Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3D Programme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3D Programme

    So hier mal eine Übersicht über die gängigsten 3D Programme:

    3ds Max 7

    http://www.softpedia.com/get/Multime...udio-Max.shtml

    Es ist eune 30 Tage Testversion, orginal kostet das Programm aber ne kleinigkeit!

    Ultimate Unwarp

    http://www.unwrap3d.com/downloads.aspx

    Schon ein ganzes bisschen billiger als 3ds Max7

    Blender 3D

    http://deutch.softpicks.net/software...r_de-26302.htm

    Mit dem kenn ich mich nicht so aus - man kann damit sehr viel machen is aber auch ein wenig umständlich - aber wenn man ein mal den dreh raus hat....

    Und hier das gängigste, was die meisten nutzen:

    Milkshape 3D

    http://chumbalum.swissquake.ch/ms3d/download.html

    Tutorial für Milkshape:

    http://www.gargamel.de/html/tutorial.htm

    Wings3d

    http://de.wings3d.de/

    Tutorials allgemein

    http://www.robsite.de/programme.php?prog=3dmodeller

  • #2
    Welches davon ist denn das Anfängerfreundlichste bzw. am leichtesten zu bedienen?
    Visit http://www.c4dieband.de/

    Kommentar


    • #3
      also wenns kostenfrei sein soll, nimm wings3d! Ich habe erst mit Gmax gearbeitet und habe ich innerhalb von nur 3 tagen mit wings3d vertraut gemacht.

      Hier ein beispiel meiner arbeit mit Wings
      2662 - The Year of the Conflict | Real Time Strategie Spiel

      Kommentar


      • #4
        ich vermisse Cinema 4D in der Liste ^.^ davon hab ich zb die Uralte Version 6. aber das kann trotzdem einiges. Und zum Modden lernen reichts. Man muss ja nicht sofort mit der aktuellsten und teuersten Version einsteigen
        Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

        Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Suthriel Beitrag anzeigen
          ich vermisse Cinema 4D in der Liste ^.^ davon hab ich zb die Uralte Version 6. aber das kann trotzdem einiges. Und zum Modden lernen reichts. Man muss ja nicht sofort mit der aktuellsten und teuersten Version einsteigen
          Kannst du einen Link dazu posten? Ist es schwer zu erlernen? Und wie sieht das Ergebnis aus - hast du vielleicht ein Bild?
          Visit http://www.c4dieband.de/

          Kommentar


          • #6
            Ergibnisse sind eigendlich relativ denn das ergebnis hängt von deinen fähigkeiten ab. Cinema4d ist kein kostenfreises programm selbst in der version 6 ist es immer noch nicht ganz erschwinglich.
            2662 - The Year of the Conflict | Real Time Strategie Spiel

            Kommentar


            • #7
              Maxon Cinema 4D

              http://www.vollversion.de/download/m...a_4d_1674.html

              GMAX

              http://www.vollversion.de/download/gmax_11_1233.html


              So hier noch mal 2 Programme. GMAX is für Anfänger auch ganz gut geeignt!

              Kommentar


              • #8
                Ok Draco war schneller, also ich musste für mein C4D Release 6 einen Kasten Bier sponsorn ^.^ habs im offiziellen Cinema orum bekommen bzw dort nachgefragt. Bei Ebay gibts das acuh immer mal ganz günstig, leider war ich da grade pleite -.- aber es ist sehr einsteigerfreundlich, und das Handbuch ist wirklcih gut geschrieben. Wer sich an die gleich mitgeleiferten Tutorials hält, lernts auch leicht (was ich wohl mal amchen sollte bei Gelegenheit)

                Wer sich mal das Cinema Forum für Hilfe usw. oder deren Galerie (die ist neu aufgesetzt, deswegen so wenig bilder) ansehen mag:

                Cinema 4D Forum
                Jede Geschichte hat vier Seiten: Deine Seite, Ihre Seite, die Wahrheit und das, was wirklich geschehen ist.

                Welten brechen auseinander, Formationen nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Cinema4D ist wirklich klasse. Ich möchte fast behaupten, dass mit diesem Programm die besten Ergebnisse bei relativ niedrigem Lernaufwand zu erzielen sind.

                  Hier ein paar Beispiele, die ich zum Teil mit Tutorials gemacht habe (ist schon etwas her). Hab zum Zeitpunkt der Screens vielleicht 15h Übung gehabt. Also anders ausgedrückt, mal ein Tutorial hier und ein Handbuch da. Anfänger-Status.

                  Leider hab ich bis auf die Erde noch nix weltraummäßiges gemacht.
                  Angehängte Dateien
                  Logik ist der Anfang aller Weisheit, nicht das Ende - Zitat Spock, Das unentdeckte Land

                  Kommentar


                  • #10
                    Sieht aber wirklich klasse aus - alle Achtung!!

                    Kommentar


                    • #11
                      Kennt einer von euch ein gutes Zeichenprogramm, mit dem man gut 2D-Ansichten (Vorn, Hinten, Seite etc....) erstellen kann? Möchte erstmal eine finale Version in 2D haben bevor ich versuch es in 3D darzustellen. Wenn das Programm kostenlos wär wärs ideal.
                      Visit http://www.c4dieband.de/

                      Kommentar


                      • #12
                        Eigentlich kommste besser wenn des gleich in 3D machst - bei 2D muste erst umdenken. Und in 2D kanns besser aussehen als in 3D.

                        Aber ich hab hier mal was:

                        Das beste Grafikprogramm das ich kenne ist Adobe Photoshop - das Programm ist unschlagbar!! Ich arbeite damit sehr gerne und mach damit alle Texturen meiner Modelle.

                        Adobe Photoshop CS 2(DEMO)

                        Das ist jetzt die neuste - kostet auch dementsprechend um die 900 €!!
                        Aber ich hab auch nur die Version 6, CS2 ist glaub ich die Version 9. Und Version 6 hab ich bei eBay für 40 € bekommen und bin super zufrieden. Die 9 unterscheidet sich nur leicht von der 6. Es ist ein wenig was dazu gekommen und die Oberfläche wurde verändert. Ansonsten gibts da nicht viel neues.

                        Aber ein kostenloses Grafikprogramm kostenlos zu finden ist schwierig. Du bekommst zwar eins aber die sind dann in der Ausstattung nicht so umfangreich. Ab und zu gibts auch in PC Zeitschriften Grafikprogramme - da kannste auch mal schaun.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich werde nachher mal meinen Entwurf online stellen, dann könnt ihr euch ein Bild davon machen (siehe "Entwerft ihr Star Trek Schiffe?")
                          Zuletzt geändert von PercyKeys; 24.12.2006, 15:33.
                          Visit http://www.c4dieband.de/

                          Kommentar


                          • #14
                            DP - Sorry.
                            Visit http://www.c4dieband.de/

                            Kommentar


                            • #15
                              und wenns dann mal ein bisel mehr sein darf können Maya, Zbrush und ein Wacom auch recht nett sein

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X