Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The A-Team

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The A-Team

    Vor einigen Jahren wurden vier Männer einer militärischen Spezialeinheit wegen eines Verbrechens verurteilt das sie nicht begangen hatten. Sie brachen aus dem Gefängnis aus und tauchten in Los Angeles unter. Seitdem werden sie von der Militärpolizei gejagt, aber sie helfen anderen die in Not sind. Sie wollen nicht so ganz ernst genommen werden, aber ihre Gegner müssen sie ernst nehmen. Alsoo wenn sie mal ein Problem haben und nicht mehr weiter wissen suchen sie doch das A-Team. Ratatataatatat

    Wer kennt diesen Spruch und die damit gemeinten Personen nicht? John 'Hannibal' Smith , Templeton 'Faceman' Peck , H.M. 'Howling Mad' Murdock und B.A. Baracus .

    Das legendäre A-Team mit ich und bestimmt viele andere aufgewachsen sind. Hier möchte ich nun von euch wissen was ihr vom A-Team haltet.


    "Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert"
    If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
    - Paul Walker
    1973 - 2013

  • #2
    Als ich klein war - sehr klein - hab ich die Serie gerne gesehen (v.a. wegen Face ). Jetzt läuft sie ja wieder und ich hab ab und zu reingeschaut.
    Oh gott, wie konnte ich das damals nur gucken. Heute find ich die Serie auch nicht besser als andere wie z.B. Night Rider oder Ein Colt für alle Fälle oder so. Heute wirken diese Serien irgendwie albern.
    Naja, sie sind ja auch schon alt.
    Heute hab ich ganz andere (und höhere) Ansprüche an eine gute Serie - z.B. Star Trek
    There is no emotion - There is peace
    There is no ignorance - There is knowledge
    There is no passion - There is serenety
    There is no death - There is the force

    Kommentar


    • #3
      Ich hab die Serie am Anfang gern gekuckt.
      Aber ich hab dann scnell gemerkt, daß jede Folge im Grunde gleich ist.
      Nach ca. 10 Minuten weiß man, wie das Ganze ausgeht. Neee, ist mir zu langweilig. Da hilft es auch nicht, daß man vorher nicht weiß, wie sie Mr. T ins Flugzeug bekommén.

      CU

      Kommentar


      • #4
        Damals fand ich die Serie auch ganz ok, aber heute sieht das dann doch schon was anders aus. Da ist mit A-Team doch etwas zu altmodisch, und ich hab dann doch lieber was im moderneren Steal wie "Bugs", "Largo Winch" oder eben "STar Trek"

        Geotdi
        "Great spirits have always encountered violent opposition from mediocre minds"

        Kommentar


        • #5
          Die Serie gefiel mir mal, als ich klein war - sehr klein. Aber wenn ich heute mal rein schaue, dann könnte ich schier verzweifeln:
          Irgendwo in den USA hat eine Person ein Problem mit fiesen Bösewichten und - haste nicht gesehen - ist auch schon das A-Team aufgetaucht und will helfen. Dann labern die eine Weile und am Ende kommt es so und so dazu, dass sie eine alte Schrottkarre mit undurchdringbaren Stahlplatten panzern und dann die fiesen Bösewichte übertölpeln. Und was das beste ist: Da fliegen so viele Kugeln durch die Luft , aber niergends ist ein Spritzer Blut zu sehen. Komisch!

          Und dann noch alle diese Klisches, die in fast jeder Folge wiederaufgegriffen werden: B.A.'s Flugangst und das Einschläfern von ihm, Hannibals endlosen Verkleidungen, Facemans guten Anzüge und Mad Docs geniale Verrücktheit (wie die den immer aus der Klappse rauskriegen?).

          Ich kann nur sagen: So ein Mist!!!

          Da schau ich lieber Knight Rider!

          SR
          Infinitus est numerus stultorum.

          Kommentar


          • #6
            Na und. Bei Star trek ist auch sorut wie nie Blut zu sehen. Egal ob nach Phasergefechten oder einem Hieb mit dem Bat'leth.

            Aber gibt es hier niemanden, wirklich NIEMANDEN der sich das A-Team noch ansieht? Muss ich nun vor Scham im Boden versinken?
            If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
            - Paul Walker
            1973 - 2013

            Kommentar


            • #7
              hm

              Nicht alle Serien schaffen es über Jahrzehnte hinweg ihre Faszinazion zu behalten ...
              Star Trek hat es geschafft

              das A Team anscheinend nicht ....

              trotzdem bleibt ein gewissser Nostalgie Bonus
              Achtung! Texte von "Dean" könnten Spuren von Ironie, Sarkasmus, Denkanstössen und freier Meinungsäusserung enthalten...
              Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen oder denken Sie einfach nicht weiter darüber nach.

              Kommentar


              • #8
                Na, irgendwelche Indioten (nicht persönlich nemen Will) müssen sich es ja noch gerne ansehen. Schliesslich wird es bei RTL (ätz) noch gezeigt.
                Neelix: "Der Captain wird schon morgen zurück sein. Was soll ich bloß machen?"

                Chakotay: "Beten!"

                Kommentar


                • #9
                  Ich schaue die Serie ja nicht wegen der story sondern wegen den Gags und dem Einfallsreichtum an.
                  Einige Ingenieure könnten sich von BA noch ne Scheibe abschneiden.

                  Aber ich sehe mir ehrlich gesagt auch lieber Star trek an.

                  PS: Ich nehme nichts persönlich. Ich wurde auf der Akademie auf so etwas vorbereitet

                  If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                  - Paul Walker
                  1973 - 2013

                  Kommentar


                  • #10
                    Die Serie ist absoluter Kult und ich gucke sie auch heute noch manchmal, allein schon wegen B.A.s Flugangst und Murdocks Wahnsinnsgehabe

                    Ich mag nun auch Dirk Benedict sehr gerne und fand im Vorspann immer geil, wenn der Zylone an ihm vorbeigeht und er so erstaunt guckt, einfach ein geiler Insider!

                    Ach ja, "Kampfstern Galacticas" und "The A-Team"
                    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                    Member der NO-Connection!!

                    Kommentar


                    • #11
                      HALLELUJA ( ups religionen gehören hier nicht hin)

                      Endlich jemand der das A-Team wenigstens noch ab und zu sieht.
                      was mir am A-Team immer besonders gut gefallen hat ist der Kleinkrieg zwischen B.A. und Murdoc.

                      I love it when a plan comes together
                      If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                      - Paul Walker
                      1973 - 2013

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Will_Riker
                        Muss ich nun vor Scham im Boden versinken?
                        Ja!

                        Aber keine Angst, ist wie mit der "Bild-Zeitung", keiner kauft sie, keiner liest sie, aber drüber sprechen können alle


                        Lebt lange und in Frieden
                        Kuno
                        O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                        ----------------------------------------
                        Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                        Kommentar


                        • #13
                          Okay. Dann versinke ich mal mit meiner Bilzeitung und den A-Team Aufzeichnungen und komme erst wieder wenn ich sie alle Auswndig kann oder alle anderen auch endlich wieder RTL einschalten.
                          If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                          - Paul Walker
                          1973 - 2013

                          Kommentar


                          • #14

                            auch ich sah mir das A-Team ein ezeitlang sehr gerne an,

                            denn es trainierte meine Logik,
                            innerhalb kürzester Zeit so viele Ungereimtheiten zu filmen
                            ist bemerkenswert,
                            die Konversation der Hauptdarsteller lehrt mich terranischen Humor

                            in diesem Sinne war es lohnend,
                            t´bel

                            Kommentar


                            • #15
                              So da bin ich wieder.l Ich hoffe ich schaut alle RTL. Ich hatte nämlich keine Lust alles auswendig zu lernen.
                              Aber ein zweiter der es ab und zu sieht .

                              Danke. Es gibt doch einen Gott
                              If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
                              - Paul Walker
                              1973 - 2013

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X