Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler und bugs bei Armada 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehler und bugs bei Armada 2

    Also, ich hab da schon ne Menge Fehler entdeckt.
    1.Ich hab mal gespeichert, und der Spielstand war Fehlerhaft.
    2.wenn ich den Schiffen befehle, eine Basis zu bewachen, drehen sie sich nur im kreis.
    3. Das spiel ceckt nie, das die CD im DVD Laufwerk ist und kommt mit Bitte Armada II CD einlegen .
    Dann muss ich die CD in den Brenner werfen. Ist zwar nicht schlimm, nerft aber.

    Gibts schon nen Patch für Armada II?

    Danke

  • #2
    Re: Fehler und bugs bei Armada 2

    Originalnachricht erstellt von commander riker
    Also, ich hab da schon ne Menge Fehler entdeckt.
    1.Ich hab mal gespeichert, und der Spielstand war Fehlerhaft.
    2.wenn ich den Schiffen befehle, eine Basis zu bewachen, drehen sie sich nur im kreis.
    3. Das spiel ceckt nie, das die CD im DVD Laufwerk ist und kommt mit Bitte Armada II CD einlegen .
    Dann muss ich die CD in den Brenner werfen. Ist zwar nicht schlimm, nerft aber.

    Gibts schon nen Patch für Armada II?

    Danke
    zu 1: hmm, ist mir noch nicht aufgefallen

    zu 2: dann waren zuviele Schiffe zu nah an einander, so das sie nicht mehr vernünftig Manövrieren können und wenn sie eine Station bewachen sollen, gehen sie in einen Orbit um die Station.

    zu 3: Die CD muss in dem Laufwerk eingelegt sein, von welchem, das spiel installiert wurde, ist bei vielen Spielen so

    zu 4: Im Janiuar, wird ein Patch erscheinen, welcher viele dinge korrigiert, darunter auch, die Einheitenstärke.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Ja ja die Bugs!
      Den zweiten mit den sich im Kreis drehenden Schiffen hatte ich auch schon, die anderen sind mir unbekannt.

      Aber was mich besonders nervt, ist, wenn man viele Schiffe (also 16 sehr große Schiffe, meinetwegen Kuben) anwählt und dann mit allen in den Warp gehen will, dann gehen die immerzu hinein und verlassen ihn wieder.

      Was auch nervt, aber was kein Bug ist, dass man um eine Mission zu bestehen, jedes winzige und dazu auch vielleicht noch getarnte Schiff zerstören muss - ich könnte daran wahnsinnig werden.

      Hoffentlich wird der Patch auch zu etwas nutze sein!
      Infinitus est numerus stultorum.

      Kommentar


      • #4
        Re: Re: Fehler und bugs bei Armada 2

        Originalnachricht erstellt von Borg 1of1



        zu 3: Die CD muss in dem Laufwerk eingelegt sein, von welchem, das spiel installiert wurde, ist bei vielen Spielen so

        Ich hab das Spiel aber mit dem DVD Laufwerk installiert, und nicht im Brenner.

        Kommentar


        • #5
          Nun dann ist wohl der Kopierschutz fehlerhaft.
          Dieses Problem haben heute viele Spiele aber mit einem Patch dürfte sich das ganz leicht beheben lassen.
          Star Trekking on a starship Enterprise under Captain Kirk!

          Kommentar


          • #6
            Re: Re: Re: Fehler und bugs bei Armada 2

            Originalnachricht erstellt von commander riker


            Ich hab das Spiel aber mit dem DVD Laufwerk installiert, und nicht im Brenner.
            Hast du die Laufwerksbuchstaben, nach der Installation getauscht???

            @Captain Archer
            Welcher Kopierschutz, als Kopierschutz, werden fehlerhafte Sektoren verwendet nichts weiter.
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Re: Re: Re: Re: Fehler und bugs bei Armada 2

              Originalnachricht erstellt von Borg 1of1


              Hast du die Laufwerksbuchstaben, nach der Installation getauscht???

              Nö, das War ein fach so, von jetzt auf nacher.

              Kommentar


              • #8
                HEUL!!!

                Das Spiel steigt nach der ersten Mission einfach aus. Plopp, weg. Ohne Warnung lande ich wieder im Windows.
                Das war auch schon bei Armada 1 so... TOLL!

                Natürlich kann ich bei einem Neustart die nächste Mission nicht anwählen.


                Weiß jemand eine Abhife?
                Ich hab Windows XP ohne besonders viel Schnickschnack (nur Virenscanner & Firewall im Hintergrund) und eine Geforce 2 MX Karte mit Detonator-Treibern. (Erste Version seit dem XP-Release).

                ~ TabletopWelt.de ~

                Kommentar


                • #9
                  Ich würd mal sagen Windows XP ist der Fehler

                  Kommentar


                  • #10
                    add 2

                    die cd muss in das cdrom laufwerk eingelegt werden welches als master deklariert ist, ich hab armada2 mit dem dvd laufwerk installiert aber spielen kann ich es nur wenn die cd im brenner liegt, die andere möglichkeit wäre natürlich winxp -------> ist ms genial.

                    mfg akira
                    Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen. (Sigmund Freud)
                    Derjenige,der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Sigmund Freud)

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja, wiedermal die lieben, kleinen Armada-Bugs...

                      Bei mir stürzt das Spiel oft ab, sodass dann der allseits bekannte Windows-Ausnahmefehler kommt..

                      Dann kehrt das Spiel des öfteren zum Desktop zurück..

                      Und das nervigste: Wenn man vom Options-Menü ins Spiel zurückkehrt, passiert es oft, dass das Bild nur mehr flimmert!
                      Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                      Kommentar


                      • #12
                        Und die Entwickler ham sich nicht mal die Mühe gemacht ein LCARS-Menü zu programmieren!
                        Nur diese Billigen Grauen Buttons!!
                        Und der Technologie baum!!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich find das Menü gut
                          Leicht zu bedienen wie im ersten Teil

                          @TomCat911 und Odysseus

                          Ich denke das liegt eher an der GeForce Karte. Die hatten auch dieselben Probleme beim ersten Teil, ich hatte das Problem auch.
                          Bei mir läuft Armada 2 unter XP völlig einwandfrei

                          moved
                          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

                          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

                          Kommentar


                          • #14
                            OK
                            Einfach,aber LCARS wäre doch ein bisserl mehr ST-mäßig gewesen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hier zur allgemeinen Info einen Auszug, aus einem Chat:

                              <Capt_Pike> Wird der Patch die Grafikprobleme und die Abstürze beheben, oder wird es nötig sein, sich eine neue Grafikkarte zu kaufen ?
                              <theNord> Wir haben den Kolonisationsbug für *die meisten* Grafikkarten behoben.

                              zur Info: Capt_Pike ist ein normaler User und theNord gehört zu den Entwicklern.

                              den gesammten Chat kann man auf www.armada2.de nachlesen.
                              Banana?


                              Zugriff verweigert
                              - Treffen der Generationen 2012
                              SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X