Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fußball Europapokal 2014/2015

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fußball Europapokal 2014/2015

    Es ist mal wieder soweit, im SFF gibt's den Thread zur neuen Saison erst nach dem Start der Qualifikationsrunden. In der Europa-League blieben bereits in Runde 1 auf der Strecke:

    FC Glenavon (Nordirland)
    Fram Reykjavik (Island)
    Rudar Velenje (Slowenien)

    Natürlich noch einige mehr, unter anderem anscheinend alle Vertreter aus Luxemburg, aber bei diesen Dreien hatte man ein Weiterkommen erwartet, Glenavon wie Fram sind Vereine, die es auch schon mal etwas weiter als Runde 1; Glenavon hat knapp 30 Spiele auf europäischer Ebene. Beide Teams sind auch schon auf Deutsche Mannschafte gestoßen (Fram auf Lautern und Glenavon auf Werder). Velenje war gegen den KF Laci aus Albanien deutlicher Favorit.

    In Runde 2 der EL-Qualifikation wurden auch schon die Hinspiele bestritten. Danach sieht es schon für einige Teams ganz gut aus: der AS Trencin (Slowakei) schoß den serbischen Vertreter Vojvodina Novi Sad mit 4:0 ab, dem FC Vaduz aus Liechtenstein gelangen bei der 3:2 Niederlage gegen den deutlich favorisierten (und renomierten) polnischen Vertreter Ruch Churchow immerhin 2 Auswärtstore, die man im Heimspiel vielleicht nutzen kann. Ebenfalls 4:0 gewann der österreichische Teilnehmer SV Scholz Grödig, der erst letzte Saison in die Bundesliga aufstieg und dieses mit einem sensationellen dritten Platz beendete. Obendrein war das ein Auswärtssieg beim serbischen Team Cukaricki Belgrad.

    Einen weiteren 4:0-Auswärtssieg gabs auch für den FK Krasnodar aus Russland bei Kalev Sillamäe zu bejubeln. 4:0 zuhause hieß es obendrein noch für IF Brommapojkarna aus Schweden gegen die Crusaders aus Nordirland.

    Im nicht-europäischen Duell zwischen dem FK Astana und Hapoel Tel Aviv gab es einen 3:0 Heimsieg der Kasachen. Überhaupt scheinen die israelischen Teams nicht gut in diese Runde gestartet zu sein; der zweite Teilnehmer Hapoel Be'er Sheva (den zahlreiche "Fachseiten" als "Beer" verbalhornen, unter anderem mal wieder auch der kicker....) hat bei einer 2:1 Auswärtsniederlage in Kroatien aber dank Auswärtstor noch gute Chancen im Rückspiel.

    Standesgemäß mit 3:0 starteten die Europapokal-Veteranen von Dinamo Minsk in diese Runde. Besonderes Augenmerk auf eine Partie, die 0:0 endete: Hier trafen die Traditionsclub vom FC Aberdeen und vom FC Groningen aufeinander. Bei all den völlig unbeschriebenen Blättern, die in Runde 2 antreten, weiß ich echt nicht, ob so eine Ansetzung sein muß. Denn sowohl der FC Groningen als auch der FC Aberdeen würden in der Hauptrunde mehr Publikum in die Stadien bringen als die Sieger der Partien FK Mlada Boleslav - NK Siroki Brijeg oder Atlantas Klaipeda - Schachter Qaraghandy. Der Sieger der Partie trifft dann obendrein auf Real Sociedad....

    Die weiteren Ergebnisse der Teams aus Schweiz und Österreich:

    Botev Plovdiv - St. Pölten 2:1
    FC Luzern - FC St. Johnstone 1:1

    Und auch in der Champions League rollt der Ball bereits. Die erste Runde der Quali bestand nur aus 3 Partien zwischen ziemlichen Underdogs; in Runde 2 sind ebenfalls die Hinspiele durch und Sparta Prag hat mit einem 7:0-Heimsieg gegen Levadia Tallinn den Vogel sicher schon abgeschossen Maccabi Tel Aviv kam auswärts beim FC Santa Coloma aus Andorra nur zu einem 1:0-Sieg; Teams aus der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein sind nicht am Start.
    Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

    "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

    Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

  • #2
    Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
    Ebenfalls 4:0 gewann der österreichische Teilnehmer SV Scholz Grödig, der erst letzte Saison in die Bundesliga aufstieg und dieses mit einem sensationellen dritten Platz beendete. Obendrein war das ein Auswärtssieg beim serbischen Team Cukaricki Belgrad.
    Das war eine positive Überrschung für mich und ich hoffe das sie zu Hause nichts mehr anbrennen lassen.

    Die weiteren Ergebnisse der Teams aus Schweiz und Österreich:

    Botev Plovdiv - St. Pölten 2:1
    FC Luzern - FC St. Johnstone 1:1
    Für St. Pölten sieht es da leider nicht mehr ganz so gut aus, jedoch ist noch nichts verloren und die Mannschaft könnte durch ein sehr gutes Heimspiel weiterkommen.

    Und auch in der Champions League rollt der Ball bereits. Die erste Runde der Quali bestand nur aus 3 Partien zwischen ziemlichen Underdogs; in Runde 2 sind ebenfalls die Hinspiele durch und Sparta Prag hat mit einem 7:0-Heimsieg gegen Levadia Tallinn den Vogel sicher schon abgeschossen Maccabi Tel Aviv kam auswärts beim FC Santa Coloma aus Andorra nur zu einem 1:0-Sieg; Teams aus der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein sind nicht am Start.
    Das einzige österreichische Team kommt noch, nämlich Salzburg stößt in der dritten Runde zur Champions-League-Qualifikation.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      Wow, im vierten Fußballthread wird dann tatsächlich doch noch über Fußball geschrieben, nachdem ich jetzt schon über Unternehmensstandorte in Franken, "wer macht den neuen Thread" und SM durchs Sportforum gestolpert bin

      Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
      Das war eine positive Überrschung für mich und ich hoffe das sie zu Hause nichts mehr anbrennen lassen.



      Für St. Pölten sieht es da leider nicht mehr ganz so gut aus, jedoch ist noch nichts verloren und die Mannschaft könnte durch ein sehr gutes Heimspiel weiterkommen.



      Das einzige österreichische Team kommt noch, nämlich Salzburg stößt in der dritten Runde zur Champions-League-Qualifikation.
      Salzburg wird dort auf den Sieger der Partie FC Valletta - Qarabag Agdam treffen, was in beiden Fällen eine deutlich lösbare Aufgabe ist. Qarabag Agdam hat das in Hinspiel auf Malta 1:0 gewonnen und hat damit eine gute Ausgangsposition für das Heimspiel. Das Team aus Kasachstan ist für Fußball-Fans in Deutschland auch nicht unbekannt: letzte Saison verloren sie beide Spiele gegen Eintracht Frankfurt in der Play-Off-Runde der EL-Qualifikation, 2010 gingen ebenfalls beide Spiele gegen Borussia Dortmund in der Play-Off-Runde der CL-Qualifikation verloren. Wenn Salzburg da nicht weiter kommt, ist man selbst schuld.
      Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

      "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

      Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Karl Ranseier Beitrag anzeigen
        Salzburg wird dort auf den Sieger der Partie FC Valletta - Qarabag Agdam treffen, was in beiden Fällen eine deutlich lösbare Aufgabe ist. Qarabag Agdam hat das in Hinspiel auf Malta 1:0 gewonnen und hat damit eine gute Ausgangsposition für das Heimspiel. Das Team aus Kasachstan ist für Fußball-Fans in Deutschland auch nicht unbekannt: letzte Saison verloren sie beide Spiele gegen Eintracht Frankfurt in der Play-Off-Runde der EL-Qualifikation, 2010 gingen ebenfalls beide Spiele gegen Borussia Dortmund in der Play-Off-Runde der CL-Qualifikation verloren. Wenn Salzburg da nicht weiter kommt, ist man selbst schuld.
        Ich kenne die beiden Vereine nicht, jedoch was du hier schreibst scheint das ja eine lösbare Aufgabe für Salzburg zu sein, mal vorausgesetzt sie sind in guter Form und stolpern nicht wieder über einen "Amateurverein".
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
          Ich kenne die beiden Vereine nicht, jedoch was du hier schreibst scheint das ja eine lösbare Aufgabe für Salzburg zu sein, mal vorausgesetzt sie sind in guter Form und stolpern nicht wieder über einen "Amateurverein".
          Definitiv, selbst wenn der FC Valetta das noch drehen sollte. Die haben zwar über 20 Meisterschaften auf Malta gewonnen und sind zum 33. Mal im europäischen Wettbewerb dabei, nehmen dabei aber auch seit der ersten Teilnahme 1963 die Statisten-Rolle ein. Die sind nie über die erste Hauptrunde hinausgekommen, seit es den deutlich größeren Qualifikationsrahmen gibt, war spätestens in Runde 2 der Qualifikation Endstation. Schon das Spiel gegen Salzburg zu erreichen wäre also international der größte Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte. Da gibt es absolut null Entschuldigung für ein eventuelles Stolpern auf Salzburger Seite.
          Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Foren-Autor aller Zeiten wurde heute von einem Bus auf der Datenautobahn überfahren.

          "Ich mag meine Familie kochen und meinen Hund" - Sei kein Psycho. Verwende Satzzeichen!

          Star Wars 7? 8? Spin-Offs? Leute, das Haftmittel für meine Dritten macht bessere Filme!

          Kommentar


          • #6
            Bei der Europa-League-Qualifikation 2014/15 hat es mich sehr gefreut das neben dem SV Grödig auch SKN St. Pölten durch eine starke Heimleistung in die dritte Qualifikationsrunde geschafft hat, damit habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet.
            Die dritte Runde sieht für die beiden österreichischen Clubs wie folgt aus:
            PSV Eindhoven (NED) - SKN St. Pölten (AUT)
            SV Grödig (AUT) - Zimbru Chisinau (MDA)
            Ob das schaffbar ist?
            Und wie viele Qualifikationsrunden gibt es eigentlich?
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Die dritte Runde ist die letzte Qualli-Runde, in der aus Deutschland auch noch Mainz dazu kommt, die gegen Asteras Tripolis aus Griechenland ranmüssen. Danach gibt es noch die Playoffs mit den gesetzten Mannschaften (u.a. Gladbach und Zürich) und dann beginnt die Gruppenphase.

              Der PSV ist natürlich schon ein namhaftes Los, aber weit weg von den Leistungen, die einst zum Uefa-Pokal (1978) und zum Landesmeisterpokal (1988) geführt haben. Unschlagbar sind sie sicher nicht, aber es wird schon hart werden.

              Chisinau hat nicht so einen Namen und sollte auf jeden Fall auch nicht unschlagbar sein.
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar


              • #8
                Na dann hoffe ich doch sehr das wenigstens eine Mannschaft weiterkommt, schöner wäre es natürlich wenn es beide schaffen würden.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar


                • #9
                  Grödig hat sicher gute Chancen, viel stärker als Cukaricki Belgrad schätze ich Chisinau auch nicht ein. (Wobei die sich durchaus als Außenseiter in Runde 3 gegen CSKA Sofia durchgesetzt haben, wenn auch nur dank Auswärtstorregel.) Grödig muss aber konzentriert durchspielen, so eine schwache Halbzeit wie die zweite im Rückspiel, wo die Spieler wohl gedanklich schon in der nächsten Runde waren, darf man sich wahrscheinlich nicht nochmal leisten. (Außer es läuft wieder wie geschmiert und man führt tatsächlich auch gegen Chisinau nach drei Halbzeiten schon 5:0 . )

                  Sankt Pölten wird es schon schwerer haben. PSV ist zwar sicher nicht mehr der Verein, der er früher mal war, aber dennoch muss man schon festhalten, dass hier immer noch der 4. der niederländischen Eredivisie auf den letztjährigen 4. der zweiten österreichischen Leistungsstufe trifft. Es muss sehr viel zusammenkommen, wenn St. Pölten aufsteigen sollte. Kleine Hoffnungsschimmer für den Außenseiter: Für St. Pölten hat die Meisterschaft schon begonnen, mit einem durchaus nicht unwahrscheinlichen Sieg am Montag gegen Kapfenberg könnten sie sogar Tabellenführer werden; als einzige Mannschaft mit dem Punktemaximum nach zwei Runden. Zudem hat man gegen PSV vor kurzem ein Testspiel absolviert (wie kurioserweise auch gegen Botev Plovdiv bevor man in der EL gegen sie gelost wurde) und hat dieses nur knapp durch ein spätes Gegentor mit 0:1 verloren.

                  Kommentar


                  • #10
                    Und schon haben wir das Desaster: Karabach Agdam - Salzburg 1:0!
                    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                      Und schon haben wir das Desaster: Karabach Agdam - Salzburg 1:0!
                      Da wird das Rückspiel nächste Woche nicht einfach.
                      Und dann kommt noch die Play-Off-Runde.
                      Das wäre schon übel, wenn man nach dem Ausscheiden gefrustet in die Liga startet.
                      \\// Dup dor a´az Mubster
                      TWR www.labrador-lord.de
                      United Federation of Featherless
                      SFF The 6th Year - to be continued

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Thomas W. Riker Beitrag anzeigen
                        Da wird das Rückspiel nächste Woche nicht einfach.
                        Und dann kommt noch die Play-Off-Runde.
                        Das wäre schon übel, wenn man nach dem Ausscheiden gefrustet in die Liga startet.
                        Ich vermute einmal sehr stark das es auch heuer wieder nichts mit eine CL-Teilnahme für Salzburg wird, dafür haben sie sich im ersten Qualifikationsspiel einfach viel zu schwach präsentiert.
                        Da war ja letzte Saison Austria Wien um Welten besser.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar


                        • #13
                          Mainz hat gerade mal ein mageres 1:0 gegen den Vierten der griechischen Liga Tripolis Astera erreicht. Das kann ein im doppelten Sinne heißer Tanz in der Mitte der Peloponnes
                          werden.
                          \\// Dup dor a´az Mubster
                          TWR www.labrador-lord.de
                          United Federation of Featherless
                          SFF The 6th Year - to be continued

                          Kommentar


                          • #14
                            Hätte gerade in der ersten Halbzeit schlimmer für die Mainzer kommen können. Mit dem Ergebnis hat Hjulmand alle Chancen, das zu schaffen, was seinen Vorgängern Tuchel und Klopp verwehrt bliebt: die Teilnahme mit Mainz an der EL-Gruppenphase. Wobei nach den Griechen ja erstmal noch ein Playoff-Spiel warten würde.
                            I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                            Kommentar


                            • #15
                              Die beiden österreichischen Clubs haben sich heute leider nicht mit Ruhm bekleckert, wobei man sagen muß das die knappe Niederlage von St. Pölten ja noch ganz gut war. Jedoch Grödig hat da eine ganz schlechte Leistung abgelegt.
                              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X