Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Torchwood - Staffel 3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Torchwood - Staffel 3

    Das hab ich gerade bei OPG.

    June 2, 2008 • Posted By Marcus
    TV Guide are reporting that John Barrowman has been signed up for Torchwood Series Three.

    The site says the series will begin filming in August for transmission on BBC1 next Spring. So far only five episodes have been confirmed, which will consist of a five part story to be shown over one week.

    Thanks to Darren Bevan

    Have Fun
    ezri

    Edit: Hier ist der Artikel in TV Guide Torchwood Season 3 preview - Today's News: Our Take | TVGuide.com

    Eine 5 Stunden Mini-Serie statt einer ganzen Staffel? Ich hoffe das ist nicht ganz richtig. Wo schon DW für nächstes Jahr ausfällt, könnten sie doch zumindest Torchwood eine volle Staffel gönnen.
    Zuletzt geändert von ezridax; 03.06.2008, 09:58.
    Debbie: A word of advice, my sweet Emmett. Mourn the losses, because they are many; but celebrate the victories, because they are few.
    - QAF 314 -
    He’s like fire and ice and rage. He’s like the night, and the storm in the heart of the sun. He’s ancient and forever. He burns at the centre of time and he can see the turn of the universe. And… he’s wonderful.- Doctor Who -

  • #2
    Ist eigentlich schon bekannt, wer die Nachfolge von Tosh und Owen antritt? (Ausser halt den Gerüchten um Martha) Torchwood steht und fällt imho ab der 3ten Staffel nämlich mit der Frage, ob es eine würdige Nachfolge gibt, oder nicht. Und eine würdioge Nachfolge ist imho durchaus möglich, auch wenn das Ausscheiden von Tosh (Und zu Teilen auch das von Owen) doch ein recht harter Schlag war.




    mfg
    Dalek
    "The Earth is the cradle of humanity, but one can not live in a cradle forever."
    -Konstantin Tsiolkovsky

    Kommentar


    • #3
      Ich fände es besser, wenn mal absolut frisches Blut reinkommen würde und nicht Charaktere aus Doctor Who bei Torchwood recycelt würden...

      Aber warum machen die nächstes Jahr nur ne Mini-Serie? Sind die Einschaltquoten gefallen oder wollen sie wie bei Doctor Who ein neues Produzententeam einarbeiten?

      Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
      "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
        Ich fände es besser, wenn mal absolut frisches Blut reinkommen würde und nicht Charaktere aus Doctor Who bei Torchwood recycelt würden...
        Vollkommen richtig Snobby! Diese Doctor Who "Altmetall-Verwertung" muss nicht sein.

        Warum setzt man dem lieben Jack nicht einen höheren Unitoffizier vor die Nase, der die Chaostruppe in der 3. Staffel überwacht. Denn auch Torchwood müsste nach den andauernden Mitarbeiterverlusten einmal Konsequenzen spüren.

        Somit kann man diese "auf den US-Markt zuschneiden"- Ente endlich ins Land der Phantasie verbannen.

        Die Quote ware eigentlich besser als jene der 1. Staffel. Aber vielleicht will man es nicht regulär weiterlaufen lassen, wenn Doctor Who auch keine komplette Staffel hat. Vielleicht denkt man bei der BBC das es da eine Verbindung gibt. Oder Torchwood wird unschön aufgelöst und Jack wird der neue Companion des Doctors in Staffel 5.

        Okay ich spekuliere gerade wild herum!

        @Dalek: Nein, bis jetzt ist noch nichts verkündet worden!
        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
        (René Wehle)

        Kommentar


        • #5
          Jack als der neue Companion des Doctors? Das fände ich gar nicht mal schlecht, denn in Doctor Who mag ich Jack mehr als in Torchwood. Als Ex-Zeitagent und Soldat wird er auch nicht ständig entführt werden und ich find es irgendwie lustig, wenn er wirklich alles anmacht, was sich bewegt. Und bei Doctor Who ist Jack auch irgendwie gelöster und hat nicht so eine schwere Last zu tragen. Ich denke, Jack könnte für den Doctor genau wie Donna (ja ich weiß, Du magst sie nicht^^) eine Art gleichwertiger Partner sein...

          Spekulationen machen doch besonders bei Doctor Who sehr viel Spass *g*

          Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
          "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

          Kommentar


          • #6
            Am 18. August beginnt der Dreh für den Fünfteiler "Children of Earth" in Cardiff.
            Wegen der Ausstrahlung auf BBC1 wird es wohl etwas weniger sexuelle Eskapaden geben. ;-)
            Torchwood: Torchwood Hits The Big Time?
            http://www.walesonline.co.uk/news/ca...1466-21533250/
            "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

            Kommentar


            • #7
              Die BBC hat am Donnerstag einen ersten Trailer zur dritten Staffel des „Doctor Who“-Ablegers „Torchwood“ herausgebracht.

              Gezeigt wurde der Trailer auf der New Yorker Comic Con - und gleichzeitig auf der offiziellen BBC-Webseite von „Torchwood“. Was den Inhalt angeht, so scheint Produzent Peter Bennett mit seiner Ankündigung nicht übertrieben zu haben, dass die dritte Staffel größer und epischer sein wird als alles, was die Serie zuvor zu bieten hatte.
              Quelle & Trailer: Serienjunkies



              Zum Trailer: Sieht nicht schlecht aus, nur die Gwen springt mit beiden Waffen aus dem Krankenwagen -Szene wirkt ja nur peinlich. Scheinbar will man da unbedingt den Amis gefallen. Ob die Handlung überzeugen kann wird sich erst herausstellen.


              Man darf gespannt sein!
              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
              (René Wehle)

              Kommentar


              • #8
                Größer und epischer, hmm? Na ja, ich weiß nicht, wahrscheinlich ist das nur der Fall, weil es jetzt 6 Episoden mit rein durchgehender Handlung sind *G* Und dass die Kinder alle plötzlich stehen bleiben und dann alle dasselbe sagen... nun, das ist auch nix wirklich neues im Whoniverse Ich bleibe auf jeden Fall mal recht skeptisch, aber mal abwarten. Übrigens hatte man auch den obligatorischen Männerkuss im Trailer, wenn ich das richtig gesehen hab...

                Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                Kommentar


                • #9
                  Mal sehen, der Trailer sieht ja durchaus nett aus.

                  mfg
                  Dalek
                  "The Earth is the cradle of humanity, but one can not live in a cradle forever."
                  -Konstantin Tsiolkovsky

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
                    Größer und epischer, hmm? Na ja, ich weiß nicht, wahrscheinlich ist das nur der Fall, weil es jetzt 6 Episoden mit rein durchgehender Handlung sind *G*
                    Wir werden viel mehr Männer sehen, welche sich die Zungen (Alien mehr als eine) in die Hälse rammen. Wenn das nicht reicht um epischer zu sein, dann weiß ich es auch nicht!

                    Übrigens hatte man auch den obligatorischen Männerkuss im Trailer, wenn ich das richtig gesehen hab...
                    Vollkommen sinnfrei. Wen will man damit in einem Trailer ansprechen? Und was will man uns damit sagen? Keine Angst Jack und Ianto gehen auch in Staffel 3 ordentlich ran!! Inhaltlich ja völlig irrelevant.

                    BtW: Gwen geht mir schon im Trailer wieder auf den Senkel! Wie sie die 9mm Pistole nach oben reißt. Kein Kleinkind würde derart dilettantisch "schießen spielen". Obwohl ich sage nur Messerattacke in Ghost Machine.

                    Hauptsache man gibt ihr immer die Leitung wenn Jack mal wieder verschwunden ist! Mal schauen ob sie in der 3. Staffel auch wieder die Führung übernehmen darf.
                    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                    (René Wehle)

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Peter R. Beitrag anzeigen
                      Zum Trailer: Sieht nicht schlecht aus, nur die Gwen springt mit beiden Waffen aus dem Krankenwagen -Szene wirkt ja nur peinlich. Scheinbar will man da unbedingt den Amis gefallen. Ob die Handlung überzeugen kann wird sich erst herausstellen.
                      Naja Waffen-szenen in Torchwood sahen schon immer lächerlich aus. Gerade John Barrowman mit ner Pistole. Da kann man da auch etwas absichtliche Übertreibung dazu tun.

                      Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
                      brigens hatte man auch den obligatorischen Männerkuss im Trailer, wenn ich das richtig gesehen hab...
                      Och komm, Ianto und Jack sind einfach süß zusammen.

                      Ansonsten freu ich mich natürlich auf die neue Staffel, wobei ich finde die Leute sollten einfach den Kundendienst anrufen, wenn die ganzen Kinder stehen bleiben. Auf die neuen Dinger muss doch noch Garantie drauf sein. o.O
                      Im Ernst fragt man sich natürlich durchaus wie bei einem so globalen Event der Doctor nicht drauf aufmerksam wird. Der guckt doch sonst ständig ins 21. Jahrhundert.
                      Und ob man wohl Srah Janes Zwerge eingefroren rumstehen sehen wird? Oder sind die schon zu groß dafür? Dann aber auch etwas schwer zu erklären warum die sich nicht reinhängen.

                      Trailer in verschiedenen Qualitätsstufen:
                      normal
                      HQ
                      HD
                      Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                      "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                      "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
                        Naja Waffen-szenen in Torchwood sahen schon immer lächerlich aus. Gerade John Barrowman mit ner Pistole. Da kann man da auch etwas absichtliche Übertreibung dazu tun.
                        Stimmt auch wieder! Was Barrowman für komische verkrampfte Bewegungen mit seinem Revolver vollführt, sieht manchmal auch sehr komisch aus. Nur ob da Absicht dahinter steckt!?!
                        <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                        Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                        (René Wehle)

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich persönlich freu mich schon wahnsinnig auf die 3. Staffel, obwohl das nicht am Trailer liegt.
                          Der schürt meiner Meinung nach kein weiteres Interesse.
                          Aber gut.Ich gucks ja trotzdem

                          John Barrowman's Schauspielkunst muss glaub ich nicht mehr diskutiert werden
                          Der gute macht sich auf der Musical Bühne eben einfach besser als im Fernsehen
                          Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Seythia Beitrag anzeigen
                            Der gute macht sich auf der Musical Bühne eben einfach besser als im Fernsehen

                            Vielleicht wäre es mal Zeit für eine Torchwood- oder 'Doctor Who'-Musicalfolge.



                            mfg
                            Dalek
                            "The Earth is the cradle of humanity, but one can not live in a cradle forever."
                            -Konstantin Tsiolkovsky

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Dalek Beitrag anzeigen
                              Vielleicht wäre es mal Zeit für eine Torchwood- oder 'Doctor Who'-Musicalfolge.

                              Also ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht. Wenn man bedenkt welches "Potenzial" man da mit Barrowman besitzt!

                              Nur müsste man für soetwas Joss Whedon begeistern und engagieren. Der hat jetzt schon 2mal bewiesen wie soetwas auszusehen hat, besser gesagt sich anhören muss.
                              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                              (René Wehle)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X