Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[209] "Das Labyrinth" / "Into The Labyrinth"

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    ich kann nur 2 sterne geben. irgendwas stört mich an der folge, aber ich kann wirklich nicht genau sagen, was es ist. vielleicht liegts nur daran, dass ich die folge echt schon zu oft gesehen habe... ka
    Die Tür ist immer in beide Richtungen offen

    Kommentar


      #17
      Anbei ein paar Screenshots der Folge.

      Harper flirtet mit Satrina Leander:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 001.jpg
Ansichten: 1
Größe: 165,7 KB
ID: 4247382 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 002.jpg
Ansichten: 1
Größe: 131,6 KB
ID: 4247383

      Rommie mischt sich ein:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 003.jpg
Ansichten: 1
Größe: 169,5 KB
ID: 4247384 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 004.jpg
Ansichten: 1
Größe: 90,7 KB
ID: 4247385

      Satrina besucht Harper in seinem Quartier:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 005.jpg
Ansichten: 1
Größe: 146,0 KB
ID: 4247386 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 008.jpg
Ansichten: 1
Größe: 118,3 KB
ID: 4247389

      Satrina entfernt ein paar Magog-Larven:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 006.jpg
Ansichten: 1
Größe: 101,5 KB
ID: 4247387 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 007.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,9 KB
ID: 4247388 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 020.jpg
Ansichten: 1
Größe: 80,6 KB
ID: 4247401

      Dylan und Charlemagne Bolivar diskutieren während Rommie beide beobachtet:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 009.jpg
Ansichten: 1
Größe: 119,5 KB
ID: 4247390

      Rommie schaut fragend:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 010.jpg
Ansichten: 1
Größe: 107,5 KB
ID: 4247391 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 011.jpg
Ansichten: 1
Größe: 132,5 KB
ID: 4247392 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 012.jpg
Ansichten: 1
Größe: 116,3 KB
ID: 4247393 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 013.jpg
Ansichten: 1
Größe: 126,9 KB
ID: 4247394 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 014.jpg
Ansichten: 1
Größe: 121,7 KB
ID: 4247395

      Satrina unterrichtet ihre Killer:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 015.jpg
Ansichten: 1
Größe: 133,9 KB
ID: 4247396 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 016.jpg
Ansichten: 1
Größe: 125,4 KB
ID: 4247397 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 017.jpg
Ansichten: 1
Größe: 111,0 KB
ID: 4247398 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 018.jpg
Ansichten: 1
Größe: 108,9 KB
ID: 4247399 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 019.jpg
Ansichten: 1
Größe: 109,3 KB
ID: 4247400

      Satrinas Raumschiff:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 021.jpg
Ansichten: 1
Größe: 157,6 KB
ID: 4247402



      Kommentar zur Folge:
      Auch diesmal würde ich wieder sechs Sterne für die Folge vergeben. Einerseits weil es sehr viele sehr gute und witzige Dialoge gab (siehe hier), andererseits weil alle Darsteller ihre Rollen überzeugend spielten. Die Handlung war sehr spannend und interessant. Weiters lernt man Trance einmal von einer anderen Seite kennen und endlich konnte Harper einmal fast bei einer Frau landen.
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2020

      Kommentar


        #18
        Was soll ich groß sagen, außer coole Folge. Besonders cool fand ich irgendwie wie Harper ein Paar seiner "Untermieter" losgeworden ist, schön gemacht. Ganz unterhaltsam wars auch als auf einmal ein Nitscheaner Anspruch darauf erhebt dem Comonwealth beitreten zu wollen. Gibt von mir 5 Sterne.

        Kommentar


          #19
          **
          Mehr ist sie nicht wert. Wenig Action, wenig Intellekt und wenig Logik
          Dafür aber wieder mal ein paar gräßliche Monster, die dazu auch noch mit Waffen nicht geschlagen werden können und durch Wände gehen.
          Nur wegen dem Zusatz mit der Commonwealth-Charta und den Sabra-Jaguar ist es nicht * geworden.

          Kommentar


            #20
            Ich schließe mich denn positven Berwertungen der Episode an und verteile gleich zu anfang meines Beitrags auch schon ***** Sterne, denn dies war eine sehr gute Harper-Folge, mit Bezu auf eine Folge der ersten Staffel und es wurde auch noch auf das Primärziel der Andromeda eingeganen , besonders nett war natürlich auch Harpers "recht" kurze Beziehung zu Satrina Leander. Ok ihre Killercrew sah zwar aus als hätte man sie aus einer Geisterbahn mitgegen lassen aber ansonsten kann ich eigentliuch nichts beanstanden .

            Kommentar


              #21
              Ja hat mir gut gefallen. Es werden einige Handlungsstränge wieder aufgegriffen. Jetzt unterstützt auch eine sehr mächtige Nietzscheander Fraktion Dylans neues CW. Dieser Bolivar hat mir gefallen, kam charismatisch rüber. Bin gespannt ob er oder Elssbetta weitere Auftritte haben.
              Dann wurde Harper und das gesammelte Wissen des alten CW wieder aufgegriffen, der Abyss gibt nicht auf, schickt wieder seine Kopfgeldjäger, diesesmal aber in weiblicher Form die mit ihren Reizen versucht die Datenbank zu bekommen. Satrinas Soldaten haben mir gut gefallen, schöne, schrille Masken waren das. Der beste Fight war ja von Bolivar und Tyr gegen diesen Soldaten. Am Ende wars natürlich klar dass die "Guten" gewinnen und auch Bolivar die Charta unterschreibt. Aber wir werden den Abyss sicher wiedersehen....
              Was mir auch gefallen hat, man bekommt wieder seichte Infos über Trance, jetzt gibt sie es gegenüber Harper zu dass sie ein Geheimnis hat, welches anscheinend in der Datenbank gespeichert ist. Der Storybogen rund um Trance gefällt mir sowieso sehr gut, merke ich erst jetzt seit ich die DVD's schaue so richtig, wie immer wieder Hinweise über sie gegeben werden, welche noch größere Fragen aufwerfen.
              Ach ja, Harper bekommt in seinem Kampf gegen die Larven wieder neue Hoffnung, jetzt weiß er im Ansatz wie er die restlichen entfernen kann.
              Meine Beiträge sind genderfrei und das ist gut so

              Kommentar


                #22
                Gefallen hat mir der doppelte Harper, auch wie er Satrina reinlegt. Harper ist eine Figur mit Witz, aber letztlich ist er doch machtlos. Es sei denn, er hätte sich dem Teufel verkauft.

                Die Folge ist eine gelungene Kombination aus Diplomatie, Witz und Action.
                Die Konferenz kommt aber sehr kurz. Aber es ist natürlich ein Erfolg für die Andromeda-Mission, dass sie stattfindet und so viele Teilnehmer hat.

                Ich gebe 5 Sterne.

                Kommentar


                  #23
                  Noch eine Folge, zu der ich noch nichts geschrieben habe. Dabei muss unbedingt erwähnt werden, dass Jud Tylor hier einfach nur heiß aussah. *ROAR* Und fesseln durfte Harper sie auch noch.

                  Zitat von hismoom Beitrag anzeigen
                  Die Folge ist eine gelungene Kombination aus Diplomatie, Witz und Action.
                  Stimmt. Vor allem ist Trance (die - das darf man auch ruhig öfter mal sagen - übrigens auch stets sehr lecker aussieht) mal wieder herrlich mysteriös. Eine der Folgen, bei denen man merkt, dass Andromeda unter RHW einfach mit Hirn geschrieben wurde. Damals habe ich 4* vergeben, diesmal würde ich glatt auch 5* abdrücken.

                  Kommentar


                    #24
                    Zitat von space_cd Beitrag anzeigen
                    auch dieser marsters machte eine superfigur ich schau zwar nie buffy aber der hat echt was drauf
                    Der ist in Buffy noch wesentlich unterhaltsamer. Hier wird wenig aus ihm rausgeholt.


                    Mir hat die Folge nur mäßig gefallen. Die Story und Action haben mich nicht gefesselt.
                    Die Auftragskiller haben mich an Figuren aus Beat 'em up-Videospielen erinnert.

                    Kommentar


                      #25
                      Harper durfte schmusen und hatte gleich eine Larve weniger. Seine Suche nach den Informationen war recht unterhaltsam.
                      Der Mann von Elsbett war lustig und verwirrte Rommie mit seinem Hinweis auf einen Vaterschaftstest.
                      Trance hatte gut Auftritte und Harper verriet etwas über sie. Mit dem Auftauchen der Attentäter wurde es auch noch spannend. Am Schluss der Folge hatte Harper nur mehr sechs Larven in sich.
                      War eine schöne Harperfolge, die ich mit 5 Sternen bewerte.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X