Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Book of Boba Fett

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    The Book of Boba Fett

    Trotz der Ankündigungen auf Disneys Investoren-Treffen vor einigen Tagen: Ein Projekt blieb bis heute geheim.

    "The Book of Boba Fett" ist eine direkte Fortsetzung der Post Credit-Szene des heute veröffentlichten Staffelfinals von The Mandalorian. In dieser:
    SPOILERreisen Boba Fett und Fennec Shand nach Tatooine zurück, infiltrieren Jabbas alten Palast, erschießen dessen Nachfolger Bib Fortuna und Boba Fett übernimmt die Kontrolle über Jabba the Hutts Kartell.

    Hauptdarsteller ist Temuera Morrison als Boba Fett. Es ist anzunehmen, dass Ming-Na Wen wieder Fennec Shand spielen wird. Start ist im Dezember 2021.
    Zuletzt geändert von Ductos; 20.12.2020, 14:14.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter!

    #2
    Reizt mich null muss ich sagen. Die Post-Credit Szene missfiel mir schon, trotz aller Nostalgie. Warum es eine zweite "Kopfgeldjäger" Serie braucht erschließt sich für mich nicht und ich konnte den Hype um Boba Fett nicht nachvollziehen. Werde da sicherlich mal reinschauen, aber ohne große Erwartungen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
      Reizt mich null muss ich sagen. Die Post-Credit Szene missfiel mir schon, trotz aller Nostalgie. Warum es eine zweite "Kopfgeldjäger" Serie braucht erschließt sich für mich nicht und ich konnte den Hype um Boba Fett nicht nachvollziehen. Werde da sicherlich mal reinschauen, aber ohne große Erwartungen.
      Ich glaube das kommt stark darauf an. Wer wie ich alt genug ist, um Empire noch im Kino gesehen zu haben, für den ist Boba Fett einfach eine coole Socke. Deswegen fand ich seinen Auftriit in Episode 14 vom Mandalorianer auch richtig klasse und deswegen bin ich auch auf diese bisher geheim gehaltene Serie sehr gespannt.

      Aber klar, wenn man mit der Figur Boba Fett nichts verbindet, dann ist man von der Ankündigung sicher nicht so elektrisiert, wie ich es gestern war, wo ich das Staffelfinale vom Mandalorianer gesehen habe.

      Kommentar


        #4
        Eine weitere Mando-Kopfgeldjäger-Serie brauch ich auch nicht. Allerdings gab es lange Zeit das Gerücht über einen kommenden Boba Fett Film als dritte Star Wars Story. Vielleicht verwurstet man jetzt das Drehbuch auch als Film auf Disney+

        Kommentar


          #5
          Inzwischen ist bestätigt, dass es sich um eigenständige Serie handelt. Find' ich persönlich gut, weil ich Boba Fett schon immer gut fand, auch wenn sein Abgang in ROTJ ziemlich peinlich war...

          Es lag mehr an der Optik und seinen Gadgets, die mir als Kiddy imponierten.
          LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

          Kommentar


            #6
            Zitat von SBH Beitrag anzeigen
            Es lag mehr an der Optik und seinen Gadgets, die mir als Kiddy imponierten.
            Auf jeden Fall und all das setzt Mando ja regelmäßig ein. Ich sehe jetzt spontan keine signifikanten Neuerungen, die diese Serie gegenüber The Mandalorian anbieten könnte.

            Kommentar

            Lädt...
            X