Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Deck 3] Luftschleuse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Deck 3] Luftschleuse

    Die Luftschleuse im Bug der Valiant ist mit fast allen im Alpha- und Beta-Quadrant verbreiteten Systemen kompatibel.

  • #2
    Die kleine Prozession, bestehend aus Dax, Kya, Tirs und vier weiteren Sicherheitsoffizieren erreichte die Luftschleuse und betrat Deep Space Nine, wo sie bereits von zwei Sicherheitsteam erwartete wurden.

    Kommentar


    • #3
      [3.9.2380, 17:28]

      Nitron betrat die Valiant durch die Luftschleuse. Da sein Kommen angekündigt worden war wurde er von einem Fähnrich in Empfang genommen, der ihn zur Brücke führte wo sich der Captain aufhielt.
      Zuletzt geändert von Dax; 27.06.2006, 23:07.
      Signatur außer Betrieb

      Kommentar


      • #4
        [17.9.2380, 16:03]

        [ von der Brücke ]

        Anderson: "Anderson an die Führungsoffizieren, finden Sie sich in 2 Minuten in der Messe ein."
        Zuletzt geändert von Dax; 27.06.2006, 23:07.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Andockschleuse

          [20.9.2380, 13:04]

          Anderson kam, gefolgt von Dax und Sol bei der Schleuse an.

          "Commander, würden sie bitte ?"

          Dax verstand sogleich und ging zu den Kontrollen.
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            [20.9.2380, 13:05]

            Dax öffnete die Schleuse. Der Macula auf der anderen Seite wirkte nicht besonders ungewöhnlich. Umso überraschender, dass Koute Sol sofort auf ihn zutrat und ihn umarmte.
            Dann wandte er sich an die Offiziere.
            "Darf ich vorstellen: Koute Saram Loska. Captain Tom Anderson, Commander Coran Dax."
            "Sie kennen sich?" fragte Dax.
            "Ich bin der Partner seiner Schwester."
            Dax vermutete, dass eine emotionalere Ausdrucksweise vom Universalübersetzer verschluckt wurde. Der Gesichtsausdruck des Macula deutete zumindest darauf hin.
            Nun schaltete sich der Captain ein:
            "Wenn Sie mir folgen möchten, dann können wir die Situation in unserer Messe besprechen."
            Noch während Anderson sprach piepste das Kommunikationsgerät von Loska.
            "Was? Wie konnte das passieren? Ich bin gleich da."
            "Was ist?" fragte Sol.
            "Einige Besatzungsmitglieder - wichtige Leute - sind nicht zum Dienst erschienen. Sie hatten Landurlaub. Wir haben uns umgehöhrt, jetzt kam die Nachricht dass sie entführt wurden."
            "Können wir helfen?" fragte Dax.
            Der Macula überlegte einen Moment.
            "Ja, das wäre gut. Folgen Sie mir bitte."

            Kommentar


            • #7
              [20.9.2380, 13:05]

              "Einen augenblick bitte, ich denke es wäre von Vorteil wenn unser Sicherheitschef mit dabei ist."

              Anderson betätigte seinen Kommunikator.

              "Anderson an Lt. Hearns, kommen sie umgehend zur Luftschleuse auf Deck 3. Anderson ende."
              Banana?


              Zugriff verweigert
              - Treffen der Generationen 2012
              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

              Kommentar


              • #8
                [20.09.2380 13:05]

                Antwort von der Brücke:

                "Äh...verstanden, bin unterwegs...ah...Hearns ende."

                [20.09.2380 13:07]

                Thandi erreichte die Luftschleuse. Sie hatte es tatsächlich geschaft nicht zu rennen. Zu einem Beträchtlichen Teil verdankte sie dies ihrer Verletzung, welche ständig mit einem irritierenden pochenden Schmerz auf sich aufmerksam machte.
                Sorgsam darauf bedacht sich nichts von ihrem Unwohlsein anmerken zu lassen trat sie auf ihre Vorgesetzten und die kleinen Gruppe von Makula zu.
                "Sirs." Sie nickte einmal respektvoll allen Anwesenden zu, bevor sie sich direkt an ihren Kommandanten wandte. "Sie wollten mich sehen, Captain'"
                Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                - Florance Ambrose

                Kommentar


                • #9
                  [20.09.2380 13:05]

                  "Ah Lt. darf ich vorstellen..."

                  Anderson deutete auf die für Hearns unbekannte Person.

                  "... Koute Saram Loska."

                  Anderson drehte sich zu Loska.

                  "Und dies ist meine Sicherheitschefin Lt. Hearns."

                  Nachdem sich beide begrüßt hatte drehte sich Anderson wieder zu Hearns.

                  "Lt. ich weis das Sie noch nicht wieder Diensttauglich geschrieben wurden aber ich werde hier Ihre Hilfe benötigen. Einige Besatzungsmitglieder der Macula sind offensichtlich entführt worden, meinen Sie das Sie in der Lage sind uns bei den Untersuchungen in gewissen maßen zu helfen?"
                  Zuletzt geändert von Miles; 05.11.2007, 22:52.
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar


                  • #10
                    [20.09.2380 13:07]

                    Thandi runzelte die Stirn.
                    "Schwer zu sagen, Sir. Ich bin sicher, der Koute hat seine eigenen qualifizierten Leute für solche Aufgaben. Aber allgemein kann jemand von ausserhalb einen etwas anderen Blickwinkel einbringen. Allerdings ist ein ganzer Planet ein ziemlich grosser Heuhauffen. Vorausgesetzt..."
                    Sie zögerte, dann sah sie die Makula entschuldigend an
                    "verzeien Sie bitte, dass ich hier den Teufel so direkt an die Wand male, aber leider besteht immer die Möglichkeit das ihre Leute bereits tot, oder von hier weg gebracht worden sind."
                    Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                    - Florance Ambrose

                    Kommentar


                    • #11
                      [20.9.2380, 13:08]

                      "Das glauben wir nicht" antwortete Loska.
                      "So etwas ist früher schon vorgekommen. In ein paar Tagen bekommen wir eine Lösegeldforderung, nur ist das diesmal zu spät. Eigentlich hatten wir unsere Sicherheitsrichtlinien geändert..." Er vollendete den Satz nicht.
                      "Jedenfalls werden sie wahrscheinlich auf irgendeiner Station festgehalten, vielleicht sogar auf der auf der sie entführt wurden. Die Sicherheit hier ist sehr gut wenn etwas in der Öffentlichkeit passiert, deshalb werden sie sich nicht weit bewegt haben. Aber man ist etwas -" der Koute suchte nach einer Formulierung - "bürokratisch, könnte man sagen. Wenn wir die Flotte in den nächsten Tagen fertig haben wollen brauchen wir diese Leute. Wir haben auch nicht genug Sicherheitspersonal zur Verfügung um eine große Suchaktion zu starten. Deshalb möchte ich Sie um Hilfe bitten."

                      Kommentar


                      • #12
                        Thandi fragte sich, was der Makula mit dem Wort bürokratisch meinte, ging aber nicht weiter darauf ein.
                        Sicherheitsoffizieren der Sternenflotte wurde ein gewisses Mass an Paranoia antrainiert, daher konnte Thandi nicht so recht glauben, dass diese Entführung des Lösegeldes wegen durchgeführt wurde.
                        Essentielles Personal, welches ausgerechnet jetzt aus dem Verkehr gezogen wurde? Nein, zu grosser Zufall.
                        "Welche Funktionen haben diese Leute an Bord ihrer Schiffe?"
                        Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                        - Florance Ambrose

                        Kommentar


                        • #13
                          [20.9.2380, 13:10]

                          "Es geht um die Führungsoffiziere eines unserer Kommandoschiffe. Außerdem waren noch einige Offiziere von anderen Schiffen dabei. Taktikabteilung, hauptsächlich."

                          Kommentar


                          • #14
                            [20.9.2380, 13:10]

                            Die junge Frau sah Loska an.
                            "Glauben Sie wirklich, dass ausgerechent jetzt derart wichtige Personen rein zufällig für Lösegeld entführt wurden, Koute?"
                            Understanding the scope of the problem is the first step on the path to true panic.

                            - Florance Ambrose

                            Kommentar


                            • #15
                              [20.9.2380, 13:10]

                              Nach Loskas Geschmack war die junge Frau ein wenig zu anmaßend, solche Vermutungen anzustellen ohne sich hier auszukennen. Aber er wollte ihre Hilfe, also ließ er sich nichts anmerken.
                              "Wenn die Xaarsil mit irgendeinem organisierten Verbrechen in Verbindung gebracht werden könnten sie ihre Handelsprivilegien hier verlieren. Und das können sie nicht riskieren. Ich will nicht ausschließen dass sie die Drahtzieher sind, aber es ist kaum wahrscheinlich dass sie es selbst ausgeführt haben. Das heißt, es muss eine der kriminellen Organisationen hier gewesen sein, und die operieren fast immer gleich. Vielleicht ist der Zeitpunkt auf die Xaarsil zurückzuführen, aber nicht die Art der Ausführung."
                              Dax kam ein Gedanke.
                              "Sind Sie sicher, dass es nur darum gehen kann die Leute von ihren Schiffen fernzuhalten?"
                              "Nützliche Informationen können sie nicht bekommen. Unsere Taktiken kennen sie sowieso, für den Status unserer Schiffe hätten sie auch einen kleinen Werftarbeiter entführen können und alle Sicherheitscodes wurden natürlich sofort geändert."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X