Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche alten Film - Evtl. harte Nuss ?!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche alten Film - Evtl. harte Nuss ?!?

    Hallo Nostalgie-Freunde,
    ich bin mal gespannt, ob mir jemand bei diesem Klassiker helfen kann .
    Ich habe leider nicht viel Backgroundinfo, aber das macht die Sache
    ja interessant. Jedenfalls habe ich mir die Zähne ausgebissen .
    Ich habe vor ewigen Jahren im TV einen Film gesehen und kann
    mich an folgede Details erinnern:

    Es geht auf jeden Fall um UFO´s, wobei die Ausserirdischen eigentlich
    gar nicht so feindlich erscheinen. Der Zeitrahmen in dem Film handelt ist ca.
    2.Weltkrieg oder kurz danach. Ich kann mich vom Schauplatz her an
    viel Wüste erinnern ( irgend eine Stadt in Nordafrika, oder so ). Bei den
    Guten spielt ein Darsteller mit, der mich ein wenig an Rock Hudson erinnert
    und bei der weiblichen Hauptrolle gab es eine hübsche Ausserirdische mit
    einer wasserstoffblonden Perücke mit glatten langen Haaren.
    Was mir noch in den grauen Zellen hängen blieb ist eine kleine Box, sowas wie
    eine Fernbedienung, die wenn man sie aktivierte eine unsichtbare Wand erzeugte
    und irgend welche Leute erdrücken konnte. Ferner konnte das Raumschiff,
    wenn man einen Knopf drückte einen Laserstrahl abfeuern, der alles in Gold verwandelte.
    Ich glaube das tat die Ausserirdische am Schluss auch.

    Ich hoffe, ich habe bei den Details keinen Mist erzählt, weil es echt schon
    ewig her ist und wünsche Euch viel Spass beim knobeln...

    Grüsse Euer

    Makkie
    Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
    ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

  • #2
    Das klingt ein wenig nach dieser grottenschlechten Perry Rhodan Verfilmung...

    Whyme
    "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
    -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

    Kommentar


    • #3
      Das kann durchaus sein. Es ist ja wie gesagt schon Ewigkeiten her.
      Gewissheit habe ich aber erst, wenn ich das Ding gesehen habe.
      Ausserdem habe ich auch nie behauptet, dass es ein Top-Film ist.
      Die würde ich normalerweise kennen und keinen Thread öffnen.
      Aber Danke für den Hinweis. Ich werde mal in diese Richtung forschen.
      Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
      ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

      Kommentar


      • #4
        Hallo ihr`s,

        hier ein Link zu einer kleinen Bilderseite: http://www.super-8-hobby.de/trailer35.htm.

        Vielleicht hilfts?
        Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
        Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

        Kommentar


        • #5
          Ne, also SOS aus dem Weltall (der besagte italienische Film "nach Motiven aus Perry Rhodan" um es harmlos auszudrücken ) ist zwar ein ähnliches Kaliber aber mit Vergolden kommt da nichts vor...
          Andererseits kenn ich mich mit dem Genre aber auch nicht gut genug aus um den wahren Schuldigen nennen zu können. SOS folgt jedenfalls grob dem Verlauf der ersten 2-4 PR Hefte... Amis landen auf dem Mond, finden gestrandetes Alien-Raumschiff (wenn man sie Aliens nennen will, sind sehr menschenähnlich, sind auch mit uns verwandt, stammen von einer früheren Hochkultur unserer lieben Mutter Erde ab), überreden Aliens mit Beiboot zur Erde zu fliegen, gründen da mit deren Hilfe neuen Staat ("Dritte macht" zwischen West und Ost), was Zwei Mächte tierisch böse macht, die sprengen alien-Mutterschiff.... auf den Film beschränkt ist eine Nebenhandlung mit Mafiosi die die Aliens gefangen nehmen wollen um an ihre Machtmittel zu kommen, ansonsten bleibt noch dass einer der Arkoniden (so heisst die Rasse der Aliens) Blutkrebs hat und in eine Klinik gebracht werden muss...

          Insgesamt aber sehr locker umgeschriebene Serienhandlung und schlecht als Film, selbst für die damalige Zeit. Der Autor (KH Scheer, damals Chefautor und Expose-schreiber) der vor Ort war um als technischer Berater zu dienen wurde mehr oder weniger ignoriert und reiste schliesslich voll des Grauens wieder ab
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Guten Morgen allerseits,

            ich hätte nicht gedacht, dass wirklich was bei der Geschichte rauskommt .
            Einerseits kommt Karnell der Sache echt nahe und die Tussy (´tschuldigung)
            hat eine gewisse Ähnlichkeit. Andererseits konnte ich noch nirgends eine
            Inhaltsangabe finden, mit der was anzufangen ist. Überall wird nur beschrieben,
            wie mies der Film ist, aber keiner schreibt über die Story. Um ehrlich zu sein,
            wenn ich so einen Mist in der Glotze gesehen hätte, müsste ich mich doch daran
            erinnern, selbst als 12-jähriger. Ich werde auf jeden Fall weiterforschen .

            Bis dann

            Makkie
            Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
            ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

            Kommentar


            • #7
              Ich mal wieder

              Ich suche schon seit geraumer Zeit nach den Titel eines Filmes.

              Was ich noch weis ist das ein paar Menschen in einem Haus eingeschlossen sind und versuchen daraus zu kommen. Nach und nach taucht immer wieder das selbe Symbol auf.

              Könnt ihr mir da weiter helfen?
              Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Guyver
                Ich suche schon seit geraumer Zeit nach den Titel eines Filmes.

                Was ich noch weis ist das ein paar Menschen in einem Haus eingeschlossen sind und versuchen daraus zu kommen. Nach und nach taucht immer wieder das selbe Symbol auf.

                Könnt ihr mir da weiter helfen?
                Aus welchen Jahr und woher kommt denn der Film?

                @makkie:

                Du meinst doch nicht vielleicht "Forbidden Planet"? Obwohl die Handlung eigentlich gar nicht passt (man hätte sie höchstens entsprechend missverstehen können)



                Eine Zusammenfassung von "SOS im Weltraum" gibts übrigens hier: http://www.zeitmaschinisten.de/pr/SOS.htm
                Zuletzt geändert von alcyone; 15.04.2006, 18:24.
                "Für geniale Menschen ergeben sich die passenden Ereignisse von selbst. Sie sehen zwar aus wie Zufälle, sind aber eine Folge von Notwendigkeiten."

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Guyver
                  Ich suche schon seit geraumer Zeit nach den Titel eines Filmes.

                  Was ich noch weis ist das ein paar Menschen in einem Haus eingeschlossen sind und versuchen daraus zu kommen. Nach und nach taucht immer wieder das selbe Symbol auf.

                  Könnt ihr mir da weiter helfen?

                  Da kommt mir der Film Cube doch sehr nahe. Da sind Menschen in einem Hausähnlichen Gebilden eingeschlossen und versuchen dort wieder raus zu kommen, nach und nach entdecken die Leute dass dort einige Gemeinsamkeiten mit Formen und dergleichen mehr
                  Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

                  Profiler-Liste

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von alcyone
                    Aus welchen Jahr und woher kommt denn der Film?
                    Kann ich gar nicht genau sagen, ich denke so 70er/80er Jahre. Und ich denke das ist ein Amerikanischer Film.

                    Zitat von CaptainSheridan
                    Da kommt mir der Film Cube doch sehr nahe. Da sind Menschen in einem Hausähnlichen Gebilden eingeschlossen und versuchen dort wieder raus zu kommen, nach und nach entdecken die Leute dass dort einige Gemeinsamkeiten mit Formen und dergleichen mehr
                    Nee also Cube ist auch nicht denn ich kenne alle 3 Teile von Cube.

                    Wie gesagt soweit ich mich erinnere ich das ein ganz nocrmales ein Familienhaus in dem die Leute drin sind. Ich habe den Film bestimmt so vor 10 - 15 Jahren gesehen kann aber auch länger her sein. Kürzer auf keinen Fall.
                    Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                    Kommentar


                    • #11
                      Vielleicht dann Das Glashaus? Wenn die dann in einem normalen "amerikanischen" Familienhaus sind?
                      Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

                      Profiler-Liste

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von CaptainSheridan
                        Vielleicht dann Das Glashaus? Wenn die dann in einem normalen "amerikanischen" Familienhaus sind?
                        Also was ich da so gesehen habe ist es das nicht. Soweit ich mich noch erinnern kann sind die Menschen die ganze Zeit in dem Haus. Wenn sie raus gehen wollen geht das nicht weil die zugänge dicht sind (glaube zugemauert).
                        Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                        Kommentar


                        • #13
                          War das nicht son TV-Film? Also kein großartiger Kinobluster?

                          Ich glaube mich jetzt zu erinnern, aber komm auch nicht auf dem Namen
                          Wir sind Borg! Widerstand ist Zwecklos

                          Profiler-Liste

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von CaptainSheridan
                            War das nicht son TV-Film? Also kein großartiger Kinobluster?

                            Ich glaube mich jetzt zu erinnern, aber komm auch nicht auf dem Namen
                            Kann ich nix zu sagen wie gesagt weis nur noch die paar sachen.
                            Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von alcyone
                              Aus welchen Jahr und woher kommt denn der Film?

                              @makkie:

                              Du meinst doch nicht vielleicht "Forbidden Planet"? Obwohl die Handlung eigentlich gar nicht passt (man hätte sie höchstens entsprechend missverstehen können)

                              Eine Zusammenfassung von "SOS im Weltraum" gibts übrigens hier: http://www.zeitmaschinisten.de/pr/SOS.htm
                              Nee,nee alcyone, Forbidden Planet war´s nicht. Ich denke SOS im Weltraum trifft es schon, aber danke für Deine Hilfe.
                              Ich sollte ihn mir echt mal reinziehen. Naja, vielleicht kommt er ja mal auf SCIFI oder Nostalgie...... Auf DVD ist er jedenfalls nicht zu bekommen.

                              @Guyver
                              Du hast ein Symbol erwähnt. Kannst Du Dich vielleicht erinnern, was es ungefähr für eines war ???

                              makkie
                              Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
                              ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X