Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Robin of Sherwood

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Robin of Sherwood

    Hi Leute,

    erinnert Ihr Euch noch an Robin of Sherwood, der englischen Serie
    von 1984 ??
    Also ich fand die immer total geil.
    Super Musik von Clannad, total düsteres und unheimliches Szenario
    und die Schauspieler sahen so richtig schön dreckig, verschwitzt und
    authentisch aus. Nicht so wie die aalglatten und geleckten Robin Hood
    Darsteller aus amerikanischen Billig-Produktionen, die immer frisch aus
    der Maske zu kommen scheinen.
    Habe alle Folgen mit Michael Pread auf Video, allerding schon fast unschaubar...

    Hmmmm...könnte mir eigentlich heute Abend ein oder zwei Folgen reinziehen...
    Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

  • #2
    Ja, die Serie war wirklich was Besonderes. Düstere Atmosphäre, tolle Musik, der Fantasy-Aspekt eher angedeutet, doch allgegenwärtig.
    Als allerdings Jason Connery die Rolle übernahm, war's irgendwie vorbei. Schade eigentlich.

    Gruß, succo
    Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

    Kommentar


    • #3
      deshalb hab ich auch nur die Folgen mit M. Pread auf Video.
      Die mit J. Connery erspare ich mir...
      Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

      Kommentar


      • #4
        Yo! Saugeile Serie! irgendwann auf DVD haben will!
        Am coolsten fand ich Nasir (oder wie der sich schreibt) mit seinen 2 Schwertern am Rücken.
        Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

        Kommentar


        • #5
          Ahh, eine weitere meiner (hunderten von) Lieblingsserien
          Ich liebe die alte englische Fassung des Stoffes schon so lange ich zurückdenken kann (und sie lief ), diese mystisce Herne und sein goldener Pfeil Sache hatte schon was.

          Und wenn ich den Look mit den neueren US Versionen (vor allem jener die nach Hercules kam und knallig bunte Kostüme zeigt,. URGS wie furchtbar) vergleiche ist er fast göttlich gut.
          Düster, gedeckte Farben und ab und zu gewinnen auch mal die Schurken, so muss ne Serie aussehen.

          Auch der Soundtrack von Clannad ist einsame Spitze. Passt richtig zur Serie und wenn ich das Lied über die Kreuzfahrer höre läuft mir heute noch ein Schauder über den Rücken... oder das Stück mit den schnellen Trommeln.... whow. Klasse.

          @Valen, ja Nasir ist brilliant. Erinnert mich an den Schwarzen aus "King of thieves"
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            @Valen

            zur Zeit gibt es bei Amazon nur die englische Fassung auf DVD.
            Eine deutsche ist AFAIR nicht geplant...
            Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

            Kommentar


            • #7
              Wenn die Serie wenigstens mal wieder im TV käme. wär das ja schon was. Angesichts des Schwachsinns, der bei manchen Sendern schon in Endlosschleifenwiederholungen läuft...

              Grüße,
              Peter H
              Grüße,
              Peter H

              Kommentar


              • #8
                Da hast du allerdings Recht.

                Hab gerade mal bei der Wunschliste die Sendedaten überprüft... Urgs ...

                3.10.1984 - 28.11.1984
                ZDF
                Mi (Staffel I/Folgen 1-6)
                ab 8.7.1985
                SF-DRS
                (Staffel I/Folgen 1-6 in 12 Teilen je 25')
                16.7.1986 - 20.8.1986
                ZDF
                Mi (Staffel I/Folgen 1-6)
                5.9.1986 - 17.10.1986
                ZDF
                Fr (Staffel I/Folgen 7-13)
                ab 2.2.1987
                ORF2
                (Staffel I)
                10.7.1987 - 9.10.1987
                ZDF
                Fr (Staffel II)
                25.6.1988 - 24.9.1988
                3sat
                Sa (Staffel I)
                1.7.1989 - 23.9.1989
                3sat
                Sa (Staffel II)
                6/1991 - 12/1991
                3sat

                3/1995 - 6/1995
                ZDF
                (Staffel I)
                ZEHN Jahre schon seit dem letzten (Teil)ausstrahlen...
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Habe ich früher auch geguckt. Besonders Bruder Tuck mit seinen Kampfstock fand ich immer richtig gut.

                  Der Sheriff von Nottingham war immer schön fies.

                  Kommentar


                  • #10
                    @Skymarrshall

                    Jau, der Sheriff von Nottinghan war wirklich das pure Böse, der pure Hass!!!

                    Aber er hatte auch wirklich geile Sprüche drauf:

                    Sheriff: "Kommt her Gisbourne, ich sags Euch. Ich muss es Euch ja sagen, da Ihr ja offensichtlich
                    unfähig seid, alleine zu denken!"

                    Sheriff: "Das ist Gisbourne, man nennt ihn auch den Nasenbär!"

                    Sheriff: "Es mach Spass sich im Matsch zu wälzen, aber komm mir bloss nicht zu nahe,
                    du Stinker!"

                    Der Sheriff soll ein junges Mädchen heiraten:
                    Sheriff: "Ich glaube, kein Geld auf der Welt ist es wert, sich mit einer blöden,
                    milchgesichtigen Kröte ins Bett zu legen!"

                    Shriff: "Hui Gisbourne, ich muss mich in Zukunft wohl vor Euch in acht nehmen...
                    Ihr werdet ja zum Tier, wenn Ihr nicht bekommt, was Ihr wollt..."

                    etc etc

                    Grüße

                    Jogi
                    Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                    Kommentar


                    • #11
                      RoS ist für mich neben Babylon 5 ein Juwel der Fernsehunterhaltung. Vor etwa zwei Jahren habe ich mich aus ganz unerkenntlichen Gründen wieder an diese Serie erinnert und mir sogleich die ersten 13 Folgen inklusive Clannad-CD bei Amazon besorgt. Kurz darauf habe ich mir dann auch noch die weiteren 13 Folgen zugelegt.

                      Zerlumpte Kleider, ungekämmte Haare, und auch die „Helden“ schießen mal eben einem Gegner in den Rücken, wenn es sein muss. So stelle ich mir diese Zeit vor. Nicht so wie in der jüngsten Hochglanz-Reinkarnation des Themas. Einfach grässlich. Das Thema Bogenschießen wurde ohnehin in kaum einer Robin-Verfilmung tiefer behandelt. Meist begnügte man sich mit seinem berühmten Pfleispalterschuss, aber das war es dann auch. Bei RoS dagegen geschieht das meiste mit Hilfe der Bögen.

                      Als Kind hatte ich so manchen Fernseh-Helden: Colt Seavers, die Simon-Brüder, Lee Stetson, das Trio von der Riptide, aber mein größter Held war Robin of Lochsley. Man kann sich vorstellen, wie mir zumute war, als ich damals die Folge „The greatest enemy“ gesehen hatte. Tja, diese Folge hat den Jungen der ich damals war ziemlich geprägt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Sinclair, Du sprichst mir aus der Seele...
                        Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                        Kommentar


                        • #13
                          Hach, hier gibts ja auch noch ein paar Fans der Serie! Ich hab als Kind RoS GELIEBT!!!! Und ich bin so stolz und glücklich: Vor ein paar Wochen hab ich entdeckt, dass amazon.uk endlich die Preise für die DVD- Box gesenkt hab und hab natürlich gleich zugeschlagen! Jetzt is sie mein, mein, mein! *freu* *jubel* *tanz*

                          Michael Praed war meine erste grosse pre-pubertäre Liebe... aber Jaons Connery fand ich auch nicht schlecht.
                          Ian-Online.de - Die deutsche Fansite zu Ian Somerhalder

                          Kommentar


                          • #14
                            Hy!

                            Auch ich hab die Serie als Kind gesehen und sie gerade für mich wiederentdeckt.
                            (Hab die englischen DVDs von Amazon - man kann angeblich deutsche VHS beim ZDF bestellen, aber es soll bald eine deutsche Version zu kaufen geben - ist aber nur ein Gerücht).
                            Die englische Version versteht man aber sehr gut, nur Will Scarlet brubbelt manchmal etwas vor sich hin.
                            Es gibt übrigens massenweise Homepages zu der Serie, einfach mal googeln (Robin of Sherwood)!

                            Übrigens - im August gibt es einen Con im Sherwood Forrest. Also - ich fahr hin!

                            Kommentar


                            • #15
                              Auch hier gute Nachrichten:

                              Es kommt eine deutsche DVD-Veroeffentlichung!

                              (ca. Sommer/Herbst 2006)

                              Das hab ich aus dem cinefacts.de Forum:
                              Ich hoffe mal, das mir der User nicht böse sein wird für diese sehr schöne News!!!!
                              Dies erfreut jedes Fan-Herz!!!!

                              --------------------------------------------------------------------------------
                              Bewitched240

                              So, habe auf meine Mail vom 10.3. heute Antwort von Koch bekommen:

                              Meine Mail:

                              Ist es tatsächlich war, dass ihr die Serie verö
                              oeffentlichen werdet?
                              Das wäre genial.
                              Danke

                              Antwort:

                              Sehr geehrter ...,

                              vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Programm und Ihre Mail.
                              Ja, die Ankuendigung stimmt. Die Episoden werden zum ersten Mal ungeschnitten
                              veroeffentlicht, Bonusmaterial ist dem der englischen Editionen identisch.
                              Einen VOE-Termin gibt es leider noch nicht.
                              Viele Gruesse!
                              Moritz Peters
                              Koch Media Deutschland GmbH

                              ---->Lt. Insidern ist in etwa eine Veroeffentlichung fuer Sommer/Herbst geplant.....
                              also noch etwas geduld, bis es eine offizielle Datums-Ankuendigung gibt.

                              offizielle Fan-Homepage-Quelle:
                              www.robin-of-loxley.de
                              www.robinofsherwood.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X