Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Marssonden Spirit + Opportunity

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Marssonden Spirit + Opportunity

    Hallo Leute!

    Ja schön wärs, wenn man hier Bilder sehen könnte aber ehrlich gesagt bin ich auf der Suche nach neuen Bildern von der Marssonde Spirti.

    Damals 1997 bei der Pathfinder - Mission gab es auch einen Link, auf dem immer die neusten Bilder der Sonde zu sehen waren.

    Jetzt suche ich so einen Link von der Sonde Spirit. Über google bin ich nicht fündig geworden, wenn dann nur 1 oder 2 Bilder.

    Wenn jemand also den Link kennt, wo man immer aktuelle Bilder sehen kann, dann bitte her damit

    Ich danke im Vorraus!

  • #2
    Offiziell und z.T sehr groß:

    http://marsrovers.jpl.nasa.gov/home/index.html

    Schön, dass mal wieder eine Marsmission geklappt hat. Nachdem wohl Beagle im Marsstaub ein weiteres Milliongrab darstellt, ist dies mehr als erfreulich!
    No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

    Kommentar


    • #3
      warum sind die bilder alle schwarz-weiß, haben die keine farbkamera mitgenommen ?
      Kurdy: All right now, you're gonna do this calm like we planned, right?
      Jeremiah: Yeah, calm's my middle name.
      Kurdy: Too bad your last name is "Before-The-Storm".

      Kommentar


      • #4
        Kommt noch. War bloss ein erstes Testbild. Sozusagen ein Appetizer für die Medien.

        Ups: Ein Smiley.
        Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
        Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

        Kommentar


        • #5
          Das sind schonmal sehr interessante Aufnahmen!

          Aber besonders auf die Farbaufnahmen, die ja hoffentlich auch auf dem angegebenen Link zu sehen sein werden, bin ich besonders gespannt.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Ragnar
            Nachdem wohl Beagle im Marsstaub ein weiteres Milliongrab darstellt, ist dies mehr als erfreulich!
            Das ist mehr, als nur erfreulich. Der Landeplatz von Spirit ist einer der attraktivsten, die es auf dem Mars überhaupt gibt. Er befindet sich ja in einem Krater, in den ein "Flusstal" mündet. Wenn es also mal wirklich flüssiges Wasser auf dem Mars gab, dann sollte man es dort ganz sicher finden können.

            Bis dahin wird es aber noch etwas dauern, denn Spirit wird die ersten Tage nur von seinem Landegerät aus Bilder machen, bevor er losfahren wird, um die Gegend zu erkunden.
            Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
            endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
            Klickt für Bananen!
            Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

            Kommentar


            • #7
              Die ersten Farbfotos sind da !

              Aber Achtung ! Die Bilder sind wirklich sehr, sehr groß, selbst unter Jpeg.

              Dieses Foto ist ganze 8MB groß:

              http://anon.nasa-mars.speedera.net/a...s/PIA04995.tif

              Und dieses hat sogar 40MB auf dem Buckel:

              http://anon.nasa-mars.speedera.net/a...s/PIA04995.tif

              PS: Der Zugriff weltweit scheint sehr groß zu sein, dadurch könnte u.U. zu Schwierigkeiten inbesondere beim größeren Bild kommen.
              No dictator, no invader can hold an inprisoned population by force of arms forever. There is no greater power in the universe than the need for freedom. Against that power governments and tyrants and armies cannot stand. The Centauri lerned this lesson once. We will teach it to them again. Though it take 1000 years, we will be free. (G'Kar)

              Kommentar


              • #8
                Also ich muss ganz ehrlich sagen:
                diese Felsenlandschaften könnten meinetwegen in einem Nachbarsonnensystem sein, langweilig find ich sie dennoch .

                Sicher eine technische Hochleistung, aber Gras beim Wachsen zusehen ist ähnlich spannend wie diese Pics , IMO !
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  irgendwie kann ich die dinger net öffnen oder speichern :/

                  werden mir immer als 0 KB gfiles angezeigt...

                  Kommentar


                  • #10
                    Huhu Éomer,

                    ich hab mal eines der Bilder verkleinert und auf den Webspace der www.galae-rihanna.com gebracht, für die, die diese Bilder nicht sehen können.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ähm ja sehr spannend, der erste Marsrover zeigt Marsbrocken, der Spirit (of the Bush) zeigt Sand.
                      Beagle (Porthos) zeigt gar nix.

                      Heute in der Tageszeitung ist ein Bericht darüber wie froh man nicht bei den Amis ist, dass ihre Mission klappte. Sie hoffen auch dass der nächste Rover am 24.01. auch planmäßig landen wird und man würde sich ja so freuen wenn die Europäer ihr kleines Mistding auch aus dem roten Marssand bewegen könnten. (Gut so stand es nicht drinnen, kommt daher wenn man M. Moore ließt). Jedenfalls wäre es sinnvoller Weltraumprojekte gemeinsam zu planen und durchzuführen.

                      Klar ist es schön wenn man für sein Land erfolge erzielt, aber bei so etwas großem wie Tiefenforschung sollte man sein Ego zurückschrauben und lieber erstmals gemeinsam Erfolge erzielen. Aber wem schreibe ich das, wir sind ja nur Menschen.
                      'To infinity and beyond!'

                      Kommentar


                      • #12
                        Gibt es eigentlich auch irgendwo diese 3D-Fotos, die sie auf der Pressekonferenz gezeigt haben? Die würde ich auch sehr sehr gerne mal sehen
                        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                        Klickt für Bananen!
                        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Meinst du solche 360° Bilder? AFAIK soll nächste Woche eines aus 12 Bilder zusammengesetzt werden (farbig).

                          Ich find die Bilder nicht langweilig, sondern faszinierend.
                          Im vorzeitigen Ruhestand.

                          Kommentar


                          • #14
                            @Spocky: Ich hab so ein Bild gesehen. War glaub ich auf www.raumfahrer.net
                            Planeten.ch - Acht und mehr Planeten (neu wieder aktiv!)
                            Final-frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

                            Kommentar


                            • #15
                              Wondering why you can't always get the highest resolution images and video? By early Tuesday, visitors downloaded nearly 15 terabytes of information from NASA/Mars Websites. To hold 15 terabytes, it would take a stack of more than 20,000 CDs - without cases - reaching more than 100 feet high! Keep checking back as traffic gets lighter.
                              ... das sagt alles
                              "Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden." - Ludwig Feuerbach

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X