Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[01x01] "Wie alles begann" / "Everything Changes"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [01x01] "Wie alles begann" / "Everything Changes"

    Inhalt:
    Ein Serienmörder ist auf den Strassen Cardiff los. Am Tatort eines der erstochenen Opfer, ist die Streifenpolizistin Gewn Cooper entsetzt über den blutigen Mord, während sie zeuge der Untersuchungen einer mysteriösen Gruppe, die sich Torchwood nennt, wird. Dadurch wird Gwen davon besessen, mehr über Torchwood und dessen Anführer Captain Jack Harkness herauszufinden und gerät dadurch in eine Welt aus furchteinflößender Monster und außerirdischer Artefakte, welche ihr Leben für immer ändern können.

    Episodeninfos:
    • Erstausstrahlung UK: 22.10.2006
    • Einschaltquoten UK: 2,38 Millionen entspricht 12.6% Marktanteil
    • Regie: Brian Kelly
    • Drehbuch: Russell T. Davies

    Quelle
    Angehängte Dateien
    1
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    4.35%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    39.13%
    9
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    34.78%
    8
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    17.39%
    4
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    4.35%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Netter Einstieg mit gutem Humor.
    (Sorry für's Kurzfassen, aber will jetzt net zu jeder Episode sooo viel sagen, da ich schon die ersten 2 Staffeln gesehen habe.)
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

    Kommentar


    • #3
      Ein guter Einstieg in die Serie. Mir gefällt wie der Zuschauer mit Gwen zusammen in die Torchwood Welt eingeführt wird. Die Chemie zwischen Gwen und Jack funktioniert von Anfang an sehr gut. Gratulation auch an die Set Designer. Das Hub sieht einfach fantastisch aus.
      Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

      Kommentar


      • #4
        Einmal zum Vormerken für die Deutschgucker unter uns.
        Der Serienstart für Torchwood kam grad über die John Barrowman Mailingliste rein.

        Ort: RTL II
        Start: Mittwoch, den 11.03.2009
        Sendezeit: mittwochs gg. 22.05 Uhr
        Staffel I

        Ich freu mich. Ich hab die zwar schon auf englisch geguckt, aber ich freu mich auch auf die deutsche Version.
        KILLJOYS MAKE SOME NOISE!
        Art Is The Weapon (Na Na Na) - My Chemical Romance

        Kommentar


        • #5
          Der Anfang ist noch ziemlich spannend gehalten, rutscht dann aber im Laufe der Folge immer weiter ab.
          Ich habe das Gefühl die Geschichte schon tausendmal gesehen zu haben und anstatt eine gute Auflösung zu bekommen raffen sich die Ereignisse am Ende, damit man das Set-Up für die Serie noch in der ersten Folge komplett aufbaut.

          Vorallem wie Jack Gwen alles erklärt empfinde ich weniger natürlich als aufgesetzt. So wie die Torchwood Leute Gwen hereinlegen, habe ich später auch drauf gewartet, dass Jack auch sagt "war nur ein Scherz" oder das Gwen ihn ungläubig anschaut.

          Für mich zeigt sich auch keine gute Qualität an Gwen, warum Jack sie rekrutieren sollte. Das "we have a vacancy" zeigt für mich eine Unfähigkeit in Jacks Führungsstil. Es gibt eien Stelle zu besetzten und Gwen hatte schon ihre Einführungstour also nehmen wir sie mal.
          Ein anderer Punkt wäre, dass man auch genau sieht, dass Jack seine Leute nicht unter Kontrolle hat, als er meint es ist Verboten Dinge mit nach Hause zu nehmen und jeder tut es.

          Vom Team sieht man leider nicht viel.

          Derjenige, der mir noch am Besten gefällt ist Andy "CSI Cardiff, I'd like to see that. They'd be measuring the velocity of a kebab."

          Als Einführung ganz ok, aber da wäre eine kurzer Überblick über die Serie noch spannender als diese Folge.

          2***
          "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
          "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
          "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
          "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

          Kommentar


          • #6
            Da ich jetzt nur die erste Folge kenne möchte ich noch keine Bewertung abgeben.
            Nur ich hatte mir mehr erwartet, nachdem ich Doctor Who gesehen habe und gehört habe es gibt einen Ableger.
            Außerdem hatte ich mir Torchwood ein wenig größer (mehr Mitarbeiter) und ein wenig mehr nach Laor aussehend (nicht wie in einer heruntergekommenden Werkstatt) vorgestellt. Aber mal schauen wie sich die Serie weiter entwickelt...
            Wissen ist Macht, weißt nichts macht nichts!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Daniel_Jackson Beitrag anzeigen
              Da ich jetzt nur die erste Folge kenne möchte ich noch keine Bewertung abgeben.
              Nur ich hatte mir mehr erwartet, nachdem ich Doctor Who gesehen habe und gehört habe es gibt einen Ableger.
              Außerdem hatte ich mir Torchwood ein wenig größer (mehr Mitarbeiter) und ein wenig mehr nach Laor aussehend (nicht wie in einer heruntergekommenden Werkstatt) vorgestellt. Aber mal schauen wie sich die Serie weiter entwickelt...
              Nunja. Der Grund warum sie 'understaffed' sind, wird ja noch im Laufe der Serie geklärt. Mehr oder weniger.
              Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

              Kommentar


              • #8
                "understaffed" kann man nicht unbedingt sagen. Gibt ja auch ein Torchwood, dass nur einen Mitarbeiter hat

                TW 1 (London) war ja das größte, das in Cardiff ist ja eigentlich nur da um die Rift-Aktivitäten zu beobachten und "Aufräumungsarbeiten" zu erledigen. Jegliche Forschungen sind ja eher Nebenbeschäftigungen/-projekte.
                "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
                  "understaffed" kann man nicht unbedingt sagen. Gibt ja auch ein Torchwood, dass nur einen Mitarbeiter hat

                  TW 1 (London) war ja das größte, das in Cardiff ist ja eigentlich nur da um die Rift-Aktivitäten zu beobachten und "Aufräumungsarbeiten" zu erledigen. Jegliche Forschungen sind ja eher Nebenbeschäftigungen/-projekte.
                  Es wurde nie gesagt, dass Torchwood 2 nur aus einem Mann besteht, zumindest heißt es, dass der Mann der da arbeitet, also Archie, sehr schräg sein soll.
                  Ich hab das Buch jetzt nicht gelesen, aber inwieweit es Canon ist, ist auch wieder strittig

                  'Aufräumarbeiten' zu leisten in einer Stadt, mit einer so großen Rift Aktivität,mit lediglich 5 Mitarbeitern finde ich ein bisschen wenig.

                  Aber das ist ja auch nur ein Mittel zum Zweck, denn man wollte ja genauer auf die Charaktere eingehen. Und bei weniger Kollegen ist es eben einfacher
                  Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Seythia Beitrag anzeigen
                    Es wurde nie gesagt, dass Torchwood 2 nur aus einem Mann besteht, zumindest heißt es, dass der Mann der da arbeitet, also Archie, sehr schräg sein soll.
                    Ich hab das Buch jetzt nicht gelesen, aber inwieweit es Canon ist, ist auch wieder strittig
                    Also Jack sagt "Torchwood Two is an office in Glasgow, very strange man."
                    Das klingt für mich nach Ein-Mann-Büro.

                    'Aufräumarbeiten' zu leisten in einer Stadt, mit einer so großen Rift Aktivität,mit lediglich 5 Mitarbeitern finde ich ein bisschen wenig.
                    Ist nur die Frage ob großer Rift = viele Sachen kommen oft durch heißt. Ich hatte immer den Eindruck, das nru ab und an etwas durchkommt. Sie reden ja davon, dass der Rift dann mal ruhiger oder dann mal aktiver ist. Nur weil da ein Graben ist, heißt nicht, dass alle paar Minuten etwas reinfällt.

                    Aber das ist ja auch nur ein Mittel zum Zweck, denn man wollte ja genauer auf die Charaktere eingehen. Und bei weniger Kollegen ist es eben einfacher
                    Sollten sie nur interessantere Charaktere haben
                    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                    Kommentar


                    • #11
                      Die erste Folge verstand zu gefallen. Gut, wirklich spannend wars nicht aber die Handlung war ja auch nur dazu gedacht, Torchwood vorzustellen und Gwen einen Platz im Team zu verschaffen. Beides ist geglückt und nun kann es richtig losgehen.

                      Ich werde die Serie auf jeden Fall weiter verfolgen und bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht. Bewerten werde ich die erste Folge aber erst, wenn ich mehr Vergleichsmöglichkeiten habe.

                      LG
                      Whyme
                      "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                      -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
                        Also Jack sagt "Torchwood Two is an office in Glasgow, very strange man."
                        Das klingt für mich nach Ein-Mann-Büro.
                        Also für mich klang das nur so, als würde er es leiten


                        Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
                        Ist nur die Frage ob großer Rift = viele Sachen kommen oft durch heißt. Ich hatte immer den Eindruck, das nru ab und an etwas durchkommt. Sie reden ja davon, dass der Rift dann mal ruhiger oder dann mal aktiver ist. Nur weil da ein Graben ist, heißt nicht, dass alle paar Minuten etwas reinfällt.
                        Naja, wenn man mal überlegt, dass die Leute teilweise Nachtschichten schieben müssen und Gwen ja angeblich sooo anders wurde seit iher Arbeit bei Torcvhwood würde ich schon sagen, dass da ziemlich viel durchkommt

                        Zitat von Orovingwen Beitrag anzeigen
                        Sollten sie nur interessantere Charaktere haben
                        Also ich finde die Charaktere ja schon interessant. Nur die Ausführung sie uns näher zu bringen ist vollkommen gescheitert
                        Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Seythia Beitrag anzeigen
                          Also für mich klang das nur so, als würde er es leiten
                          Also ich hab das auch immer als ein "1-Mann-Torchwood" aufgefasst - und finde die Idee auch durchaus reizvoll. Ein kleiner irrer Kerl - der Ein Minirift bewacht - durch das nur alle jubeljahre mal ein paar Touristen oder andere Kleinigkeiten kommen )

                          R:
                          http://www.whocast.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Engelskrieger79 Beitrag anzeigen
                            Also ich hab das auch immer als ein "1-Mann-Torchwood" aufgefasst - und finde die Idee auch durchaus reizvoll. Ein kleiner irrer Kerl - der Ein Minirift bewacht - durch das nur alle jubeljahre mal ein paar Touristen oder andere Kleinigkeiten kommen )

                            R:
                            So ein Minirift mitten in seinem Büro, wo er alles schön bewachen kann. Ich finde die Idee auch super, wünsche wir würden den mal zu sehen bekommen. Warte ja schon fast drauf bei TW oder DW *g*

                            Zitat von Seythia Beitrag anzeigen
                            Naja, wenn man mal überlegt, dass die Leute teilweise Nachtschichten schieben müssen und Gwen ja angeblich sooo anders wurde seit iher Arbeit bei Torcvhwood würde ich schon sagen, dass da ziemlich viel durchkommt
                            Der Rift hält sich doch nicht an Arbeitszeiten oder glaubst du da gibt es eine Durchgangskontolle, die nur Dinge zwischen 8 und 16 Uhr durchlässt? Ist eher ein Job auf abruf. Siehst du ja auch öfters, wenn die angepaged (ist das ein Wort?) werden.
                            "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                            "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                            "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                            "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                            Kommentar


                            • #15
                              Also diese Folge waar die erste Folge,
                              die ich je von Dr.Who gesehen hab
                              und ich muss sagen sie war richtig gut!
                              4Sterne war mir das dan´n schon wert

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X