Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der blutige Pfad Gottes

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der blutige Pfad Gottes

    Wer von euch kennt "der blutige Pfad Gottes" und wer von euch Findet ihn - wie Ich - Supergeil???

    Spruch I
    Mein flammendes Schwert,
    und meine Hand, sollen euch richten.

    Ich werde Rache nehmen, an meinen Feinden,
    und Vergeltung üben an jenen die mich hassen.

    Oh Vater erhebe mich zu deiner Rechten,
    und zähle mich zu deinen Heiligen.

    wer auch imer das letzte Blut vergossen hat,
    dessn Blut soll vergossen werden,
    Und sein Richter wird vor Gott Vergebung finden.

    und ihr werdet die Lieblinge unter meinen Schafen sein,
    und seid euch des Schutzes aller Engel im Himmel gewiss.

    Niemals soll unschuldig Blut vergossen werden,
    und auch das Blut der Gottlosen soll fließen - in Strömen

    die Heiligen sollen ihre schwarzen Flügel spreizen
    und werden der Hammer sein - der Rache Gottes.
    Spruch II
    Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. in nomine Patre et filie et Spiritus Sanctus - Amen
    »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
    Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
    Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
    Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

  • #2
    Ist das ein Film oder eine Serie?
    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
    Cliff Burton (1962-1986)
    DVD-Collection | Update 30.01.2007

    Kommentar


    • #3
      Ahhauauauahaua!
      ein Film - ein Endgeiler

      PS: Deine Sig kommt mir auch aus einem Film bekannt vor...
      »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
      Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
      Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
      Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

      Kommentar


      • #4
        Wurde der Film schon mal ausgestrahlt oder gibts den nur auf Video? Wer hat denn da aller mitgespielt.

        P.S.: Meine Sig stammt aus dem Film Pulp Fiction.
        "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
        Cliff Burton (1962-1986)
        DVD-Collection | Update 30.01.2007

        Kommentar


        • #5
          Genau Pulp Fiction - das ist Samuels AfterKill Spruch

          der 2te Spruch in meinem Ersten Post ist auch ein AfterKillspruch

          soweit ich weiss kann man ihn nur in der Videothek ausleihen.
          »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
          Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
          Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
          Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

          Kommentar


          • #6
            Jo der film ist Geil..hatten den zusammen mit Fight Club mit freunden ein abend ausgeliehen erst haben wa den Blutigen Pfad gottes gesehn(alle waren begeistert!!)aber als wir dan Fight Club gesehn haben .Haben wir uns nur noch über Fight Club unterhalten.Der hat den Blutigen Pfad Gottes echt die schau gestohlen.

            Martok

            Kommentar


            • #7
              Ich glaube, den muss ich mir dann mal ausborgen...
              "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
              Cliff Burton (1962-1986)
              DVD-Collection | Update 30.01.2007

              Kommentar


              • #8
                Hab ihn mir schonwieder angeschaut.
                Hmmm bald kenn ich den Auswendig

                Naja - Zieht euch mal von den Boondock Saints - Holy Fool rein!
                ist n cooles Lied.
                kommt in dem Film vor...
                »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                Kommentar


                • #9
                  Der Film ist einfach nur geil!!!
                  Die beiden rulen den ganzen Film! Aber ich hab ma ne Frage.
                  Der Bulle (Willem Defoe) war doch schwul oder?
                  Optimismus ist nur ein Mangel an Informationen!

                  Kommentar


                  • #10
                    Wieder so ein super Film der am vergammeln ist.
                    Ich habe mir den Film zusammen mir ein paar Kumpels reingezogen. Einfach geil.
                    Seitdem hab ich ihn mir bestimm schon ein dutzend mal angesehen
                    Aber der Spruch:

                    Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. in nomine Patre et filie et Spiritus Sanctus - Amen
                    Ist kein AfterKill sondern ein BeforeKill Spruch.

                    Und ja: Die Rolle von William DaFoe war schwul.
                    If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                    - Paul Walker
                    1973 - 2013

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja..der Film ist sicher nicht schlecht und hat seine guten Momente (also so alle Szenen, in denen Dafoe vorkommt und noch son paar von den Killszenen, insbesondere die Katze), aber sooo supergeil ist der nun auch nicht!

                      Pulp Fiction oder auch Snatch find ich da noch nen Stück intelligenter/besser und auch die Charaktere sind in den beiden Filmen IMO ausgefeilter!
                      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                      Member der NO-Connection!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Film ist auf jeden Fall kult

                        Als den mal meine Kumpels aus der Videothek ausgeliehen haben, habe ich zuerst gedacht, was das denn wieder für ein Schund sein soll, aber ich fand den Film am Ende wirklich cool
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Hört sich ja sehr gut an. Ich bin bisher immer um den Film herumschlawenzelt. Jetzt werde ich ihn mir wohl doch mal ausleihen!
                          HOFFNUNG ist alles!

                          Kommentar


                          • #14
                            Also der blutige Pfad IST mein Lieblingsfilm ever.
                            Müll wie zB Pulp Fiction kommt da nicht ansatzweise ran.
                            Erstmal die Zeitsprünge 1) Smecker ermittelt - sprung zurück 2) Tathergang.
                            Klasse!
                            Dann die Sprüche die mir jedesmal das Höschen ausziehen *zitter*.
                            Dann fliegt massig Blut.
                            Dann ist Willem einfach nur klasse.
                            Meine no.1
                            .-~°*'~.~°~.~'°*~-.
                            Donatien Alphonse François Marquis de Sade 02.06.1740 - 02.12.1814
                            in deeply admiration
                            .~°~.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von rabenkind
                              Also der blutige Pfad IST mein Lieblingsfilm ever.
                              Müll wie zB Pulp Fiction kommt da nicht ansatzweise ran.
                              Erstmal die Zeitsprünge 1) Smecker ermittelt - sprung zurück 2) Tathergang.
                              Klasse!
                              Dann die Sprüche die mir jedesmal das Höschen ausziehen *zitter*.
                              Dann fliegt massig Blut.
                              Dann ist Willem einfach nur klasse.
                              Meine no.1

                              Ähem, du zählst da einige Vorteile auf, die in dem "Müll" Pulp Fiction genauso und eigentlich sogar noch besser vorkommen. Okay, ist natürlich eine subjektive Einschätzung, aber wenn wir mal objektiv rangehen: die Zeitsprünge sind mehr, besser verschachtelt und umfassen den kompletten Film; Blut fließt sicherlich mindestens genauso viel und Sprüche gibts in PF sehr viel mehr und mindestens genauso coole; Willems schauspielerische Leistung ist echt genial, aber da braucht sich ein Samuel L. Jackson auch nicht zu verstecken (um jetz nur einen zu nennen).

                              Ich will damit sagen, dass es durchaus sein kann, dass du Boondock Saints besser findest als PF, aber dass du den einen sehr gut und den andren "Müll" findest, das kann ich nun gar nicht nachvollziehen.
                              Why do you like metal: It's the most honest music form, and it communicates directly with my heart. (Joacim Cans, HammerFall)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X