Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Ende der Serien, was kann man noch schauen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Ende der Serien, was kann man noch schauen?

    Gerade habe ich gelesen, dass zwar eine 5. Staffel von Fringe geplant ist, aber dies die letzte Staffel ist. Jetzt stellt sich mir noch die Frage, ob ich im nächsten Jahr das erste mal in meinem Leben ohne Serien da stehe? Es gibt praktisch KEINE Serie mehr, die ich jetzt liebe. Stargate, Sliders, 24, Prison Break, Hinter Gittern - Der Frauenknast, Flash Forward, Lost, Battlestar Galactica Remake, Andromeda bla bla bla. Alles abgesetzt. Das einzige was mir noch als Serie gefällt ist Falling Skies und Fringe (aber wird bald abgesetzt). Wer weiß wie lange Falling Skies noch geht . Bis jetzt ist keine Serie mehr so gut angekommen wie die genannten. z.B. Touch gefällt mir aber zähle ich nicht zu eine meiner Lieblingsserien, genauso wie Criminal Minds und Law & Order. Ich schaue zwar auch so Serien wie Familien im Brennpunkt, Verklag mich doch oder Die Schulermittler aber diese betrachte ich eher als "Nebenserien". Wenn nicht bald was kommt, steh ich wahrscheinlich nächstes Jahr ohne einem Serienabend da . Ist doch kacke. Dann werde ich halt vermehrt Anime schauen und zocken aber trotzdem will ich eine Serie zum schauen haben .
    ████████████████ ████████████████
    ████████████████ ████████████████
    ████████████████ ████████████████

  • #2
    Der Trend geht eher dahin das Serien schon relativ schnell eingestampft werden wenn die Quoten nicht gleich vom Start weg passen.
    Die alten Serien sind irgendwann auch ausgenudelt von daher hat der Threadersteller schon recht, für Serienfans wirds anscheinend immer schwieriger.

    Kommentar


    • #3
      Eine Lektüre dieses Subforums sollte dir einige gute Tips bescheren, sofern du bereit bist, dich auch mit Nicht-SciFi zu befassen.
      Probier doch beispielsweise mal Sons of Anarchy oder Spartacus: Blood and Sand auf Myvideo.

      Kommentar


      • #4
        Da gibts doch diese Zombie Endzeitserie, wie hiess die gleich noch? Walking Dead?

        Ist nicht so mein Genre, könnte aber was für dich sein und es gibt eine neue, dritte Staffel.

        Doctor Who haben sie auch nicht abgesetzt, wenn es etwas skurrileres Scifi sein darf. Oder Game of Thrones, wenns unsentimentale, nicht ganz jugendfreie Mittelalter-Fantasy sein darf.

        Kommentar


        • #5
          Wird Fringe denn "abgesetzt" oder ist die Serie einfach zuende? 5 Staffeln finde ich nicht gerade wenig. Früher hatten viele Serien grad mal 3 Staffeln oder so.

          Nun ja, ich guck sowieso lieber alte Serien (auf VHS oder DVD). Vn den neuen mag ich kaum noch was.
          Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

          Kommentar


          • #6
            Es wurde einfach angekündigt, das Staffek 5 das Ende ist. Die Quoten von Fringe waren gegen Ende hin halt derart miserabel, dass eigentlich die 4te Staffel schon ein Geschenk war. Die 5te ist ... ein Wunder. Die beteiligten mögen die Serie halt alle, auch wenn sie finanziell ein Loch ohne Boden ist

            @TE
            Wenn du Fringe mochtest, könntest du dir auch mal Warehouse13 ansehen, ich für meinen Teil liebe diese Serie. Nicht ganz so ernst wie Fringe, aber mindestens genau so unterhaltsam.
            Was ist Ironie?
            Nachdem Kirks Leben 30 Jahre lang bestimmt wurde von "Captain auf der Brücke"
            endete es schließlich mit einer Brücke auf dem Captain.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Knörf Beitrag anzeigen
              Hinter Gittern - Der Frauenknast
              Autsch!
              Jedem das Seine, aber wer sieht sich denn so einen Müll an...?!

              Sorry, EZ.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von TimeGypsy Beitrag anzeigen
                Wird Fringe denn "abgesetzt" oder ist die Serie einfach zuende? 5 Staffeln finde ich nicht gerade wenig. Früher hatten viele Serien grad mal 3 Staffeln oder so.

                Nun ja, ich guck sowieso lieber alte Serien (auf VHS oder DVD). Vn den neuen mag ich kaum noch was.
                Es wird abgesetzt. In diesem Fall halte ich das aber für eine ziemlich gute Nachricht. 5 Staffeln ist ne gute länge. Aber vorallem hat heute kaum eine Serie den Luxus eine Staffel im Vorraus zu wissen, dass sie abgesetzt wird. So kann man eine entsprechend gute Finale Staffel machen, die wirklich alle offenen Plotlinien auflöst.


                Das Problem des Threaderstellers hab ich nicht wirklich. Eher im Gegenteil. Ich komm mit meinem Serienkontingent kaum hiterher.

                Im moment auf dem festen Plan sind (und da vergess ich wahrscheinlich noch welche):

                Eureka
                The Walking Dead
                Game of Thrones
                The amazing Race
                Bones
                Hart of Dixie
                House
                Castle
                How I met your Mother
                The good Wife
                Once upon a time
                The Killing (das mehr aus morbider Kuriosität)
                Family Guy
                American Dad
                The Cleveland Show
                Simpsons
                Bobs Burgers
                Archer
                Avatar - The Legend of Korra
                The Finder
                Harry's Law
                Supernatural
                Fringe
                30 Rock
                Parks and Recreation
                The Big Bang Theory
                The Vampire Diaries
                True Blood
                Nurse jackie
                The Big C
                Weeds
                Community
                Revenge
                Glee
                New Girl
                Being Human (UK und US version, beide gut auf ihre eigene Art und Weise)
                CSI (nur die Las Vegas Division)
                Royal Pains
                Dexter

                Wie gut dass die nicht alle auf einmal laufen, sonst hätte ich ein noch größeres Problem als ich ohnehin schon hab. XD
                Über einen mangel kann ich mich aber auf jeden Fall ncith beschweren. Die meisten dieser Serien sind auch sehr gut. Nur ein paar wenige sind guilty pleasures.

                Zitat von caesar_andy Beitrag anzeigen
                Es wurde einfach angekündigt, das Staffek 5 das Ende ist. Die Quoten von Fringe waren gegen Ende hin halt derart miserabel, dass eigentlich die 4te Staffel schon ein Geschenk war. Die 5te ist ... ein Wunder. Die beteiligten mögen die Serie halt alle, auch wenn sie finanziell ein Loch ohne Boden ist
                Mögen ist da sicher Grund für garnichts.
                Fringe macht sicherlich kaum Geld, ein verlustgeschäft ist es aber auch nicht.
                Was uns die 5. Staffel beschert hat ist, dass WB da hart an den Kosten beschnitten hat und auch ein bißchen aus eigener Tasche zahlt, denn die 5. Staffel bringt Fringe auf 100 Folgen. Das ist die magische Zahl um Wiederholungen an andere Sender zu verticken, aus Wiederholungen ne vernünftige Laufzeit rauszuholen, usw. Amerikanische Senderpolitik ist kompliziert. Aber was sicher ist, hat eien Serie 100 Folgen ist sie zich fach mehr Wert als hätte sie nur 90. Komisch aber wahr.
                Hinzu kommen natürlich auch noch recht nette DVD Verkauszahlen. Die werden immer wichtiger und Scifi macht sich da ja immer gut.
                Zuletzt geändert von Slowking; 01.05.2012, 08:56.
                Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                Kommentar


                • #9
                  @slowking
                  Eureke läuft aber beispielsweise auch aus.

                  Ich glaube anch der 6. Staffle ist finito.

                  @knörf
                  wenn du uns beschreiben, WAS du gerne siehst, können wir die bestimmt gezielt empfehlungen aussprechen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Lt.Cmdr.CK Beitrag anzeigen
                    Autsch!
                    Jedem das Seine, aber wer sieht sich denn so einen Müll an...?!

                    Sorry, EZ.
                    Vor allem läuft das doch schon seit ewigen Jahren nimmer? Und das hatte dermaßen viele Staffeln... das gehörte für mich immer in die Kategorie: Nicht gewußt, wann besser hätte Schluß sein sollen. Das ist ja leider doch ne "Gefahr" für einige Serien der heutigen Zeit. Entweder, die werden schon nach einer Staffel abgesetzt oder laufen so lange, bis es keinen mehr hinterm Ofen hervorlockt, statt dass man auf dem Höhepunkt aufgehört hat. Ich finds zwar auch schade, wenn ne Serie die ich mag, nur wenige Staffeln hat, aber schlimmer find ichs, wenn dann noch ne Staffel kommt, die totaler Mist ist und so die ganze Serie runterzieht.
                    Nothing is forgotten, nothing is ever forgotten!

                    Kommentar


                    • #11
                      Aktuell gibt es wirklich einen Haufen Serien die ich verfolge und die auch großteils qualitativ sehr gut sind. Man darf sich halt nur nicht auf SF/Mystery beschränken:

                      - Sherlock
                      - Spartacus
                      - Game of Thrones
                      - The Borgias
                      - Dr. House (ok, letzte Staffel)
                      - Two and a half Men
                      - The Mentalist
                      - The Big Bang Theory
                      - How I met your mother
                      - Broadwalk Empire
                      - Star Wars: The Clone Wars
                      - Terra Nova (wird leider eingestampft)

                      Kommentar


                      • #12
                        @Slowing ..respekt,dass du die zeit für so viele Serien findest

                        Lieber ein gutes Ende der Serie als das sie weitergedreht wird und nur Müll rauskommt...daher sehe ich es teilweise positiv.Es werden ja sicher auch neue Serien kommen,die genauso gut werden können

                        Kommentar


                        • #13
                          In den Listen fehlen noch definitiv die fantastischen Serien:
                          - Mad Men
                          - Breaking Bad
                          die beide sehr sehenswert sind, auch wenn es inhaltlich und stilistisch sehr unterschiedliche Dramaserien sind, aber ich mag beide.

                          Ich finde es auch schade, wenn eine Serie vorzeitig abgesetzt wird. Stargate Universe zB wäre noch sehr gut geworden.

                          Wie im entsprechenden Thread speziel zu Scifi-Serien, würde ich auch empfehlen, sich mal ältere Serien anzusehen, man kann sicher einige Perlen entdecken.
                          That is not dead which can eternal lie / And with strange aeons even death may die
                          Es ist nicht tot, was ewig liegt, / Und in fremder Zeit wird selbst der Tod besiegt.
                          H. P. Lovecraft

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Moon Beitrag anzeigen
                            @Slowing ..respekt,dass du die zeit für so viele Serien findest
                            Naja wie gesagt, die Serien laufen netter Weise nicht gleichzeitig.
                            Manche laufen im Sommer, manche im Winter und dann antürlich noch an unterschiedlichen Tagen. Normal sinds nicht mehr als 2-3 am Tag. Da ich ohne Werbung gucke ist das meist unter ner Stunde, manchmal anderhalb.
                            Das kann man Abends schon rein quetschen.
                            Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                            "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                            "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von TimeGypsy Beitrag anzeigen
                              Vor allem läuft das doch schon seit ewigen Jahren nimmer? Und das hatte dermaßen viele Staffeln... das gehörte für mich immer in die Kategorie: Nicht gewußt, wann besser hätte Schluß sein sollen.
                              Oder besser: Nicht gewusst, dass man´s gleich ganz hätte sein lassen sollen.

                              Einfach grauenvoll, diese RTL-typische Inszenierung und Bedienung der Knast-Klischees; dazu natürlich grottenschlechte Darsteller. Nach 1 ½ Folgen hatte ich die Schnauze voll.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X