Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 1] Aussichtssalon

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 1] Aussichtssalon

    Aussichtssalon



    Der Aussichtssalon befindet sich direkt hinter der Brücke auf Deck 1 damit die Führungsoffizier schnell eine Besprechung abhalten können. Im Gegensatz zu den Schiffsverbesserungen aus 2377 ist der Aussichtssalon der einzige Schiffsteil der nach dem alten Muster erhalten blieb. In der Glasvitrine sind Schiffe mit dem Namen "Independence" zu sehen.
    Zuletzt geändert von captainslater; 24.02.2003, 21:04.
    'To infinity and beyond!'

  • #2
    *Die Tür der Aussichtslounge öffnete sich und Lt.jr. T`gel hinein. Er sah das noch niemand eingetroffen waren, saß sich aber trotzdem auf einen Stuhl.* **T´gel wartete und machte sich über die Erste Mission gedanken.**
    Zuletzt geändert von Sokrates; 24.02.2003, 18:29.
    Das Sockylein grüßt alle wahnsinnigen ;-), besonders Arwen, Spooky, NH, Suder, Logic, Super supernova + Zefi und unseren allseits beliebten ARSCHKEKS
    Preiset den Darthschkeks Im Werkzeugkasten liegt der Hammer

    Kommentar


    • #3
      Hwak betratt den Raum. er sah den Offizier der im Sessel sass.

      Eh guten Tag ich bin Lt. Alex Hawk man sagte mir ich solle umgehend hier erscheinen. was ist den hier?
      Konfuzius der Weise spricht: " Versauf dein geld und Spar es nicht"

      Kommentar


      • #4
        Lt. Cmdr. Jefferson betrat von seinem Quartier aus kommend die Aussichtslounge.......

        Jefferson: Captain, Lt. Hawk, Lt. Tging.........

        Hawk blickte den Offizier verwundert an......

        Lt. Hawk: Kennen wir uns Sir?
        Lt. Cmdr. Jefferson: Nicht das ich wüsste. Ich habe ihre Akte durchgesehen. Ich bin gerne darüber informiert wer sich an Bord befindet.
        "Inter Arma Enim Silent Leges"

        Kommentar


        • #5
          Soran kam von der Brücke und betrat den Aussichtssalon und stellte fest, das bereits einige anwesend waren. Er nickte kurz und nahm dann auf seinem Stuhl platz und wartete auf das Eintreffen der anderen Offiziere. ...
          Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
          Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

          Kommentar


          • #6
            Lt. Cmdr. Jefferson der noch gestanden hatte nahm nun neben Soran Platz.........

            Lt. Cmdr. Jefferson: Ich glaube wir sind uns noch nicht begegnet. Ich bin Lt. Cmdr. Austin Jefferson.

            Jefferson schüttelt Soran die Hand..........
            "Inter Arma Enim Silent Leges"

            Kommentar


            • #7
              Hawk nahm sich einen Stuhl neben Soran. er war leicht nervös.

              Entschuldigung mal an alle. was tun wir hier? Mir wurde vom Transporterraum gesgat gehen sie sofort in die Beobachtungslounge. Ich hab sogar noch mein Gepäck dabei.

              Hawk deutete auf die rechte ecke des raumes hin.
              Konfuzius der Weise spricht: " Versauf dein geld und Spar es nicht"

              Kommentar


              • #8
                Shen kam von der Brücke.

                Ohne ein Wort zu verlieren setzte er sich hin, blickte kurz in die teilweise von seiner Erscheinung verwirrten Runde, schloss die Augen und wartete einfach ab.
                Signatur außer Betrieb

                Kommentar


                • #9
                  Lt. Cmdr. Jefferson blickte kurz auf einen Wandschirm hinter dem Stuhl des Captains. Dieser zeigte ein paar Simulationen von Flottenbewegungen im Sektor. Er nahm ein Padd das er mitgebracht hatt und ging noch ein paar Punkte durch die darauf zu lesen waren.........
                  "Inter Arma Enim Silent Leges"

                  Kommentar


                  • #10
                    Soran versuchte einen Blick in Jeffersons Padd zu werfen. Dieser bekam das mit und fragte: "Sind Sie immer so neugierig?"
                    "Aber ja, ich war das schon vor 300 Jahren, soetwas ändert sich nie.", scherzte Soran.
                    "Nun wenn Sie so neugierig sind, dann versuchen Sie doch einmal herauszufinden, worum es bei der Besprechung gehen soll."
                    "Haha, sehr witzig. Ich überlasse Sie lieber Ihrem Padd."
                    "Das ist keine schlechte Idee.", sagte Jefferson und konzentrierte sich wieder auf das Padd.
                    Soran starrte derweilen aus dem Fenster.
                    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                    Kommentar


                    • #11
                      Calhoun betrat den Raum von der Brücke aus und spürte gleich beim Eintritt die Angespanntheit der anderen Offiziere.
                      Kann es ihnen nicht verübeln. Mir geht es genau so., dachte er.
                      Er nahm sich den Stuhl neben Shen, setzte sich und schwieg.
                      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                      Kommentar


                      • #12
                        Shen öffnete die Augen, als sich die Tür öffnete und Calhoun eintrat. Als er sich neben ihn gesetzt hatte, wandte er sich ihm zu. "Nun, Doktor, es wird sie wohl eine interessante Arbeit hier erwarten. Ein Romulaner, ein Klingone, ein Breen und ein dreifach-Mischling. Recht viel Ungewöhnliches auf einmal, finden sie nicht?"
                        Signatur außer Betrieb

                        Kommentar


                        • #13
                          Reaktion

                          Calhoun antwortete im Flüstertön:
                          "Nun ja, Shen, wie man es halt nimmt. Ich habe Thoran schon weitere Medizin nachbestellen lassen, um den Gesundheitsstand dieses - wie sagte man mal auf der Erde? - bunten Haufens zu sichern. Ich hoffe, Sie verstehen, was ich meine."
                          Zuletzt geändert von Ductos; 23.02.2003, 23:50.
                          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                          Kommentar


                          • #14
                            von hier

                            Nun betrat auch Illuvá die Aussichtslounge...er sah sich kurz in der Runde um und begab sich anschließend zum Platz auf der rechten Seite des Stuhls des Captains, welcher sich am Kopfende befand.... rechts neben Illuvá saß bereits Shen...

                            Mit einem kurzen "Ich grüße sie" ließ er sich neben Shen auf den Stuhl sinken und wartete....

                            Kommentar


                            • #15
                              Reaktion

                              "Ich verstehe, Doktor." Shen machte eine Pause. "Als Halbbetazoid spüren sie jetzt wahrscheinlich gespannte Erwartung von allen Personen hier. Warten wir also ab und entspannen wir uns derweil noch ein bißchen." Shen wandte sich ab, grüßte kurz mit einem Nicken Illuvá und schloss wieder die Augen.
                              Signatur außer Betrieb

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X