Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dr. Who

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dr. Who

    Hallo,

    wißt Ihr vielleicht wann Dr. Who mal auf SCI-Fi gesendet wird ?

    Ich würde mich freuen wenn mal ein paar Folgen von dieser Serie zu sehen sind.

  • #2
    Meinst du die alte oder die neue Serie?

    Wenn es um die neue gehen sollte... gestern hat PRO 7 bekannt gegeben, daß sie die ersten beiden Staffeln aufgekauft haben. Sendetermin ist 2006. Ich schätze mal im Herbst, die zweite Staffel läuft in England ja erst im Frühjahr.
    ...somebody is videotaping me in my spaceship...

    Kommentar


    • #3
      Die erste Staffel der neuen Serie lief dieses Jahr im BBC. Zu Weihnachten (Christmas Day) IIRC gibt's ein Special und dann ab vorraussichtlich März die zweite Staffel.

      Was die alte Serie angeht, so wage ich es zu bezweifeln, dass da viel gezeigt wird. Es wurden ja, soweit mir bekannt ist, nur ein paar Staffeln der Sylvester McCoy Ära übersetzt.
      “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
      Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Kilana
        Was die alte Serie angeht, so wage ich es zu bezweifeln, dass da viel gezeigt wird. Es wurden ja, soweit mir bekannt ist, nur ein paar Staffeln der Sylvester McCoy Ära übersetzt.
        ich glaub das waren nur 12 Folgen oder so.

        Die Dr.Who Welle ist nie zu uns rüber geschwappt....wenn man bedenkt das die schon seit den 60ger produziert wird.
        http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

        https://www.campact.de/ttip/

        Kommentar


        • #5
          Dass man hier überhaupt mal britische Serien (abgesehen von Krimis) zeigt ist schon ein kleines Wunder
          Zuletzt geändert von Serenity; 22.10.2005, 22:29.
          "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
          "
          Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

          Kommentar


          • #6
            Die Colin Baker-Folgen sind mal Mitte der 90er auf VOX gelaufen. Das aber auch nur im Vormittagsprogramm wo sie niemand entdecken konnte. Und die McCoy-Folgen sind damals auf RTL ja ebenfalls sehr gut versteckt worden. Erst irgendwann sonntag mittags... und ein paar Jahre später irgendwann nach Mitternacht.

            Daß jedoch auch sonst nie "Doctor Who" den Weg hierher gefunden hat, finde ich auch etwas verwunderlich. Schliesslich gab's hier andere legendäre UK-Serien wie "Mit Schirm, Charme und Melone", "Nummer 6" oder "UFO" ja auch hier zu sehen. Über die Gründe kann man nur spekulieren.
            ...somebody is videotaping me in my spaceship...

            Kommentar


            • #7
              Naja, auf deutsch hab ich's nie gesehen und selbst von den alten Folgen kenne ich nur ein paar. Habe allerdings ein paar Freunde, deren Fan sein von ST und DW gleich stark ist.
              Beim Schauen der neuen Serie hatte ich irgendwie das Gefühl, dass man damit aufgewachsen sein muss, um es wirklich geniessen zu können, aber als Abendunterhaltung ist es sicherlich ganz nett. ...btw. auf BBC3 wird es demnächst eine Serie namens Torchwood geben (man beachte die "Buchstabenwahl ) die ein Ableger ist, von Captain Jack handelt, spät abends läuft und Erwachsene als Zielgruppe hat. (Wenn man danach geht, was BBC3 sonst so zeigt weiss ich nicht so recht ob dies was gutes oder erschreckendes ist. )
              “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
              Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

              Kommentar


              • #8
                ich fand die letzte Staffel sehr unterhaltsam

                um mich nicht zu wiederholen...hier gibts einiges an Links und Meinungen dazu

                Doctor Who - die neuen Folgen
                http://www.titanic-magazin.de/news/e...der-witz-7003/

                https://www.campact.de/ttip/

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Kilana
                  Beim Schauen der neuen Serie hatte ich irgendwie das Gefühl, dass man damit aufgewachsen sein muss, um es wirklich geniessen zu können, aber als Abendunterhaltung ist es sicherlich ganz nett.
                  Och, naja... ich kenne genügend Leute die zu Fans geworden sind, ohne die alte Serie zu kennen. Kommt wohl darauf an wie sehr man sich davon mitreissen lässt... Was ich jedenfalls an ihr so schätze, daß sie so frisch und flott wirkt. Ist jedenfalls ein gutes Kontrastprogramm zu eher ernsteren Angelegenheiten wie "Battlestar Galactica".

                  Was mich nur etwas wundert, ist, wie die Serie bei einem so grossen Board wie diesen vorbeigegangen ist. Sonst habe in auf anderen Sci-Fi-Foren auch immer einen längeren Thread darüber gefunden.

                  (Wenn man danach geht, was BBC3 sonst so zeigt weiss ich nicht so recht ob dies was gutes oder erschreckendes ist. )
                  BBC 3 ist ein Kabelsender, auf dem lauter spezielle Serien und TV-Filme gezeigt werden, die extra für den Kanal produziert wurden. Also sowas ähnliches wie EINS PLUS, damals... (wenn sich noch jemand an den Sender erinnern sollte) ...nur etwas gehobener und hipper. Quasi öffentlich-rechtliches Pay-TV.
                  ...somebody is videotaping me in my spaceship...

                  Kommentar


                  • #10
                    was ich auch wirklich schade finde ist daß der Weg einer legendären Dr. Who Serie, welche lt. Internet mitunter die größte SciFi-Serie ist nicht komplett synchronisiert und den Weg ins Deutsche Fernsehen gefunden hat.

                    Vielleicht gibt es ja doch Möglichkeiten die komplette Serie (von der ersten bis zur letzten Folge) grundlegend zu übersetzen und ins deutsche Fernsehprogramm zu bringen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die komplette Serie nicht, da ein größerer Teil der ersten Folgen nicht mehr im BBC Archiv vorhanden sind

                      http://en.wikipedia.org/wiki/Doctor_Who_missing_episodes
                      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                      "
                      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Serenity
                        Die komplette Serie nicht, da ein größerer Teil der ersten Folgen nicht mehr im BBC Archiv vorhanden sind
                        Wohl war, dass nicht alle Folgen mehr vorhanden sind (es sei dem sie finden sich in irgendeiner alten, verstaubten Box )
                        Naja, man könnte ja die Audioversionen mal synchronisieren. ...oder zumindest das vorhandene Videomaterial.
                        “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                        Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Kilana
                          Wohl war, dass nicht alle Folgen mehr vorhanden sind (es sei dem sie finden sich in irgendeiner alten, verstaubten Box )
                          Also angeblich hat die BBC mal etliche Rollen Filmmaterials vernichtet, weil das Archiv zu klein wurde... da sollen ganze Staffeln ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden sein.


                          Ich dachte aber sowieso, dass das beim Doc ähnlich wäre wie bei den Avengers (mit Schirm, Charme und Melone) nur ganz bestimmte Kombinationen beim Cast sind wirklich beliebt, der Rest ist eben "auch da", lohnt sich aber nicht so wirklich anzugucken...
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Sternengucker
                            Also angeblich hat die BBC mal etliche Rollen Filmmaterials vernichtet, weil das Archiv zu klein wurde... da sollen ganze Staffeln ziemlich in Mitleidenschaft gezogen worden sein.
                            Wohl war, aber wenn man danach geht, waren auch die zuletzt noch aufgefundenen alten Videos auf der Liste der vernichteten. Es ist halt nur bekannt, dass das BBC sein Archiv ausgemistet hat und diverse Dr Who Folgen mit in den "zu vernichten" Boxen waren. Höchstwahrscheinlich sind die meisten auch wirklich vernichtet worden, aber es gibt Fans, die die Hoffnung auf ein Wunder noch nicht aufgegeben haben.


                            Zitat von Sternengucker
                            Ich dachte aber sowieso, dass das beim Doc ähnlich wäre wie bei den Avengers (mit Schirm, Charme und Melone) nur ganz bestimmte Kombinationen beim Cast sind wirklich beliebt, der Rest ist eben "auch da", lohnt sich aber nicht so wirklich anzugucken...
                            Von dem was ich hier in England erlebt habe, ist die Vorliebe für einen bestimmten Doktor/Companion meist vom Alter abhängig, sprich der Doktor, der gerade "aktuell" war als besagte Person mit Dr Who vertraut gemacht wurde ist meist derjenige, der den größten Eindruck hinterläßt und somit der Lieblingsdoktor ist.
                            “Oh my, that is quite toxic isn’t it?” (Weyoun) “Duty? Starfleet, the Federation? You must be pleased with yourself. You have this ship to take back to them. I hope it was worth it.” (Kilana)
                            Was hältst du von den Vorta? Der Vorta-Fanclub freut sich über deinen Besuch.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ausserirdisch!

                              ProSieben zeigt Neues von 'Doctor Who' 2006---

                              ProSieben hat sich die Rechte für die Ausstrahlung der erfolgreichen Neuauflage der BBC-Serie "Doctor Who" gesichert. Die beiden neuesten Staffeln werden voraussichtlich 2006 zu sehen sein.

                              Der legendäre Außerirdische "Doctor Who" ging in Großbritannien mit seiner Telefonzelle erstmals 1965 auf Zeitreise. In Deutschland wurde der Science Fiction-Serienklassiker erst knappe 25 Jahre später auf RTLplus gezeigt. 2005 sorgte in England die lang erwartete Neuauflage für Einschaltrekorde. ProSieben wird 26 Folgen à 45 Minuten zeigen.

                              21.10.05 – Jutta Zniva/Quelle: sat+kabel

                              oder direkt hier von sf-radio.net aka Pro7:
                              http://www.sf-radio.net/webbeat//meldung,idoctorwhoi2006aufprosieben,1,10057,00.php

                              Doctor Who 2006 auf ProSieben
                              Er nennt sich „Der Doktor“. Auf die Frage „Doktor Wer?“ bekommt man keine Antwort.
                              In Großbritannien ist die Serie, die dort 1963 startete, absoluter Kult. Ähnlich wie bei James Bond wechselten hin und wieder die Darsteller. In den 90er Jahren kamen einige Folgen auch nach Deutschland, aber der größte Teil der Serie wurde uns vorenthalten.
                              Der Doktor erlebt unglaubliche Abenteuer in Zeit und Raum, vergleichbar mit den Geschichten aus Per Anhalter durch die Galaxis.
                              In diesem Jahr startete in Großbritannien nach einigen Jahren der Pause eine neue Staffel mit Billie Piper und Christopher Eccleston (SF Radio berichtete). Außerdem wird für das nächste Jahr eine Spin Off Serie erwartet.
                              Pro Sieben hat sich jetzt die Rechte an den ersten beiden neuen Staffeln gesichert und wird sie voraussichtlich 2006 zeigen.

                              Quelle: Pro Sieben
                              Die Meldung wurde am 24.10.2005 21:26 Uhr durch Winni Hagenkötter veröffentlicht.

                              ---->Am 31.10.05 - SF RADIO - SENDUNG mit "DR. WHO"!
                              http://www.sf-radio.net/radio/tvision/
                              jetzt auch downloadbar .....
                              (Direkt-Linkt folgt noch ...)

                              Zur Info:

                              Auch hier wird über Dr. Who diskutiert:

                              http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=4930

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X