Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[01x09] "Das leere Kind" / "The Empty Child"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [01x09] "Das leere Kind" / "The Empty Child"

    Inhalt: Der Doctor und Rose verfolgen einen geheimnisvollen Gegenstand durch eine Zeitturbulenz nach London 1941, und landen dort in Mitten eines deutschen Luftangriffes. Der Doctor entdeckt, dass die Stadt von einem unheimlichen Kind heimgesucht wird, das sein Gesicht hinter einer Gasmaske verbirgt. Rose unterdessen kommt bei dem Luftangriff beinahe ums Leben und wird knapp davor von Capitan Jack Harkness gerettet -- der, wie die TARDIS Mannschaft, aus einer anderen Zeit und einem anderen Ort stammt.

    Episodeninfos:
    • Erstausstrahlung UK: 21.05.2005
    • Einschaltquoten UK: 7.11 Millionen entspricht 36.59% Marktanteil
    • Regie: James Hawes
    • Drehbuch: Steven Moffat
    Angehängte Dateien
    28
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    53.57%
    15
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    21.43%
    6
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    21.43%
    6
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    3.57%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Mr Spock
    Mitten im krieg zu fragen, ob was vom Himmel gefallen sit ist aber auch etwas dämlich, der Doctor sollte vielleicht mal etwas vorsichtiger werden und seine Umgebung genauer checken... (da kommt mir gerade der unwürdige Abgang des 7ten Docs in Erinnerung XD)

    Ansonsten hat sich die Episode etwas gezogen, dient wohl hauptsächlich als vorbereitung für den 2ten Teil.
    4 Sterne.

    Kommentar


    • #3
      Bereits in der ersten Staffel zeigt sich überdeutlich, dass der Held unter den Autoren der Serie ohne jeden Zweifel Steven Moffat heißt. Dieser Zweiteiler zieht in meinen Augen alle Register.

      In dieser ersten Folge, die bereits eine unglaubliche atmosphärische Dichte besitzt, lernen wir vor allen Dingen Captain Jack Harkness kennen

      Spoiler
      ,der ja auch in Zukunft zu den beliebtesten Gaststars der Serie gehört,
      und die Szenen mit ihm und Rose sind einfach großartig.

      Aber auch die Bedrohung durch das seltsame Kind, wird hier bereits sehr eindrucksvoll dargestellt. Vor allem die Szene, als sich der Doktor aus dem Krankenhaus verwandelt und das Ende, als die Gasmasken-Zombies langsam auf den Doc und seine Begleiter zukommen, waren sehr Wirkungsvoll und echt verdammt gruselig.

      Schade, dass Pro7 das alles geschnitten hat.

      Kommentar


      • #4
        Und wiedereinmal eine klasse Folge.
        Besonders gut hat mir die Szene gefallen wo Rose am Ballon hängt und dann von einen anderen Zeitreisenden gerettet wird. Weiters fand ich die Kampfszenen in der Luft bzw. den Angriff auf London optisch klasse umgesetzt. Auch die Verwandlung des Arztes in der Klinik in einen Gasmasken-Zombie fand ich sehr gelungen und teilweise auch etwas horrormäßig.
        Alles in allem eine klasse Folge die sechs Sterne verdient.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
          Besonders gut hat mir die Szene gefallen wo Rose am Ballon hängt und dann von einen anderen Zeitreisenden gerettet wird.
          Tjaja Johnny Depp wer liebt ihn nicht............. hups falscher Captain Jack.

          Die Folge war extrem genial. Naja Moffat halt. XD Ich kann auch im nachhinein garnicht glauben, dass das alls in einer Folge passiert ist und es keine Doppelfolge war. Ich liebe die Idee und die schauspielerische Leistung hier ist wirklich von allen genial.
          Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
          "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
          "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

          Kommentar


          • #6
            Öhm, das war doch ne Doppelfolge, wenn ich mich recht entsinne! Der zweite Teil der Folge heißt "The Doctor dances"

            Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
            "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

            Kommentar


            • #7
              Hmm verdammt, dann macht das wieder mehr Sinn. XD
              Naja so oder so wars genial.
              Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
              "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
              "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

              Kommentar


              • #8
                Hey!

                Also erstmal ... fies, wieso schon wieder ein Zweiteiler?
                Die Folge war insgesamt recht interessant. Ich fand es bei dem Luftangriff schon etwas bescheuert, wie Rose da an einem Seil hing. Aber es sah schon recht nett aus. Die Story entwickelte sich dann auch in eine interessante Richtung, ich bin mal gespannt, was hinter der ganzen Sache steckt.
                Jetzt gebe ich erstmal 4 Sterne.

                Gruß,
                Soran
                Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                Kommentar


                • #9
                  Eine sehr gute Folge, die schön die Spannung aufbaut. Allerdings beim wiederholten Schauen bin ich nicht mehr so begeistert, wie als ich die Folge zum ersten Mal gesehen habe, weil ich ja schon weiß wie es ausgeht und dann gewisse Teile etwas als zu lang empfinde.

                  Sehr schön der Doctor als Stand-Up Comedian, aber er muss doch wissen in welcher Zeit er gelandet ist und sich das mit den Bomben wissen. Naja, das ist wohl die Schusseligkeit des Doctors^^ Allerdings finde ich seine Überraschung sehr genial,a ls plötzlich seine Police Box anfängt zu klingeln

                  Rose ist da etwas bescheuert, sie hätte loslassen sollen, als sie 1-2 Meter über dem Boden war Aber so hat sie dann Jack getroffen, einen Professionellen

                  Allgemein muss ich sagen gefallen mit Nancy und der Doctor am besten hier, da könnte ich fast jede Szene als Highlight aufzählen. Sehr schön die Szene als die Kinder in dem Haus sitzen und sich alle was zu Essen nehmen und plötzlich der Doctor auftaucht^^ An diese Essens-Aktionen während eines Bombenangriffes musste ich denken, als ich Hotaru no haka (Die letzten Glühwürmchen) letztens gesehen habe.

                  Insgesamt eine sehr gute Folge.
                  5*****
                  Zuletzt geändert von Orovingwen; 29.06.2008, 01:32.
                  "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                  "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                  "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                  "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich fand die Folge sehr gelungen.
                    Das Wachsen der Maske war schon eklig,
                    aber so ist eben schöner Horror^^.
                    Halb totgelacht habe ich mich bei Roses kleinem Scherz dem Doctor doch glatt mal einen Namen zu verpassen ...
                    und da fällt ihr natürlich nichts besseres ein als Spock^^. Einfach köstlich.

                    gebe 5 Sterne
                    I don't need Drugs.
                    Just give me Music...

                    Kommentar


                    • #11
                      Gruselige Folge. Intensiv. Packend. Und lässt einen bis zum Schluss nicht mehr los.
                      Gut so
                      Ein paar Szene wirkten schon etwas surreal. Das Klingen der Telefonbox. Das Lachen des Doktors im Krankenhaus und dann natürlich die Masken.
                      wah! Toll!

                      Und sie führt Captain Jack ein, was nochmal ein Pluspunkt ist.
                      Er ist einfach cool.
                      Los, Zauberpony!
                      "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                      Kommentar


                      • #12
                        Gruselig, lustig und spannend zugleich, das ist doch schon mal nicht schlecht

                        Wirklich eine sehr gute Folge einer immer interessanter werdenden Serie. Einige sehr lustige Szenen wie der "Auftritt" des Doctors, Rose am Ballon, das Essen mit den Kindern und natürlich Mr. Spock, das Ende im Krankenhaus aber ziemlich gruselig.
                        Warte jetzt schon gespannt auf die Fortsetzung am Montag.
                        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013

                        Das offizielle "Wer ist Wes" im SciFi-Forum!

                        Kommentar


                        • #13
                          Genial. Genau die richtige Mischung aus Humor (Rose mit Union Jack am Ballon...der Doctor als Comedian: "Has anything fallen from the sky recently?" und Horrorfilm (Und ich finde Horrorfilme normalerweise samt und sonders blöd ). Richtig beängstigend, keine Folge die man mitten in der Nacht gucken sollte

                          Captain Jack war ganz nett, auch wenn das Thema "Rose findet männliche Person die nicht der Doctor ist ganz toll" ein wenig überstrapaziert wird...2 (bzw. eine) Folgen vorher war's noch Adam. Und wenn ich schon dabei bin: Die anderen Nebencharaktere, vor allem Nancy und der andere Doktor, funktionierten perfekt. Gut geschrieben, gut gespielt.

                          Der Cliffhanger am Ende war richtig schön böse, so eine perfekte "wie wollen sie da wieder rauskommen"-Situation. 6*.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich war beim ersten sehen auch überrascht, wie unheimlich die Folge doch ist. Und das großteils einfach nur durch das auftauchen dieses Kindes (okay, ein bisschen unheimlich sind Kinder mir sowieso, wenn man nicht weiß, was sie grad von einem wollen, aber der Gedanke, dass da sowas armes verwirrtes ums Haus schleicht, dass dich vermutlich einfach nur drücken will, aber dich damit umbringt ... gruselig! *g* )

                            Oh und nicht nur der Cliffhanger ist gut, die Auflösung ebenso. *g*

                            Was Rose angeht, war's das jetzt aber glaub ich erstmal mit fremdflirten. Damit wirst du nicht mehr genervt.
                            Los, Zauberpony!
                            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Dax Beitrag anzeigen
                              Genial.
                              Ich wollte neulich schon schreiben, dass ich nun ja wieder ruhig schlafen kann, aber das war vor der Wahl.

                              Spaß beiseite: Mich freut es dass dir die Folge gefallen hat und ich kann dir nur zustimmen, besonders was die Figuren der Folge angeht. Eine kleine Sache, die ich da eigentlich sehr schön fand, war im Nachhinein betrachtet leider etwas unpassend, aber dazu kann ich erst bei Teil zwei etwas schreiben. Kommentierst du den noch?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X