Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Phase IV

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Phase IV

    Science Fiction, GB 73

    Inhalt: Irgendwo in Arizona geht etwas sonderbares vor sich: Ameisen vermehren sich blitzschnell, knabbern alles an und töten die größten Tiere... In geheimem Auftrag begeben sich zwei Wissenschaftler an diesen abgelegenen Ort um das Verhalten jener Ameisen zu erforschen. Eine Familie, die einsam an diesem Ort lebt, soll evakuiert werden. Die Leute weigern sich jedoch und werden von den Ameisen angegriffen. Die letzte Überlebende ist ihre Tochter. Die Wissenschaftler versuchen nun mit den intelligenten Ameisen zu kommunizieren und bekommen Antwort. Letztendlich zeichnet sich ein Machtkampf zwischen Mensch und Ameise ab - jedoch scheint der Mensch keine Chance mehr zu haben...

    Hierbei handelt es sich um einen sehr anspruchsvollen Film mit einer guten Grundidee, welche auch besonders gut umgesetzt wurde. Oft - besonders am Anfang - werden im Verlauf des Films langanhaltende Ameisenszenen gezeigt, erinnert wohl auch leicht an die Menschenaffen in 2001 - wie bei 2001 verfügt nämlich ebenso Phase IV über dokumentarfilm-ähnliche Szenen. Der Film hat meiner Ansicht nach eine Atmosphäre wie die Planet der Affen - Serie und all das kombiniert sich wunderbar zu einem spannenden, erschreckenden Film - ein Klassiker, den man eigentlich gesehen haben sollte.

    [up=3035]1055581541.jpg[/up]

    Ich weiß nicht, wer den Film hier überhaupt kennt, aber das werden wir ja wohl durch diesen Thread erfahren.
    Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

    (Andrè Breton)

  • #2
    schade, kennt wohl echt niemand... war zu erwarten. Wenn der mal wieder auf K1 kommt, solltet ihr ihn euch aber wirklich mal ansehen. --> mein Tipp!
    Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

    (Andrè Breton)

    Kommentar


    • #3
      Also meiner Meinung nach klingt das wirklich interresant. Wann läuft der denn wieda auf K1?
      It's better to keep your mouth shut and appear stupid than to open it and remove all doubt.

      Kommentar


      • #4
        Original geschrieben von das TOBI - AS
        schade, kennt wohl echt niemand... war zu erwarten. Wenn der mal wieder auf K1 kommt, solltet ihr ihn euch aber wirklich mal ansehen. --> mein Tipp!
        Doch, doch...zumindest einer kennt ihn hier. Genaugenommen gehört der Film mit zu meinen frühesten Fernseherinnerungen.

        Besonders beeindruckend fand ich übrigens die Szene, in der gezeigt wird wie die Ameisen sich dem Gift anpassen und ressistent werden.
        Der Schluss ist zwar etwas sureal, untermalt aber nochmal schön die unheimliche Gesamtstimmung des Films. Im Prinzip ist es aber trotzdem ein "Happy End". Oder?

        Gruß, succo
        Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Matzechf
          Also meiner Meinung nach klingt das wirklich interresant. Wann läuft der denn wieda auf K1?
          Der lief ja gerade erst... aber was solls, eine Ewigkeit wirds auch nicht dauern, bis die nächste Wiederholung kommt, aber dann denk besser auch dran!

          Original geschrieben von succo
          Doch, doch...zumindest einer kennt ihn hier. Genaugenommen gehört der Film mit zu meinen frühesten Fernseherinnerungen.

          Besonders beeindruckend fand ich übrigens die Szene, in der gezeigt wird wie die Ameisen sich dem Gift anpassen und ressistent werden.
          Der Schluss ist zwar etwas sureal, untermalt aber nochmal schön die unheimliche Gesamtstimmung des Films. Im Prinzip ist es aber trotzdem ein "Happy End". Oder?
          schön, doch noch jemand gefunden. Du meinst wohl vor allem, wie der Schluss dargestellt wurde, oder? Ich schätze man kann das Ende auch verschieden interpretieren. Das ist schon eine Sache für sich. Aber alles in allem echt gelungen.
          Traum und Realität verschmelzen zu einer absoluten, höheren Realität oder Surrealität.

          (Andrè Breton)

          Kommentar


          • #6
            einer meiner lieblingsfilme! wirklich klasse, wenn es denn gibt, angucken!
            This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
            "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
            Yossarian Lives!

            Kommentar


            • #7
              Die Szene, die mich damals am meisten beeindruckte (war ja noch ein Kid) war die, als sie einer Leiche die geballte Faust aufmachten und aus einem kleinen Loch in der Handfläche kamen die Ameisen gekrochen, hatten sich also in den Körper eingefressen um zu überleben.
              Wat ekelig.

              Kommentar


              • #8
                Yo! Der Film hat echt was! Unheimlich, surreal, aber coole Science Fiction! Schon fies.
                Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                Kommentar


                • #9
                  Phase IV kenn ich auch noch.
                  Die Szene mit Ameise, die aus der Hand kommt war wirklich cool.

                  Solche Filme liefen früher im 3. Programm im "Gruselkabinett" um 21.45 Uhr...

                  Gruselkabinett fand ich immer geil: "Mumien .... Monstren ... Mutationen...."

                  Grüße

                  Jogi
                  Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                  Kommentar


                  • #10
                    Jo jo!
                    Ein wirklich guter und auch tiefer Film! Schon alleine die Art und Weise der Kommunikation zwischen Ameise und Mensch ist faszinierend. Wie sollte es anders sein, es ist Mathematik!

                    Wieso habe ich eigentlich noch nie diesen Nostalgie Thread gesichtet? Endlich ein Paradies für mich SF-Rentner!
                    "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                    DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                    ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                    Kommentar


                    • #11
                      Hey EREIGNISHORIZONT,

                      SF-Rentner?? Ich dachte ICH wäre hier der Oldie...

                      Du hast ja dieses Jahr genullt, was?? Da fühle ich mich
                      mit meinen 36 Lenzen noch so richtig jung...

                      Grüße

                      Jogi
                      Meine Haare brauchen nicht geschnitten zu werden, Du Knalltüte.

                      Kommentar


                      • #12
                        @ Jogi

                        Glaube mir, diesen Titel des neuen "Ober-Rentner" würde ich gerne weiter geben!

                        Man, 36 Jahre kommt mir so weit entfernt vor, wie der VOY-Crew der Alpha-Quadrant!!!

                        Aber egal, auch wir hatten unsere Higlights an guten SF-Filmen, gelle?
                        "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                        DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                        ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                        Kommentar


                        • #13
                          Okay, okay, ich nehm' den Titel ersma an.
                          Momentan bin ich in diesem Shred ja wohl der Älteste.
                          Allerdings bin ich mit meinen 44 noch recht rüstig und brauche mich hinter den Teenies nicht zu verstecken.

                          Und, klar haben wir tolle SF in unserer Jugend gehabt:

                          Von "Phase IV" und "Andromeda" abgesehen, gab's ja z.B. noch "Lautlos im Weltall", "Die phantastische Reise", Clockwork Orange" und:
                          Sind wir denn nicht auf "Star Trek" durch die damalige Erstausstrahlung aufmerksam geworden und haben denn die Kids heute es nicht Leuten wie uns zu verdanken, die sich für "ST" eingesetzt haben, daß die nachfolgenden "ST"-Serien überhaupt existieren?
                          Wir brauchen uns also nicht zu schämen, daß wir älter sind! Woll!
                          "Krieg ist immer das Eingeständnis eines Versagens. Es gehört auch nicht viel Intelligenz dazu, einem Schwächeren eine Keule über den Schädel zu ziehen." (E.C. TUBB)
                          "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es." (J.W.v.Goethe)
                          Das Leben ist unendlich

                          Kommentar


                          • #14
                            100 % Zustimmung!

                            Ich sage nur Time Tunnel!

                            Es gab wirklich geile Serien damals. Mondbasis Alpha 1, was habe ich die Eagles geliebt!

                            Supermarek, du hast Recht und trage diesen Titel würdig!
                            "Education is the most powerful weapon which you can use to change the world."Nelson Mandela
                            DEUTSCHE AIDS-HILFE-DRK
                            ÄRZTE OHNE GRENZEN-AMNESTY INTERNATIONAL DEUTSCHLAND

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich werde mich bemühen!

                              Ich möchte noch anfügen:

                              Das berühmteste Bügeleisen der Fernsehgeschichte!
                              und dann gab' noch:UFO! Ed Straker fand' ich Klasse! Und dann noch die abgefahrenen lila Frisuren!
                              "Krieg ist immer das Eingeständnis eines Versagens. Es gehört auch nicht viel Intelligenz dazu, einem Schwächeren eine Keule über den Schädel zu ziehen." (E.C. TUBB)
                              "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es." (J.W.v.Goethe)
                              Das Leben ist unendlich

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X