Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DS9 als ST 11

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DS9 als ST 11

    Wie soll ich mir den DS9 als ST 11 vorstellen? Der Krieg ist zu Ende, Sisko is fort, Odo is fort, O'Brian is fort, Worf is fort und der Station kann nicht fort.

    Was soll denn hier Passieren???
    ...make the best of it!

    http://www.beta.stgc.de/game/sig.php?user=KTu

  • #2
    Ich denke, die Crew wieder zusammen zuführen, ist wohl das kleinere Problem. Ich meine, immerhin ist Worf ja auch immer "zufällig" in der Nähe der Enterprise-E, wenn diese ein Kinoabenteuer betreitet.
    Was schwieriger ist, ist das Thema. Ich persönlich kann mir momentan nichts vorstellen, um was es in einem DS9-Film gehen soll, da der Dominion-Krieg in der Serie ausreichend behandelt und abgeschlossen wurde.
    Aber gegen einen DS9-Film hätte ich persönlich auch nichts. Dennoch möchte ich persönlich die TNG-Crew wieder in ST11 sehen (zumindest bin ich der Meinung, dass TNG genauso viele Filme bekommen soll, wie TOS. Also 6 (ST7 kann man nich mit zählen, da sich hier zwei Crew geschnitten haben)).

    Kommentar


    • #3
      na ja mit Voy kann man jetzt auch nix mehr machen jetzt wo sie zu Hause sind. Ent würde ich sagen nicht so ganz zu den Filmen rein passen. Also entweder TNG oder DS9 würde ich sagen.
      "... um Chaos in die Ordnung zu bringen!"

      No - Webmaster of StarTrekArchiv.com
      -> die Seite ist echt sehenswert!!!

      Kommentar


      • #4
        Also ich würde mich über einen DS9 Film sehr sehr freuen, jedoch hab ich, genau wie der Admiral, keine Ahnung, was man da für eine Story man da nehmen soll.
        TNG wäre auch gut, jedoch wurde ja leider gesagt, das das der letzte TNG Film sein wird. Voyager an sich, wäre eventuell interessant, jedoch weis ich genau wie bei DS9, keine passende Story und Enterprise hmm das kenn ich noch nicht gut genug um zu beurteilen, ob und wie man da einen Kinofilm gestallten kann.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Ich würde mich über einen gut gemachten DS9 Film sehr freuen da es meine Lieblingsserie ist. Leider wüsste ich aber auch nicht wie die Story sein soll. Vielleicht die Rückkehr von Sisko?

          Voyager denk ich nicht, da kann man dann ja auch gleich mit der TNG Crew weitermachen

          Enterprise ist nach einem Interview mit Rick Berman am wahrscheinlichsten. ST 11 wird vorraussichtlich 2005 in die Kinos kommen. Da wäre Enterprise schon in der 5. Staffel wenn alles gut geht.
          Even on a black and empty street ... if we go together ... we might one day find something ... like the moon that floats in the darkness [eva 3-18]

          Homepage: StarTrek-Pictures.com | StarTrekArchiv.com

          Kommentar


          • #6
            Ich fände es besser, wenn sie die Zeit weiterführen würden wie bisher, und nicht auf einmal ins 22 Jhd zurückkehen würden. Vielleicht machen sie auch etwas ganz neues in ST XI!? Mit den Serien können sie nicht mehr viel mehr handlung machen, und die TNG Crew wie bisher bekommen sie vielleicht nicht mehr alle für noch einen Film. Ich denke aber auf jeden Fall, dass wir gespannt sein dürfen, was sie machen!

            Kommentar


            • #7
              Ich finde auch, das es nicht in die Vergangenheit zurück gehen sollte, weil es interessant wäre die weitere Entwicklund des A Quadranten zu beobachten und zu sehen, wie die Föderation eventuell sogar feste Ausenposten in der ganzen Galaxie aufbaut, auch wenn das noch lang hin ist. Anderer seits finde ich, das die Filme irgendwie der Enterprise vorbehalten bleiben sollten also wie wäre es z. B. mit einer Enterprise F
              "Angestellte sind die Sprossen auf der Leiter zum Erfolg. Zögere nicht auf sie zu treten."

              Kommentar


              • #8
                Stimmt, irgendwie sind die Kinofilme eine Enterprise Tradition. Das sollte auf jeden Fall fortgeführt werden!!

                Kommentar


                • #9
                  Da dem stimme ich bei, bei der Enterprise bleiben, aber eine neue Enterprise NCC-1701 F. Es ist zwar nix neues mit der Name, aber mal ne Crew, die nur auf der Leinwand zu sehen ist, ist mal was ganz neues.

                  KTu
                  ...make the best of it!

                  ...make the best of it!

                  http://www.beta.stgc.de/game/sig.php?user=KTu

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich bin für DS9, eben weil mir keine Story einfällt. Da bin ich viel gespannter drauf was sie draus machen.
                    Aber ich nehme an das sie die ENT Crew ran lassen weil sie Kinofilmen immer nur mit einer Enterprise gedreht haben.

                    Kommentar


                    • #11
                      Das beste wäre meiner Meinung nach, wenn man eine Mischung daraus machen würde (alles Star Trek 7). Also, dass die TNG-Crew sich aus irgend einem Grund mit der von DS9 zusammenschließt. Selbstverständlich müsste dann auch Siskos Rückkehr einen wesentlichen Bestandteil der Handlung ausmachen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Am besten wäre ein zusammentreffen der DS9- und der Voyager Crew. Gemeinsam gegen ein Flottenverband der Kazon und noch ein zwei Rassen oder so(keine Ahnung). So gut auch die TNG-Crew ist, denke ich das es nun Zeit wird für DS9 und VOY. Denn die werden schließlich auch nicht jünger.

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Kazon sollen in die Alpha-Quadrant, naja... wie stellst du dir das denn vor? Dann sollen vieleicht noch die Gründer wieder mit dem Krieg anfangen, die Hirogen im Alpha Quadrant weiter jagen.
                          Das sind ja alles schön und gut, aber alles nur aufgüsse.

                          WW

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn dann gegen die Vaad Vaur. Die sind unberechenbar und könnten mit ihren Subramkorridoren schneller in den AQ kommen.

                            Kommentar


                            • #15
                              DS9 war gut, der beste Sequel von Star Trek überhaupt, aber nur solange es Krieg gab. Wieso soll man den nun eine Film über einen Station am Rande der Föderation machen, wo alles wieder friedlich ist. Klar es kann immer was passieren, das wird aber dann wieder zu unglaubwürdig. Der Crew dürfte ja Theoretisch den raumstation nicht verlassen, was ihre Arbeit betrifft.
                              Wieso sollte man einen Film über ein x-beliebiges Raumschiff der Föderation drehen, der nur dadurch "berühmt" wurde, weil es am anderen Ende der Galaxis strandete? Eher die Voyager losgeschickt wird, wird doch das Flagschiff geschickt.

                              KTu
                              ...make the best of it!

                              ...make the best of it!

                              http://www.beta.stgc.de/game/sig.php?user=KTu

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X