Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechte für Kriegsgefangene

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rechte für Kriegsgefangene

    Wie sind die Rechte für die Kriegsgefangenen? Wann werden diese wieder entlassen und was darf offiziell mit ihnen gemacht werden? Die Deutschen Kriegsgefangenen (Beispiel: Stalingrad) wurden erst nach über 10 Jahren entlassen obwohl der Krieg schon längst vorbei war, warum das? Und noch was warum haben von den gut 100.000 Kriegsgefangenen nur so wenig über lebt (6.000) die Russen mussten diese ja dann aber praktisch "verheizt" haben, oder?

  • #2
    Entschuldige, aber dieses Forum ist keine Enzyklopädie.
    Wieso schlägst du die Fakten nicht selbst nach, und dann diskutieren wir darüber? Du stellst aber nur Frage auf Frage in deinen Threads. Es wurde dir wiederholt mitgeteilt: wir sind kein Ersatz für Wiki oder Google.
    Moderatoren und User zu ignorieren und einfach weiterzuspammen wird es nicht besser machen. Keiner wird hier ausgeschlossen, aber du musst schon eine Diskussion anstoßen. Das geht nur, wenn du auch eine Ahnung von irgendwas hast, und die absoluten Grundlagen nicht erst im Eröffnungsposts erfragen musst.
    Ist eigentlich dein Browser kaputt? Er scheint die gängigen Suchmaschinen zu blockieren.
    Coming soon...
    Your reality was declared a blasphemy against the Spheres of Heaven.
    For we are the Concordat of the First Dawn.
    And with our verdict, your destruction is begun.

    Kommentar


    • #3
      Doch ich habe gegoogelt aber nichts gefunden, Wikipedia ist nicht die Antwort auf jede Frage.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
        Doch ich habe gegoogelt aber nichts gefunden, Wikipedia ist nicht die Antwort auf jede Frage.
        Es gibt nichtnur Wikipedia.
        Das Internet besteht aus Millionen Seiten, aber lass mich dir helfen...

        Zb.
        Kriegsgefangenschaft

        Google findet übrigens mehr als nur eine Seite...
        Natürlich musst du die Quellen selbst prüfen.
        Chaos Universe

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
          Wie sind die Rechte für die Kriegsgefangenen? Wann werden diese wieder entlassen und was darf offiziell mit ihnen gemacht werden? Die Deutschen Kriegsgefangenen (Beispiel: Stalingrad) wurden erst nach über 10 Jahren entlassen obwohl der Krieg schon längst vorbei war, warum das? Und noch was warum haben von den gut 100.000 Kriegsgefangenen nur so wenig über lebt (6.000) die Russen mussten diese ja dann aber praktisch "verheizt" haben, oder?
          Wie SM schon sagte: Diskutieren kann man wenn alle Teilnehmer was beizutragen haben, aber du erfragst in jedem deiner Themen die simpelsten Grundlagen, sogar dinge die man einfach mit zwei Sekunden nachdenken wissen könnte. Seltsam wo du doch angeblich so schlau bist...

          Informier dich doch zuerst mal und formulier ne Frage über die sich diskutieren lässt. Gerade zu solchen Geschichtsthemen gibt es Tonnen über Tonnen an Informationen.
          Das du zu faul bist selbst danach zu schaun ist ziemlich respektlos gegenüber allen sonstigen Diskussionsteilnehmer
          DIE GÖTTIN
          "I'd agree with you, but nope" - The Motherfucking Emperor
          "My boobs are killing me because you used them to balance an AK-47!!! Now get out!" - Rei Miyamoto
          "Irgendwann biste als Gegner halt auch mal gebrochen." - Thomas Müller nach dem 7:1 gegen Brasilien

          Kommentar


          • #6
            "Genfer Konvention" ist auch ein schöner Suchbegriff zum Thema - nur mal so als Tipp! ;-)
            Grüße,
            Peter H

            Kommentar


            • #7
              Alles schön und gut, aber die Mods schieben dem ja keinen Riegel vor.
              Und irgendwann greift das Thema jemand auf, jemand erwidert etwas und so entsteht u.U. doch eine Diskussion - und der "Erfolg" gibt dem Ersteller dann doch irgendwie Recht...
              Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
              Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Darth Sidious Beitrag anzeigen
                Wie sind die Rechte für die Kriegsgefangenen? Wann werden diese wieder entlassen und was darf offiziell mit ihnen gemacht werden? Die Deutschen Kriegsgefangenen (Beispiel: Stalingrad) wurden erst nach über 10 Jahren entlassen obwohl der Krieg schon längst vorbei war, warum das? Und noch was warum haben von den gut 100.000 Kriegsgefangenen nur so wenig über lebt (6.000) die Russen mussten diese ja dann aber praktisch "verheizt" haben, oder?
                Es gibt keine definitiv festgelegten Rechte, nur Abkommen, die von bestimmten Staaten ratifiziert wurden (und von manchen manchmal nicht).

                Das Abkommen bekannteste Abkommen dazu sind die Genfer Konventionen, hier online einsehbar, zusammen mit den beiden späteren Zusatzprotokollen:

                Genfer Konventionen - Abkommen 1-4 und Zusatzprotokolle 1-2

                Das Abkommen III handelt speziell Kriegsgefangenschaft ab:

                Genfer Abkommen 3 - Behandlung der Kriegsgefangenen

                Wikipedia hat übrigens sehr wohl eine ganze Menge über Kriegsgefangenschaft:

                Kriegsgefangene ? Wikipedia

                Und auch speziell zu deinem Beispiel:

                Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges ? Wikipedia

                Zusatzinformationen finden sich auch in den englischen Übersetzungen dieser Wiki-Artikel. Die sprachlich unterschiedlichen Artikel sind inhaltlich nicht immer ganz deckungsgleich.

                Habe auch Suchen mit diversen Fehlschreibungen/Tippfehlern versucht, aber immer ein brauchbares Ergebnis von google bekommen, kann dir also leider nicht sagen, wie weit du das Wort "Kriegsgefangenschaft" oder "Kriegsgefangene" mit deinen 250 Anschlägen pro Minute verstümmelt hast. Die einfachste Eingabemethode zur Fündigkeit bietet übrigens das englische Kürzel "POW", daß spätestens aus diversen, nicht übersetzten Videospielen aus den frühen 80ern international bekannt sein dürfte. Auch damit gelangt man über Google zu Wikipedia (Übersichtsseite der möglichen Bedeutungen) und mit einem Weiteren Click zum oben verlinkten Artikel.

                Mit Hinblick auf die Gesamtheit deiner Fragen - Wie und worauf gute Armee aufbauen, wie behandelt man Kriegsgefangene, haben unterschiedliche Länder mit unterschiedlichen Kulturen bei gleicher Amtssprache überhaupt eine Berechtigung zu paralleler Existenz usw. - könnte es natürlich auch sein, daß du in irgendeiner Bananen-Republik hockst, einen Putsch mit anschlißeneder aggressiver Expansion planst und schon mal in der westlich zivilisierten Welt nachfragst, wie man was machen muß, damit die Vereinten Nationen möglichst wenig Anlaß zum Einschreiten haben. In diesem Fall sollte man dir erstmal zu deinen dafür dann ausgezeichtneten Deutsch-Kenntnissen gratulieren!
                Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

                "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

                Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Eye-Q Beitrag anzeigen
                  Alles schön und gut, aber die Mods schieben dem ja keinen Riegel vor.
                  Und irgendwann greift das Thema jemand auf, jemand erwidert etwas und so entsteht u.U. doch eine Diskussion - und der "Erfolg" gibt dem Ersteller dann doch irgendwie Recht...
                  Die Mods schauen sich so etwas aber auch nicht ewig an und er wurde bereits darum gebeten nicht ständig nur Fragen zu stellen die er selber hätte ebenso schnell herausfinden können.

                  Ich mach den Thread hier solange zu bis Darth Sidious eine konkrete Diskussion beginnen kann, diese kann er mir gerne per PN zukommen lassen. Sollte das passen mach ich den Thread auch gerne wieder auf.

                  So werden wir im übrigen bei allen weiteren Threads, von Darth Sidious dieser Art, verfahren.
                  Banana?


                  Zugriff verweigert
                  - Treffen der Generationen 2012
                  SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X