to create the reality of space, planets, and starships for Star Trek: Discovery.

          PROP ME UP Led by propmaster Mario Moreira, a voyage through the world of Discovery props, providing an inside look at the design process from inception to set.

          FEEDING FRENZY A fascinating look at the on-set food stylist who creates a galaxy of cuisine.

          A FEMALE TOUCH With strong female producers and writers off-screen and powerful female characters on-screen, Discovery exemplifies the groundbreaking inclusionary theme first put forth in the original series.

          DRESS FOR SUCCESS Costume designer Gersha Phillips and her team create a spectacular array of clothing, uniforms, and armor for every kind of species in the galaxy.

          STAR TREK: DISCOVERY: THE VOYAGE OF SEASON ONE A look at the adventures and plot twists encountered in the first season by the crew.

          In addition, and as noted, both the Star Trek: Discovery: Season One Blu-ray and DVD collections will include deleted and extended scenes.


          Die 1. Staffel ist auf amazon.com inzwischen vorbestellbar. Dort gibt es Angaben zu den enthaltenen Sprachen: Neben dem englischen O-Ton ist die französische Synchro enthalten sowie portugiesische Untertitel. Falls die Angaben vollständig sind, scheint es sich nur um Discs für den amerikanischen Markt zu handeln (wobei verwundert, dass Spanisch fehlt).
          Zuletzt geändert von MFB; 07.08.2018, 13:06.

          Kommentar


            #6
            Zitat von MFB Beitrag anzeigen
            Die 1. Staffel ist auf amazon.com inzwischen vorbestellbar. Dort gibt es Angaben zu den enthaltenen Sprachen: Neben dem englischen O-Ton ist die französische Synchro enthalten sowie portugiesische Untertitel. Falls die Angaben vollständig sind, scheint es sich nur um Discs für den amerikanischen Markt zu handeln (wobei verwundert, dass Spanisch fehlt).
            Laut einer Presseaussendung, die zumindest in zwei Foren kursiert, gelten die Angaben bei amazon.com wohl nur für die DVD (wobei amazon.com die klingonischen Untertitel auch nicht nennt). Die Blu-rays sollen im Gegensatz zu den DVDs tatsächlich eine deutsche Tonspur besitzen, was eine zeitnahe Veröffentlichung hier in Europa wahrscheinlich macht.
            Blu-ray presented in English 5.1 DTS-HD Master Audio, the episodes can also be played in German, French, Italian, Castilian, and Japanese 5.1 (Dolby Digital). Includes English SDH, Italian, German, French, Castilian, Japanese, Dutch, Danish, Finnish, Norwegian Swedish, Brazilian Portuguese and Klingon subtitles.

            DVD presented in English 5.1, the episodes can also be played in French Stereo. Includes English SDH, French, Brazilian Portuguese and Klingon subtitles.

            Erfreulich ist auch, dass die Blu-rays eine italienische Tonspur enthalten werden. In den vergangenen Jahren ist amazon.it mit äußerst günstigen Preisen von Star Trek-Blu-ray-Staffelboxen aufgefallen.

            Kommentar


              #7
              Die Blu-Ray würde ich mir auf jedenfall holen. Allein schon weil mir sonst ein paar offizielle Star Trek Folgen auf DVD/Blu-Ray fehlen würden. Hoffentlich gibt es dann auch diese Mini-Serie, die im Dezember 2018 kommen soll irgendwann auf Blu-Ray. Ggf. mit Staffel 2 von Discovery.

              Kommentar


                #8
                cool.. ich freu mich..
                damit komplettier ich meine star trek.sammlung !
                Schwule dürfen weder Blut noch Organe Spenden http://www.schwulst.de/content/SchwuleBlutspende
                Liebe ist ein Menschenrecht - Niemand sollte anderen DAS verwehren! :)[/CENTER]

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                  Auch wenn ich nicht vorhabe mir die DVDs zuzulegen (sehe meine ST-Sammlung mit TOS, TAS, TNG, DS9, VOY, ENT und den 10 Filmen als komplett an ), ist es gut zu wissen, dass sich hier CBS gegen Netflix (die so gut wie nie etwas auf DVD rausbringen) durgesetzt hat. Auch steigt damit die Hoffnung, dass vielleicht IRGENDWANN "Stranger Things" auf DVD erscheint .
                  Hast du ALLLE auf DVD?
                  "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
                  Azetbur

                  Kommentar


                    #10
                    Na klar... Du nicht?
                    Oel ayngati kameie, ma oeyä eylan.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                      Auch wenn ich nicht vorhabe mir die DVDs zuzulegen (sehe meine ST-Sammlung mit TOS, TAS, TNG, DS9, VOY, ENT und den 10 Filmen als komplett an ), ist es gut zu wissen, dass sich hier CBS gegen Netflix (die so gut wie nie etwas auf DVD rausbringen) durgesetzt hat. Auch steigt damit die Hoffnung, dass vielleicht IRGENDWANN "Stranger Things" auf DVD erscheint .
                      Netflix hat "orange is the new black", "House of Cards" und die Marvel-Serien auf DVD/Blu-Ray rausgebracht (und das war das, was mir spontan einfiel). Wie kommst du auf "so gut wie nie"?

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von textor Beitrag anzeigen
                        Hast du ALLLE auf DVD?
                        Auf DVD hab ich TOS, TAS, TNG und ENT. DS9 und VOY besitze ich aus TV-Aufnahmen. Bei den Kinofilmen ist es teils teils (TV-Aufnahmen, Kauf-VHS, DVDs).

                        Zitat von riepichiep Beitrag anzeigen
                        Netflix hat "orange is the new black", "House of Cards" und die Marvel-Serien auf DVD/Blu-Ray rausgebracht (und das war das, was mir spontan einfiel). Wie kommst du auf "so gut wie nie"?
                        "Sense8", "Tote Mädchen lügen nicht", "Stranger Things" (um was es mir besonders leid ist). Netflix ist bei seinen Eigenproduktionen was DVD anbelangt sehr knausrig. Bei den MCU-Serien etwa gibt es einen eigenen Vertrag mit Disney, dass sie diese auf DVD veröffentlichen müssen (aber auch hier heißt es überdurchschnittlich lange warten).

                        Kommentar


                          #13
                          Babylon 5 habe ich auf DVD, durch Netflix habe ich keinen wirklichen mehr mir die DVDs zuzulegen. Es sei den es kommt eine spezielle Remastered Version heraus bzw. Blu Ray, dann würde ich eventuell schwach werden.
                          "Unveräußerliche... Menschenrechte … Schon allein das Wort ist rassistisch!"
                          Azetbur

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X