Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Karte (Wo ist Kira und wer macht jetzt die Aktualisierung?)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Karte (Wo ist Kira und wer macht jetzt die Aktualisierung?)

    Hallo!
    Mir ist (und sicher nicht als einzigem) Aufgefallen, das die aktualisierung der Karte schon eine Ewigkeit her ist (IMHO im März/Byte-Terra).
    Deshalb meine Frage, wo ist Kira und wird die Karte eigentlich weiterhin noch Aktualiesiert?

    Wenn nicht, sollten wir sie dann nicht mal langsamm entfernen (vorübergehend, bis sie wieder auf den neuesten Stand gebracht ist)?

    Kümmert sich überhaupt noch jemand darum??

    Lebt lange und in Frieden
    Kuno
    O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
    ----------------------------------------
    Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

  • #2
    oh oh - jetzt hab ich mir endgültig den Zorn der Community zugezogen, und das nicht mal unberechtigt...

    Was mich betrifft: Ich muss zur Zeit meine Aktivitäten auf mehrere Aufgaben verteilen, und leider habe ich die unangenehme Angewohnheit, die wichtigsten Dinge ganz zuletzt zu machen.

    Außerdem hatte ich über längere Zeit erhebliche Probleme mit AutoCAD (die ich bis jetzt auch nur provisorisch gelöst habe, was bedeutet, dass ich das Prog zur Zeit auf dem Notebook laufen lassen muss. Jeder, der mal mit AutoCAD gearbeitet hat, weiß, dass das eine ziemliche Quälerei ist. Außerdem hatte ich durch die Launen der Software einige Dateien verloren bzw. beschädigt, die vordringlich repariert werden mussten. ).

    Soll aber keine Ausrede sein. Ich zieh das jetzt durch. Kann allerdings sein, dass es, technisch bedingt, ein paar Tage länger dauert - aber auf die kommt's ja jetzt wohl auch nicht mehr an...
    Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
    Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

    Kommentar


    • #3
      Ist da dann jeder oben, oder muss man sich da extra melden?
      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

      Kommentar


      • #4
        @ Kira
        Kein Zorn, nur eine freundliche Nachfrage, da ich
        A: Dich vermisst habe
        B: Mir schon dachte, das du ziemlich "was um die Ohren hast" und einfach wissen wollte, wer denn nun da weitermacht!

        Nix für ungut!

        Leb lange und in Frieden
        Kuno

        P.S. Um dir unnötige Sucherei zu ersparen, ich komme aus der nähe von Bad Wildungen (ca. 35 Km Südlich Kassel) und ca. 5 Km süd-östlich (Luftlinie) vom Edersee, eben Edertal.
        Wenn du das nicht genau findes, setz den Punkt auf Bad Wildungen!
        O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
        ----------------------------------------
        Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

        Kommentar


        • #5
          @Kira
          Mach das, wenn Du Zeit dafür hast. Es ist aber erfreulich zu hören, daß es nicht ganz in Vergessenheit geraten ist.

          CU

          Kommentar


          • #6
            Und unter welchen Thread ist die Karte nochmal drin? Ich war schon mal dort, aber habs vergessen..
            Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

            Kommentar


            • #7
              @Picard: Klick einfach oben rechts auf den Button "Karte"!
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                Ich kümmer mich drum - echt.

                Wenn ich meinen Herzinfarkt auskuriert habe bezüglich AutoCAD-Zeichnungen. Technische probs mit AutoCAD sind das eine (Herzkasper Nr. 1) - schlampige Zeichnungen das andere (Herzkasper Nr. 2-10).

                Wenn man eine Zeichnung weiterbearbeiten muss, bei der die Grundlagen nicht stimmen, dann kann man echt durchdrehen!!! Ich muss exakte, parzellengenaue Eintragungen machen bei einem Plan, der ausgedruckt ein paar Quadratmeter ausmacht. Und ich mach das, und alles scheint o.k. zu sein. Aber trotzdem sieht das irgendwie komisch aus. Und dann zoom ich das mal so richtig hoch und muss feststellen, dass anstatt einer Linie, die ich nachzeichnen muss, ein Bündel von 3-5 Linien da ist! Von den 3-5 Linien sind 2-4 absolut überflüssig - Zeichenfehler! Und das betrifft Zehntausende von Linien bei dem Riesenplan! Mein Vorgänger hat da offenbar was schlampig einkopiert, und ich muss jetzt sehen, wie ich das auf die Reihe krieg.
                Das Problem: Bei dem Zoomfaktor, bei dem man die Linienbündel erkennen kann, kann man absolut nicht zeichnen. Aber beim Zeichnen muss ich die Linienbündel auseinanderhalten können. Also zoom ich stundenlang rauf und runter, die Zeit geht drauf bei, und es kommt nichts Rechtes bei raus. *grummel*

                Und wenn das nicht exakt gezeichnet wird, d.h. eine statt 3-5 Linien, klappt das mit der Weiterverarbeitung (GIS) nicht recht...

                Und das alles auf einem Notebook mit 14,1"-Display, weil mein Desktop, was weiß ich warum, den Dongle plötzlich nicht mehr akzeptiert... (der Dongle ist o.k., funzt beim Notebook einwandfrei - am Betriebssystem hängt's auch nicht, weil das Problem bei NT und Win98 fast gleichzeitig aufgetreten ist, die Schnittstelle ist auch o.k., der Drucker arbeitet da einwandfrei...)

                Mir langt das echt für heute - ich werf jetzt einen Ego-Shooter an (hab da Elite Force im Auge ) und baller mir meinen Frust aus der Seele...
                Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
                Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

                Kommentar


                • #9
                  Danke Data, und muss man sich da extra anmelden oder was?
                  Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                  Kommentar


                  • #10
                    Originalnachricht erstellt von Picard
                    Danke Data, und muss man sich da extra anmelden oder was?

                    ich bin mir bewusst, dass ich nicht Data bin,
                    wenn du denoch die Antwort lesen möchtest:


                    in diesem thread:
                    schreiben woher du kommst,
                    und ob du drauf willst oder nicht,
                    http://www.scifi-forum.de/showthread.php4?threadid=967

                    t´bel

                    Kommentar


                    • #11
                      Danke dir
                      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Originalnachricht erstellt von Kira


                        Mir langt das echt für heute - ich werf jetzt einen Ego-Shooter an (hab da Elite Force im Auge ) und baller mir meinen Frust aus der Seele...

                        Das kenne ich gut. Was meinst du was ich gleich spiele.
                        Was die Karte angeht, so freue ich mich darauf meinen Namen dort zu sehen, wenn ich irgendwann wieder onlline komme.
                        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                        Kommentar


                        • #13
                          Originalnachricht erstellt von Colmi Dax
                          Was die Karte angeht, so freue ich mich darauf meinen Namen dort zu sehen, wenn ich irgendwann wieder onlline komme.
                          Jo - den wirst Du auch sehen, wenn ich diesen Sch***-plan, mit dem ich leider mein Geld verdiene (und damit auch meine flat ) auf die Reihe gekriegt habe. Mehr als 10 Stunden am Tag kann ich nicht zeichnen, sonst dreh ich durch. Bzw. ich bin schon durchgedreht... Ich träum nur noch von Objektfängen, fehlerhaft einkopierten Layern, schiefen Linien und Dongle-Fehlermeldungen...

                          Der Plan, über den ich mich so aufrege, hat übrigens eine Größe von 48 MB und ca. 2 Millionen (!) Objekte, von denen schätzungsweise 30% Fehler aufweisen. Diese Fehler sieht man zwar optisch nicht, aber das weiterverarbeitende GIS-Programm merkt das und läuft Amok. Also müssen diese Fehler repariert werden - Objekt für Objekt...

                          Ich hoffe, das erklärt einigermaßen, warum ich hier im Forum seit einiger Zeit vieles schleifen lasse...
                          Macht alle mit in unserer SETI-Gruppe! Infos, wie's geht, unter: SETI. Den Erfolg unserer Gruppe könnt Ihr hier bewundern!
                          Und Tipps und Probs werden hier diskutiert

                          Kommentar


                          • #14
                            @Kira
                            Oh weh, eine echte Sissifus-arbeit (schreibt man das so?)!

                            Absolute Laienfrage: Wenn diese fehler nicht sichtbar sind, kannst du das denn dann nicht Ausdrucken, neu Einscannen und dann wieder dem Prog vorlegen?
                            Scheint doch so, das es nur bei extremer Vergrößerung ein Prob darstellt, und bei meinem Vorschlag hättest du eine gewisse "Fehlertolleranz", die dir diese "Doppellienien" Wegretuschiert!

                            Lebt lange und in Frieden
                            Kuno
                            O' mein Gott!....es ist voller Sterne.
                            ----------------------------------------
                            Streite nie mit Idioten. Erst ziehen sie dich auf ihr Niveau herab, dann machen sie dich mit ihrer Erfahrung nieder!

                            Kommentar


                            • #15
                              Da fällt mir ne Story ein:

                              Wir hatten letztes Jahr das Fach "technisches Zeichnen" nur am Compueter, also mit AutoCAD!

                              Alle hatten sich irgendwoher ne Raubkopie besorgt und zu Hause fleißig geübt für die Arbeit, und als diese dann anstand ist bei ca. 20% der Leute während der Arbeit das dumme AutoCAD abgestürzt....also so oft wie eigentlich auch im Unterreicht immer!!!


                              Der Lehrer hat dann denen einfach das gegeben, was sie dachten, das sie verdient hätten...war zwar nicht ganz fair, aber eh nur Nebenfach in der elften Klasse, also auch fürs Abitur irrelevant!

                              Nene du, ich konnte auch mal mit dem programm halbwegs was anfangen, aber was ich gesehen habe, hat mir geschickt, da zeichne ich lieber von hand!

                              Ich kann Kira verstehen...wenn sie die gleiche Version haben sollte wie unsere Schule, würde sie schon längst durchgedreht sein...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X