Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fandet ihr die Orks und Uruk-hai über zeugend ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fandet ihr die Orks und Uruk-hai über zeugend ?

    Ich glaube ja, das waren keine Schauspieler Orks wie sie sein müssen, brutal, raubeinig, wild, Bösartig. Und ich glaube den Schauspielern hat es Richtig Spaß gemacht diese Kerle zu spielen. Besonders Uruks kommen richtig Sympathisch rüber, ich weiß auch nicht ich mag die Kerle irgend wie.
    Der Löwe schert sich nicht um die Meinung der Schafe.

  • #2
    Also, ich fand die Orks und Uruk-hai sehr überzeugend. Die Masken und die Kostüme sind sehr gelungen.
    Besonders gut fand ich, dass die Orks unterschiedliche Gesichter hatten.

    Besonders der Uruk-hai, der im ersten Film gegen Arragon gekämpfte, überzeugte mich.

    Kommentar


    • #3
      Ich muss dazu sagen das ich es sehr geschätz habe , das man für die Orks und Uruk-hai größtenteils überhaupt noch richtige Schauspieler genommen hat, als alles einfach nurnoch zu animieren, das hat Saurons Fussvolk dann doch einiges an Plastizität verliehen es wäre ja schade wenn die alle ziemlich gleich ausgesehen hätten, schließlich sind das Orks und keine Klonkrieger .

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Halman Beitrag anzeigen
        Also, ich fand die Orks und Uruk-hai sehr überzeugend. Die Masken und die Kostüme sind sehr gelungen.
        Besonders gut fand ich, dass die Orks unterschiedliche Gesichter hatten.

        Besonders der Uruk-hai, der im ersten Film gegen Arragon gekämpfte, überzeugte mich.
        Die paar Hundert Jungs von der neuseeländischen Armee hatten offensichtlich spaß dran^^
        >ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

        Kommentar


        • #5
          Die Orks waren das beste mit an den Filmen.Das macht die Filme einzigartig.
          Am liebsten mochte ich auch die Uruk-hai Sarumans.

          Kommentar


          • #6
            Kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen! Die Uruks und Orks haben mir im Film sehr gut gefallen. Die Maskenbildner haben ganze Arbeit geleistet.
            Genauso gut haben mir die Ostlinge gefallen. Sie kamen aber allerdings ganz anders als im Buch vor. Im Buch werden sie als untersetzt, dunkelhäutig und mit Bärten beschrieben. Im Film sahen sie richtig elegant aus. Schade das man sie in der Schlacht auf dem Pelennor nicht mehr gesehen hat.
            "Kinder, ihr habt euer Bestes gegeben und seid miserabel gescheitert. Was habt ihr daraus gelernt? Es niemals versuchen."
            Homer J. Simpson

            Kommentar


            • #7
              Mir ist auf gefallen das Orks wenn sie Reden da bei Spuken. Ich mag die Kerle wirklich die reden nicht so geschwollen daher wie Elben oder Menschen (Falls Orks überhaupt Reden). ich mag die Ork Senze in "die zwei Türme" wo die Orks und Uruks auf ein ander treffen, und die vor dem Fangorn Wald.
              Der Löwe schert sich nicht um die Meinung der Schafe.

              Kommentar


              • #8
                Mir sind die Uruk-hai irgendwie lieber wie die Orks. Zum einen sehen sie nicht ganz so behindert aus und außerdem kommt eher die kalte, bedrohliche Seite rüber. Außerdem ist die Zahl der Uruks noch ein klein bisschen realistischer als die Zahl der Orks!
                Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


                Kommentar


                • #9
                  Ja die kamen echt gut rüber. Ich hät auch gern einen gespielt xD .
                  SCHEIß DING ! HAB ZWEI STUNDEN DARAN GESESSEN HIER NE SIGNATUR ZU SCHREIBEN UND DANN WIRFT DER MICH RAUS ! ALS OB ICH DAS JETZT NOCHMAL SCHREIB xP !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich denke als Ork- Schauspieler kann man riechtig die Sau raus lassen. Und man hattes ihen angesehen das ihen Spaß gemancht hat.
                    Der Löwe schert sich nicht um die Meinung der Schafe.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich mag beide, Orks und Uruk-hai. Sehr cool fand ich außerdem, dass man die Uruk-hai bei HdRie Gefährten noch zucken gesehen hat.......manchmal hatte man das Gefühl....die haben wohl das "Action" nicht gehört
                      Come to the dark side.....we have Cookies !

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich fand die Orcs und die Uruk-hai auch super.
                        Besonderst wenn sie zusammen kommen
                        Allein die Dialoge wegen den Hobbits...einfach göttlich^^
                        beste Grüße
                        B. Spiner

                        Kommentar


                        • #13
                          Wie alle anderen fand ich die Kostüme am besten und die Art wie dumm die Orks einfach rüber gekommen sind! Bleiben stehn und lassen sich einfach töten und das beste ist immer in den Filmen : wenn in einer großen Schlacht schön dargestellt werden soll, wie einer der Hauptcharaktere der guten Seite alleine viele Orks abschlachtet, dann fallen die meisten schon total theatralisch um, ohne dass sie wirklich berührt wurden und räkeln sich dann noch so schön- einfach fantastisch und wenn die Szenen dann nicht so ernst wären könnte man fast lachen müsst mal genauer hinschaun
                          ´´I will not say: do not weep.; for not all tears are an evil.´´- Gandalf; The Return Of The King

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich fand die Orks und Uruks auch sehr überzeugend. Die haben mir sogar besser gefallen, als ich sie mir vorher vorgestellt hab und das kommt ja nicht sehr oft vor.
                            Noch hässlicher als ich sie mir ursprünglich vorgestellt hatte und doch irgendwie auch menschlicher(bzw. elbischer), erschreckend. Wirklich sehr gut.
                            Wenn ich jetzt Tolkiens Bücher mal wieder in die Hand nehme, stell ich mir die Orks immer genau so vor wie in den Filmen.
                            Ich könnte Euch noch tausend weitere Beispiele nennen, wenn ich nur welche wüsste. Sollte uns das nicht zu denken geben? Ich glaube, nein.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X