Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jason X

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jason X


    YEAH Rommie Baby...! Und Beka Valentine...

    Den Film muß ich mir ansehen! Tailer/Teaser wie immer bei DARK HORIZONS Leider son typischer Filmabklatsch....

    Raumschiff, Crew holt was an Board, Ding bringt alle um und am Ende überleben 1-3.

    GloriousWarrior
    --

  • #2
    Warum hast du ihn dir nicht im Sommer 2001 angesehen, als er bei uns im Kino lief ???
    Ich fand ihn Klasse

    "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

    John Crichton, Farscape

    Kommentar


    • #3
      Habe ich wohl leider verpasst... Aber wozu gibt es die gute alte Videothek um die Ecke?

      GloriousWarrior
      --

      Kommentar


      • #4
        In der ungekürzten Rohfassung, wie er auf dem Fantasy Fimfest lief, wird er aber nie wieder zu sehen sein.

        "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

        John Crichton, Farscape

        Kommentar


        • #5
          Es gab da noch so einen SciFi Film, der kaum Beachtung fand, aber sehr gute ritiken(richtige Kritiken) bekam. Der hieß "Cube". Ich habe ihn noch nicht gesehen, will ihn mir aber demnächst ausleihen.
          Sind sie John Wayne, oder bin ich das?

          Kommentar


          • #6
            Cube... auch gut mit unser SUPER SÜSSEN EZRI Dax! Leider gibts den nicht in meiner Moviebank... die haben immer nur die aktuellsten und ein paar ausgewählte Filme. Leider ist dieser nicht dabei...

            GloriousWarrior
            --

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Conan
              Es gab da noch so einen SciFi Film, der kaum Beachtung fand, aber sehr gute ritiken(richtige Kritiken) bekam. Der hieß "Cube". Ich habe ihn noch nicht gesehen, will ihn mir aber demnächst ausleihen.
              Was hat denn das jetzt mit dem Thema zutun
              "...noch so einen SciFi Film, der kaum Beachtung fand..."
              Wenn das eine Anspielung auf Jason X sein soll, dann muss ich dir sagen das Jason X bis jetzt noch garnicht im Kino lief, wieso sollte er auch gross Beachtung finden. In den USA startet er im März/April.

              "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

              John Crichton, Farscape

              Kommentar


              • #8
                Das war nur falsch von mir formuliert, aber das Jason X was reissen wird, waage ich zu bezweifeln, da die Story nicht unbedingt was Weltbewegendes ist.
                Sind sie John Wayne, oder bin ich das?

                Kommentar


                • #9
                  Da sist nicht unbedingt ein Hindernis erfolgreich zu sein. Hat Independence Day, Titanic, usw. etwa eine weltbewegende Story? Meistens sind es die Filme mit den dümmsten Storys die fett Kohle einfahren, während intelligente Filme(Das Experiment z.B.) nur Spartenfilme bleiben.
                  Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                  Makes perfect sense.

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Film ist eher öde, aber es gibt schlimmeres!
                    "Es reicht mir! Ich will diese Stadt lebend verlassen und wenn ich dabei umkomme!!!" - Homer Simpson
                    "Ich habe nicht gesagt das ich ihnen nicht traue und ich sage nicht das ich ihnen traue, aber ich traue ihnen nicht!" - Topper Harley, Hot Shots 2

                    Die Welt der Filmzitate

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Conan
                      Das war nur falsch von mir formuliert, aber das Jason X was reissen wird, waage ich zu bezweifeln, da die Story nicht unbedingt was Weltbewegendes ist.
                      Hatte einer der "Freitag der 13." Filme eine Weltbewegende Story ???
                      Im vollbesetzten Kino war der Film jedenfalls Fun pur !!!

                      "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                      John Crichton, Farscape

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja o.K. dann kann er von mir aus erfolgreich werden, aber wenn die Story soweieso nicht so zoll ist, dann kann der Film eigentlich doch nur scheiße sein. Und wer jetzt mit Independence Day kommt, dann gehe ich gleich in die Ecke und fange an loszuheulen.
                        Sind sie John Wayne, oder bin ich das?

                        Kommentar


                        • #13
                          @ Conan

                          Jason X ist ein typischer Splatter-Schlitzer-Horror Film mit Sci-Fi Touch, was erwartest du denn ?

                          "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                          John Crichton, Farscape

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe den Film Heute wiedereinmal gesehen und sage jetzt meine Meinung! Die Geschichte ist so wie immer Jason steht auf Hackt alle zu Brei und stirbt am Ende (vieleicht ) Aber ansonsten war der Streifen nicht schlecht besonders alls Jason am Ende diesen Neuen Stahlkörper bekam der war echt Stark. Aber eine Frage hab ich da noch sein Kopf wurde doch weggeschoßen heist das er lief dan ohne Gehirn herum mit seinen neuen Stahl Mukis??

                            Kommentar


                            • #15
                              Das Jason immer wieder kommt ist eh Quatsch. Genauso wie Michael Myers aus "Halloween". Die sterben 1000 Tode und kommen immer wieder...

                              Diesen Film hatte ich nicht gesehen aber dafür "Freddy vs JAson" welchen ich richtig cool fand. Wie Jason Freddy weggeboxt hat und dieser meterweit geflogen ist.

                              Dafür hat Freddy Jason später in seinen Träumen gequält.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X