Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

rüstung der klonearmee

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    @orn captison: Wenn du ab und zu mal Punkt und Komma verwenden würdest und ein wenig Rechtschreibung, könnte man deine Beiträge wesentlich besser verstehen.

    Kommentar


      #32
      Also sooo schlimm find ich das mit den Ewoks nicht. Wenn man genau hinsieht, dann treffen die Pfeile eigntlich immer in die stellen zwischen den eigentlichen Panzerplatten.
      Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: Das Universum und die menschliche Dummheit, bei ersterem bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

      DONT´T PANIC

      Kommentar


        #33
        Wenn man genau hinsieht wird nicht ein Trooper durch einen Pfeil getötet.
        GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

        Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

        Kommentar


          #34
          Zitat von Léon Beitrag anzeigen
          Also sooo schlimm find ich das mit den Ewoks nicht. Wenn man genau hinsieht, dann treffen die Pfeile eigntlich immer in die stellen zwischen den eigentlichen Panzerplatten.
          zwischen!??
          die einziegen freien stellen sind die gelenke...und da ist ein treffer nicht gerade tödlich!
          als träger einer solchen rüßtung kann ich sagen,dass die einzige verwundbare stelle der spalt seitlich zwischen brust und rückenpanzer ist.den kann man aber nur treffen wenn der trooper die arme hochnimmt!und man müßte schon ein sehr guter schütze sein um da zu treffen...und der trooper müßte stillstehen!!
          www.501st.de
          www.501st.com

          Kommentar


            #35
            recht schreibung is doof und der panzer ist ja wohl au nit so wirksam und die aba wie so sollet ein volk das viel jagd sone stelle nit treffen ich seh immer noch genug schwarz bei denen
            die panzer werden ja umlackiert wisst ihr schon grau und wald tarn

            Kommentar


              #36
              Zitat von orn captison Beitrag anzeigen
              die ewoks sin au nit von gestern (nur äuserlich) oder ma mit nem komposit bogen geschossen
              Was hat ein Kompositbogen mit Ewoks zu tun? Die haben ganz primitive Holzbögen.

              Kommentar


                #37
                DIE komposits sin aba auch bei wenig zug stark un das kann dann auch bei dem holz so sein

                Kommentar


                  #38
                  Schau dir Ep VI nochmal an, die Ewoks haben nur Stöcke die mit einer Schnur auf Spannung gebracht werden.
                  Kompositbögen sind aber aus mindestens 2 Materialien zusammengesetzt, was bei den Ewoks nicht der Fall ist.

                  Kommentar


                    #39
                    es geht ums prinzip nit um den bogen du trottel du un der xantos hasst mich kann das sein

                    Kommentar


                      #40
                      Auch wenn du dir solche Mühe gibts, noch hasse ich dich nicht aber was nicht ist kann ja noch werden.

                      Kommentar


                        #41
                        Zitat von Mandoad Beitrag anzeigen
                        Wie meien Vorredner schons agten.
                        Es gibt (kaum) einen legall erältlichen Blaster der durche ine Stormtrooper Rüstung durchdringt. Die Rebellen Benutzen eben Militräische Waffen. DIe DL44 von Han Solo ist Illgeal und vom Bowcaster von Chewie wollen wir mal garnicht anfangen der spielt noch mal in ner ganz anderen Liga.
                        Eine wirklich hochintelligente Einrichtung, muss ich wirklich sagen... denn egal ob es Schmuggler oder andere organisierte Verbrecher sind, Rebellen, Privatarmeen oder was auch immer, die Chance dass ein Sturmtrupp gegen "legale" Waffen antreten muss ist wahrlich gigantisch hoch.
                        Das ist als ob man Polizisten nur mit Schutz gegen Jagdwaffen und Luftgewehre ausrüsten würde, wo schon ein recht gewöhnlicher Banküberfall sehr wahrscheinlich mit militärmässigen Halbautomatiken durchgeführt werden wird.

                        Das Scoutcorps ist wahrscheinlich nur deshalb eingeführt worden, damit man wenigstens ab und zu einen Kindergarten findet, in dem die 3 jährigen noch keine paramilitärischen Blaster benutzen
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                          #42
                          Leute, das ist doch kein Kindergarten hier. Bitte bleibt beim Thema und haltet ein gewisses Niveau.
                          Man muss auch nicht auf alles reagieren, sondern kann z.B. orn captison einfach ignorieren.
                          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                          Kommentar


                            #43
                            Zitat von orn captison Beitrag anzeigen
                            es geht ums prinzip nit um den bogen du trottel du un der xantos hasst mich kann das sein
                            es würde mich wundern,wenn du älter als 12 jahre bist!!

                            zum thema:die rüßtungen sind nicht aus plastik,so wie die magarinebecher in mamas kühlschrank,sondern aus komposit...vergleichbar mit kevlar oder ähnlichem!
                            und die ewoks könnten noch so tolle bögen haben(haben sie aber nicht),das nützte ihnen wenig da sie viel zu klein sind!mit ihren erbärmlichen ärmchen können die garnicht genug zuggewicht auf einen bogen geben um eine rüßtung zu durchschlagen!
                            www.501st.de
                            www.501st.com

                            Kommentar


                              #44
                              Ja von den Pfeilspitzen aus stein mal ganz zu schweigen .
                              GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

                              Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

                              Kommentar


                                #45
                                Zitat von tk175 Beitrag anzeigen
                                zum thema:die rüßtungen sind nicht aus plastik,so wie die magarinebecher in mamas kühlschrank,sondern aus komposit...vergleichbar mit kevlar oder ähnlichem!
                                Hast du nähere Info über den Aufbau der Rüstungen? Kevlar an sich ist ja noch kein Komposit und ist im Gegensatz zur Rüstung auch flexibel.
                                Im EU wird ab und zu erwähnt daß die Rüstungen aus Duraplast bestehen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X