Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der zerbrochene Spiegel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • endar
    antwortet

    Mensch, was ein alter Thread.
    Ich vermute, die parallele Entwicklung der Universen lässt nur einen Schluss zu: Es gibt doch ein Schicksal.

    endar

    Einen Kommentar schreiben:


  • Soran
    antwortet
    Wieso ist Vic eine Ungereimtheit. Da gibts mehrere Möglichkeiten.
    1. Diese Person ist in Wirklichkeit Felix der Erfinder des Vic-Programms oder
    2. Er hatte einen mobilen Emitter bei sich.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Zefram
    antwortet
    Auch wenn man diese Folgen nicht allzu ernst nimmt und deswegen meiner Meinung nach nicht die richtige Spannung aufkommt, können diese Folgen sehr unterhaltend sein bzw. ich gehe soweit , zu sagen, dass jede einzelne Episode als Highlight von DS9 angesehen werden kann! Einfach wegen dem enorm hohen Unterhaltungsgrad! Spektakulär sind sie auch alle mal, gerade "der zerbrochene Spiegel"! Wenn die Defiant ihre Feuertaufe hat, das ruled schon mächtig!
    Über den tieferen Sinn dieser Episoden sollte man dennoch besser nicht nachdenken, dafür gibt es zu viele Ungereimtheiten (ich sag nur:Vic)!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Soran
    antwortet
    Ich weiß der Thread is alt. Aber ich wollt nicht extra n neuen aufmachen. Ich hab wies der Zufall so will die Folge heute gesehen.
    Die Folge ist doch irgendwie genial. Nicht nur das man die Spiegeluniversumshandlung wieder aufnimmt, nein man verbessert sie sogar noch. Und am Ende wird sogar sowas wie ein "Fortsetzung folgt ..." erzeugt. Obendrein gab es hier Raumschlachten von feinster Qualität en masse. Also wer sich diese Folge nicht ansieht ist selbst schuld.

    Einen Kommentar schreiben:


  • SDCE Frank
    antwortet
    Hi Olli *schmatz*

    Natürlich haben alle "neueren" Trill Flecken, egal ob vereinigt oder nicht, die Beispiele wurden ja schon aufgeführt. Nur der Odan-Trill und seine Nachfolgerin sahen anders aus.

    Aber irgendwie kommen wir hier gerade vom Thema ab, schließlich geht es hier um die doch recht offensichtlichen Ungereimtheiten im Spiegel-Universum und nicht um die Trill.

    ------------------
    Cinemabilia SDCE - Star Trek Datenbank

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der Tribble Freund
    antwortet
    Ja wurde gesagt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jadzia
    antwortet
    Nein, haben sie nicht. In der DS9 Folge, wo Jadzia der Dax-Symbiont gestohlen wird, von so einem verunsicherten Laffen, hat dieser von Anfang an Flecken. Und ich glaube auch Ezris Familie hatte Flecken.

    Wurde wirklich gesagt, daß Jadzia im SU ums Leben gekommen ist? Elend, wie oft wollen die mich denn noch umbringen! *g*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Borg
    antwortet
    Haben nur vereinigte Trill Flecken ???

    Einen Kommentar schreiben:


  • SDCE Themm
    antwortet
    Hallo Schatz,

    bei Ezri geb ich Dir recht, da stellt sich auch die Frage ob sie Flecken hatte. Wenn ja, warum ???

    Ich hab's leider nicht mehr im Kopf, aber unser Frau Frank weiß das bestimmt noch

    Einen Kommentar schreiben:


  • SDCE Frank
    antwortet
    Die Ezri aus dem Spiegeluniversum hatte überhaupt keinen Symbionten, auf jeden Fall hatte sie dies in der Folge "Die Tarnvorrichtung" gesagt. Und Jadzia kam bei einem Angriff ums Leben, wahrscheinlich ist der Dax-Symbiont mit ihr gestorben.

    In der ersten SU-Folge erzählte die Spiegel-Kira von Kirk und Spock aus ihrem Universum, von daher wird es auch das gleiche Spiegeluniversum gewesen sein.

    Besonders logisch ist das alles trotzdem nicht. Z.B. existiert Jake in dem anderen Universum nicht, von daher können beide Universen doch nicht so parallel verlaufen. Vor allem, wenn man bedenkt wie schnell die Leute in dem SU sterben.

    ------------------
    Cinemabilia SDCE - Star Trek Datenbank

    Einen Kommentar schreiben:


  • Borg
    antwortet
    Es gab immer nur kleine Unterschiede. Bei jeder Möglichkeit die Worf hatte entstand ein neues Universum.

    Einen Kommentar schreiben:


  • cmE
    antwortet
    Wer sagt dass sich diese erst kürzlich getrennt haben?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Borg
    antwortet
    Ich habe nachgeguckt. In der Folge waren es verschiedene Universen die sich erst vor einem kürzerem Zeitraum getrennt haben. DAS Paralleluniversum existiert aber mindestens 100 Jahre neben unserem.

    Einen Kommentar schreiben:


  • cmE
    antwortet
    Die Folge mit Worf war cool! Umso öfter er in ein anderes Universum wechselte umso unterschiedlicher wurde es.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Borg
    antwortet
    Dann hätte man es lassen sollen

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X